Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Johnny Challah

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johnny Challah (* 1979 in Kavala, Griechenland) ist ein deutscher Komiker griechischer Abstammung. Er ist auch unter den Namen Samy Challah bekannt.

Leben

Seit den 1990er Jahren wirkte er in vielen Filmen und Fernsehserien mit. Des Weiteren war er in mehreren Comedy-Sendungen aktiv. Seit 1998 lebt Challah in Köln. Er absolvierte mehrere Schauspielworkshops u.a bei Nina Grosse und John Costopoulos. Von 2003-2008 studierte er an der Kunsthochschule für Medien in Köln und schloss sein Diplom mit Auszeichnung ab.[1] 2003 wurden er und Axel Stein für die Comedyserie Axel! für den Deutschen Comedypreis in der Sparte Bester Newcomer nominiert. Challah schreibt auch Drehbücher und führt Regie.

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.samychallah.com/00_material/schauspiel/VitaSamyChallah.pdf


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Johnny Challah aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.