Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Israel Nachrichten

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Israel Nachrichten sind Israels bekannte deutschsprachige Online-Zeitung, die in Jerusalem herausgegeben wird. Die erste Ausgabe der Israel Nachrichten in deutscher Sprache, wurde im Dezember 2008 im Internet veröffentlicht.[1]

Geschichte

Aufgeschreckt durch die einseitige, anti-israelische Berichterstattung in den deutschsprachigen Medien während der israelischen Operation Gegossenes Blei im Winter 2008/2009, haben sich im Dezember 2008 fünf Journalisten aus Europa, Israel, Vereinigtes Königreich und den USA zusammengetan und die Online-Zeitung gegründet. Alle Redakteure und Autoren der Israel Nachrichten sind Medienschaffende aus den Bereichen Bild-, Ton- und Printmedien. Sie alle arbeiten unentgeltlich in ihrer Freizeit an diesem selbstfinanzierten Medien-Projekt. Ziel ist in erster Linie eine ausgewogene und faire Berichterstattung über Israel und den Nahen Osten. Hierzu stellt Israel Nachrichten Informationen zur Verfügung und präsentiert eine Vielfalt von Ansichten zu diesen Themen.

Israel Nachrichten, ist ein registriertes 501c(3) nicht-kommerzielles, überparteiliches und unabhängiges Medienerzeugnis.

Kolumnisten der Zeitung sind u.a. Anav Silverman, Aryeh Savir und Miriam Cohnen.

Herausgeber und Chefredakteur der Israel Nachrichten ist der Publizist Dr. Dean Grunwald.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.israel-nachrichten.com (Website).

Siehe auch