Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Joe Choynski

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Joe Choynski (geb. 8. November 1868 in San Francisco, Kalifornien, USA; gest. 25. Januar 1943 in Cincinnati, Ohio, USA) war ein US-amerikanischer Boxer im Schwergewicht.

Der Sohn eines jüdisch-polnischen Einwanderers wurde sowohl im Jahre 1991 in die International Jewish Sports Hall of Fame als auch im Jahre 1998 in die International Boxing Hall of Fame aufgenommen. Es gelang ihm allerdings nie, sich einen Weltmeistertitel zu erkämpfen.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Joe Choynski aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.