Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ilan Halevi

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ilan Halevi
Ilan Halevi

Ilan Halevi (geb. 1943 in Lyon; gest. 2013 in Clichy) war jüdisch-palästinensisches Mitglied der PLO. 1943 als Kind einer jüdischen Familie im von den Nazis kontrollierten Frankreich zur Welt gekommen, liess er sich 1965 in Israel nieder. Nach dem Sechstagekrieg wurde er Mitglied der PLO, und in den 1970er-Jahren gesellte er sich Matzpen zu, der heute nicht mehr existierenden sozialistisch-antizionistischen Organisation in Israel. 1982 - er wohnte inzwischen in Paris - wurde er zum Repräsentanten der Fatah bei der Sozialistischen Internationale. Halevi nahm auch für die PLO an der Madrider Friedenskonferenz teil. Er bezeichnete sich selbst als "100 Prozent jüdisch und 100 Prozent palästinensisch".

Andere Wikis