Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jichje Zalach

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Raw Jichje Zalach (1713-1805), bekannt als Maharitz (Mori Rabbi Yiḥyah Tzalaḥ) oder RJZ (Rabbi Yahya Salih), Verfasser des "Pe'ulat Zadik", war ein jemenitischer orthodoxer Rabbiner, Rosch Bet Din, Rosch Misivta der Gemeinde Sanaa, jüdischer Gelehrter, Kabbalist und Autor.

Er ist u. a. Autor eines Gebetbuches, in welchem er versuchte, das Maximum jemenitisch-liturgischer Tradition zu bewahren, und zugleich einige Zugeständnisse an jene machte, die der lurianischen Richtung der Kabbala anhingen. Dieses Gebetbuch wurde grundlegend für die "Baladi"-Tradition unter den heutigen jemenitischen Juden.

Bereits in früher Kindheit (sein Vater, Raw Josef, brachte ihn bereits im Alter von drei Jahren zum "Mari", der ihn Tora lehren sollte) glänzte er mit seiner schnellen Auffassungsgabe, seinem Lerneifer, seinem enormen Gedächtnis und seiner Merkfähigkeit, so dass er sich in kürzester Zeit ein umfangreiches Wissen aneignete, als er mit seinem Grossvater und den Toraweisen des Landes gemeinsam lernte und studierte. Seinen Unterhalt verdiente er sich über Jahre hinweg mit dem Handel von Schmuck, wurde später aber (nach seinem 30. Altersjahr) ein Toraschreiber.

Im vierten Lebensjahrzehnt wurde er Dajan und Rosch Bet Din und bald darauf auch Oberrabbiner über alle jemenitischen Gemeinden. Er war als halachische Autorität anerkannt und Vorsitzender von regelmässigen Rabbinerzusammenkünften in der Hauptstadt Sanaa, zeitgenössische Quellen beschreiben sein bescheidenes Auftreten und dass er jedermann respektierte und wertschätzte ohne Ansehen der Person.

Die Herausgabe seiner Schriften begann - aufgrund merkwürdiger Umstände und Verwicklungen - erst 45 Jahre nach seinem Tod in Indien.

Andere Wikis



Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.066 Artikel (davon 923 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.