Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Jüdischer Friedhof (Gronau)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Jüdische Friedhof Gronau ist ein jüdischer Friedhof in der Stadt Gronau im Kreis Borken. Er liegt in der Vereinsstraße 72a.

Auf ihm befinden sich 54 Grabsteine, der älteste ist von 1849. Der Friedhof ist 788 m² groß. Er wurde in der Zeit um 1828 bis 1936 belegt. Mitglieder der jüdischen Gemeinde Epe und Nienborg nutzten ihn als Begräbnisstätte für ihre Verstorbenen.

Literatur

  • Hartmut Stratmann, Günter Birkmann: Jüdische Friedhöfe in Westfalen und Lippe. dkv, der kleine Verlag, Düsseldorf 1987, ISBN 3-924166-15-3.

Weblinks

  • Gronau. In: Übersicht über alle Projekte zur Dokumentation jüdischer Grabinschriften auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland. Nordrhein-Westfalen.
52.204117.04322