Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Iddo Goldberg

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Iddo Goldberg (hebr. ‏עדו גולדברג‎‎; * 5. August 1975 in Haifa, Israel[1]) ist ein britisch-israelischer Schauspieler.

Leben und Karriere

Iddo Goldberg wurde in Haifa geboren. Im Alter von zehn Jahren zog er mit seiner Familie nach England. Dort lebte er in St. John’s Wood.

Goldberg war in Filmen wie The Defender, A Little Trip to Heaven, Hauptsache verliebt, Defiance – Für meine Brüder, die niemals aufgaben, The Tournament und The Tourist zu sehen. Des Weiteren absolvierte er in verschiedenen Serien Gastauftritte, so zum Beispiel in Little Britain, Last Rights, Skins – Hautnah, Waking the Dead – Im Auftrag der Toten und The Mentalist. Eine Hauptrolle hatte er von 2007 bis 2011 als Ben in Secret Diary of a Call Girl.

Im Juni 2012 heiratete er die ehemalige Revenge-Darstellerin Ashley Madekwe nach fünf Jahren Beziehung auf einem britischen Landsitz.[2]

Filmografie (Auswahl)

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Iddo Goldberg. In: tv.com. Abgerufen am 30. Dezember 2012.
  2. Lenka Hladikova: Hochzeiten der Serienstars 2012. In: Serienjunkies.de. 25. Dezember 2012. Abgerufen am 30. Dezember 2012.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Iddo Goldberg aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.