Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jiska

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jiska ist ein hebräischer weiblicher Vorname. Er ist bereits in der Bibel an einer einzigen Stelle bezeugt (Gen 11,29 EU):

„Da nahmen sich Abram und Nahor Frauen. Abrams Frau hieß Sarai und Nahors Frau Milka, Harans Tochter, der der Vater war der Milka und der Jiska.“

Der Name Jiska (יִסְכּֽה Jiskah) ist abgeleitet von der hebräischen Wurzel סכה (s-k-h, „sehen“) und bedeutet so viel wie „Schau“, „Vorschau“. Falls der hebräische Buchstabe Jod das Namenselement für JHWH als Eigenname Gottes bildet, so kann der Name auch bedeuten „JHWH schaut“, „JHWH sieht an“, „JHWH erkannte“.

Aufgrund der zitierten Bibelstelle wird in der rabbinischen jüdischen Tradition zum Beispiel bei Raschi spekuliert,[1] dass Jiska lediglich ein weiterer Name für Sarah sei. Daran schließt sich auch die Vermutung an, dieser Name sei einer der Gründe, warum Sarah im Judentum als eine der sieben biblischen Prophetinnen gilt. Eine der biblischen Bezeichnungen für „Prophet“ (hebr. ראה, ro'eh) hat die Bedeutung „Seher“.

Es wird angenommen, dass der Name Jessica, der zuerst bei William Shakespeare in seiner Komödie Der Kaufmann von Venedig auftaucht, auf den biblischen Namen Jiska zurückzuführen ist.

Anmerkungen

  1. Kommentar zu Gen 11,29 und 20,12; vgl. M. Morgenstern, Vom Götzenzerstörer zum Protagonisten des Dialogs - Der Erzvater Araham in 1800 Jahren jüdischer Tradition, in: Interreligiöser Dialog: Chancen abrahamischer Initiativen. Berlin, Hamburg, Münster 2006, S. 101


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jiska aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.