Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jehiel Baschan

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jehiel Baschan (auch gelistet als Yehiel Bassan; geb. 1550 auf Rhodos; gest. 1625 in Konstantinopel[1]) war ein Rabbiner des 17. Jahrhunderts.

Leben

Er ist der Autor von Responsen und war von 1602 bis 1625 der Großrabbiner (Hahambaşı) der Türkei in Konstantinopel[2]. Während seiner Rabbinerzeit regierten die Sultane Mehmed III., Ahmed I., Mustafa I., Osman II. und Murad IV.[3]

Literatur

  • Mînnā Rôzen: A history of the Jewish community in Istanbul: the formative years, 1453–1566. Brill, 2002
  • Suraiya Faroqhi (Hrsg.): The Cambridge history of Turkey: the later Ottoman Empire, 1603–1839. Band 3, Cambridge University Press, 2006
  • Yaron Ben-Naeh: Jews in the realm of the Sultans: Ottoman Jewish society in the seventeenth century. Mohr Siebeck 2008, [4]
  • Mark Avrum Ehrlich: Encyclopedia of the Jewish diaspora: origins, experiences, and culture. Band 1, ABC-CLIO, 2009

Einzelnachweise

  1. Oriental Jews in Erets Yisrael by Mosche David Gaon (PDF; 318 kB); abgerufen am 29. April 2011
  2. Michael Kühntopf: Rabbiner und Rabbinerinnen: Von den ältesten Zeiten bis in die Gegenwart, 2009, ISBN 3833471530, Seite 34
  3. http://www.sephardicstudies.org/harav.html
  4. Google-Buchsuche, teilweise digitalisiert

Andere Wikis


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jehiel Baschan aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.066 Artikel (davon 923 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.