Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Johann Baptist Rusch

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Baptist Rusch (geb. 7. Februar 1886 in Appenzell; gest. 24. November 1954 in Bad Ragaz) war ein wertkonservativer Schweizer Redakteur.

Rusch war von 1918 bis 1954 „Alleinredaktor und Besitzer der Verlagsrechte der Wochenzeitung ‚Schweizerische Republikanische Blätter‘“.[1] 1918 beteiligte sich Rusch „an der Gründung der Vereinigung Schweizerischer Republikaner, von der er sich 1924 distanzierte“.[1] Er verfasste historische und literarische Werke.

Literatur

  • Annetta Bundi. Die Schweizerischen Republikanischen Blätter des konservativen Publizisten J.B. Rusch: eine aufmüpfige Stimme im Schweizer Blätterwald (1918-1945). Saint-Paul, 1999. 253 Seiten. ISBN 9783727812712

Weblinks

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Rusch, Johann Baptist im Historischen Lexikon der Schweiz


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Johann Baptist Rusch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.