Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jischi

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jischi (Kurzform von Jesaja, was „Rettung von Jahwe“ bedeutet):

1. Ein Nachkomme Judas; Sohn Appajims und Vater Scheschans (1Ch 2:3, 31).

2. Ein anderer Nachkomme Judas (1Ch 4:1, 20).

3. Ein Führer und Familienhaupt des ö. des Jordan lebenden halben Stammes Manasse (1Ch 5:23, 24).

4. Ein Simeoniter, von dessen vier Söhnen in 1. Chronika berichtet wird, daß sie mit 500 Mann gegen die im Gebirge Seir wohnenden Amalekiter zogen und sie besiegten (1Ch 4:42, 43).