Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Imperativ

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Imperativ steht in den Sprachwissenschaften für:


Imperativ wird darüber hinaus in folgenden Zusammenhängen gebraucht:

  • imperatives Mandat, in der Politik ein Vertretungsauftrag, der den Volksvertreter an den Auftrag der Vertretenen bindet
  • Imperative Programmierung, in der Informatik die Abfolge von Anweisungen
  • in Soziologie / Kulturwissenschaften für bewusst oder unbewusst (durch Werbung, Presse usw.) geprägte gesellschaftliche Leitbilder, Vorgaben wie Schlankheitsideal, Jugendlichkeits"wahn" usw.


Die Philosophie verwendet den Begriff Imperativ in folgenden Zusammenhängen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.