Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jajin Nessach

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Jajin Mewuschal)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jajin Nessach (eigentlich Jen nessech, Deut. 32,38) bezeichnet Trankopferwein, der als Spende für einen heidnischen Gott dient. Juden sollen ihn nach talmudischer Vorschrift weder trinken noch irgendeinen Nutzen aus ihm ziehen. Dies bezieht sich in aller Regel auch auf jüdischen Wein, der von Nichtjuden berührt wurde. Die entsprechenden Vorschriften wurden wiederholt verschärft, vor allem auch, um eine unerwünschte intimere gesellschaftliche Annäherung zu verhindern, die leicht zu vom jüdischen Gesetz verbotenen Familienverbindungen zwischen Juden und Nichtjuden führen könnte.

Damit Wein seinen koscheren Status behält, auch wenn er von einem Nichtjuden entkorkt oder eingeschenkt wird, verlangen die Kaschrutgesetze, dass er sich durch Erhitzen vom nichtkoscheren Wein unterscheidet, das heisst, es wird Jajin Mewuschal. Dabei wird er kurz auf 96 Grad Celsius erhitzt, sodass durch Verdampfen etwas Wein verloren geht. Damit wird der Wein symbolisch und mit Absicht "verdorben". Geschmacklich ist anschliessend in der Regel kaum ein Unterschied zu "normalem" Wein festzustellen. Ein Mewuschal-Wein behält seine religiöse Reinheit - egal, wer ihn entkorkt oder einschenkt.

Die Vorschriften der Schmitta gelten nur für Weinberge im Land Israel.

Siehe auch


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.066 Artikel (davon 923 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.