Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jean-Pierre Bansard

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean-Pierre Bansard (* 15. Mai 1940 in Oran) ist ein französischer Geschäftsmann. Von 1992 bis 1994 war er Präsident des Consistoire central israélite, des höchsten Gremiums der jüdischen Gemeinden Frankreichs.

Leben

Jean-Pierre Bansard kam als Pied-noir mit seiner Familie nach Frankreich. Er wurde dort in Paris im Zollabfertigungsgeschäft tätig.

Auszeichnungen

Veröffentlichungen

Literatur

  • Who’s Who in France. Dictionnaire biographique de personnalités françaises vivant en France et à l’étranger, et de personnalités étrangères résidant en France, 43e édition. 2011, ISBN 978-2-85784-052-7 (Eintrag Bansard, Jean-Pierre).

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jean-Pierre Bansard aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.