Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Isaak (Genesis)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Isaak (hebr.: יצחק) ist eine zentrale Figur des Tanach. Zusammen mit seinem Vater Abraham und seinem Sohn Jakob wird er zu den Erzvätern Israels gezählt.

Jizchak ["er wird lachen"] / Yitzchak / Isaak: Abrahams, des Hundertjährigen, zweitgeborener Sohn, Sohn der Sarah/Sara, der zweite Erzvater, Gatte der Rebekka, Vater der Zwillinge Esau und Jakob; von der Opferung = hebr. Akeda verschont, im Alter erblindet; seinen Namen erhält er schon vor der Geburt von Gott, da Sara über die Ankündigung der Geburt in ihrem hohen Alter gelacht hat; Isaak wurde 180 Jahre alt; - ausserbiblisch ist nichts über ihn bezeugt.

Andere Wikis