Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Hudson (Ohio)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hudson
Hudson (USA)
Hudson
Hudson
Lage in Ohio
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County:

Summit County

Koordinaten: 41° 14′ N, 81° 26′ W41.239722222222-81.440833333333325Koordinaten: 41° 14′ N, 81° 26′ W
Zeitzone: Eastern Standard Time (UTC−5)
Einwohner: 23.154 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 349,2 Einwohner je km²
Fläche: 67,0 km² (ca. 26 mi²)
davon 66,3 km² (ca. 26 mi²) Land
Höhe: 325 m
Postleitzahl: 44236
Vorwahl: +1 330, 234
FIPS: 39-36651
GNIS-ID: 1048857
Webpräsenz: www.hudson.oh.us
Bürgermeister: William A. Currin

Hudson ist eine US-amerikanische Kleinstadt, ca. 50 Kilometer südlich von Cleveland (Ohio) gelegen. Die „City of Hudson“ hat etwa 26.000 Einwohner (Stand 2003).

Im Jahr 1802 erhielt die damalige Siedlung den heutigen Namen, 1837 wurde sie schließlich als Gemeinde eingetragen. Die Innenstadt ist großzügig angelegt, im Zentrum befindet sich eine viereckige baumbestandene Rasenfläche, der sogenannte Village Green. Dieser wird von den Haupteinkaufsstraßen eingegrenzt, wo sich auch das 1879 erbaute Rathaus befindet. Im Village Green findet man die beiden Wahrzeichen von Hudson, der Clock Tower und der Bandstand.

Seit dem 26. August 1984 ist Hudson eine Partnerstadt von Landsberg am Lech (Bayern).

Söhne und Töchter der Stadt

Weblinks

 Commons: Hudson, Ohio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Hudson (Ohio) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.