Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Jack Ma

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datei:Jack Ma 2008.jpg
Jack Ma auf dem World Economic Forum 2008

Jack Ma (chinesisch 馬雲 / 马云 Mǎ Yún; * November 1964 in Hangzhou) ist ein chinesischer Unternehmer, Gründer und CEO der Alibaba Group.

Leben

Ma besuchte 1988 das Hangzhou Teacher's Institute (wo er anfangs zweimal durch den Eignungstest fiel) und wurde zunächst Englischlehrer. Mit geborgten $ 2000 gründete er China Pages, eine der ersten chinesischen Internetfirmen. 1999 gründete er Alibaba.com, eine B2B-Plattform. Alibaba ist nach eigenen Angaben die größte IT-Firmengruppe Chinas. 2003 folgte Taobao.com, das momentan führende Auktionshaus im asiatischen Raum. 2005 gehörte er zu den Young Global Leaders.

Vermögen

Auf der Forbes-Liste 2014 wird das Vermögen von Jack Ma mit ca. 20,8 Milliarden US-Dollar angegeben. Damit belegt er Platz 36 auf der Forbes-Liste weltweit und Platz 1 in China.[1]

Weblinks

 Commons: Ma Yun – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Profil auf Forbes (abgerufen am 21. September 2014)


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jack Ma aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.