Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Jüdischer Friedhof (Dörrebach)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eingang zum Friedhof
Ansicht des Friedhofs

Der Jüdische Friedhof Dörrebach ist ein jüdischer Friedhof in der Ortsgemeinde Dörrebach im Landkreis Bad Kreuznach (Rheinland-Pfalz). Der Friedhof steht als schützenswertes Kulturdenkmal unter Denkmalschutz.

Geschichte

Der Friedhof liegt südlich des Ortes im Gebiet Unterm Bingelsberg nahe der Lehnmühle. Er wurde vermutlich um 1870 angelegt, da die Grabsteine (Mazewot) zwischen 1871 und 1937 datieren. Auf dem alten Teil befinden sich zehn mit Grabsteinen markierte Gräber, auf dem neuen Teil 21 mit zum Teil noch gut erhaltenen Grabsteinen. Die Friedhofsfläche beträgt 16,54 ar.

Literatur

  • Klaus-Dieter Alicke: Lexikon der jüdischen Gemeinden im deutschen Sprachraum. 3 Bände. Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2008, ISBN 978-3-579-08035-2.
  • Jüdische Grabstätten im Kreis Bad Kreuznach. Geschichte und Gestaltung. Heimatkundliche Schriftenreihe des Landkreises Bad Kreuznach, Band 28, Bad Kreuznach 1995, S. 147–154 [nicht ausgewertet]

Weblinks

 Commons: Jüdischer Friedhof (Dörrebach) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten fehlen! Hilf mit.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Jüdischer Friedhof (Dörrebach) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Reinhardhauke. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 2.713 Artikel (davon 0 in Jewiki angelegt und 2.713 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.