Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Jean-Pierre Bansard

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jean-Pierre Bansard (* 15. Mai 1940 in Oran) ist ein französischer Geschäftsmann. Von 1992 bis 1994 war er Präsident des Consistoire central israélite, des höchsten Gremiums der jüdischen Gemeinden Frankreichs.

Leben

Jean-Pierre Bansard kam als Pied-noir mit seiner Familie nach Frankreich. Er wurde dort in Paris im Zollabfertigungsgeschäft tätig.

Auszeichnungen

Veröffentlichungen

Literatur

  • Who’s Who in France. Dictionnaire biographique de personnalités françaises vivant en France et à l’étranger, et de personnalités étrangères résidant en France, 43e édition. 2011, ISBN 978-2-85784-052-7 (Eintrag Bansard, Jean-Pierre).

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jean-Pierre Bansard aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.