Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Horten

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Horten bezeichnet:

  • das Sammeln und Aufbewahren von Dingen, siehe Hortung
  • die Horten AG, einen ehemaligen deutschen Warenhauskonzern
  • einen Ort in Norwegen, siehe Horten (Norwegen)
  • eine Reihe von Flugzeugen der deutschen Flugzeugentwickler Reimar und Walter Horten, siehe Gebrüder Horten


Horten ist der Familienname folgender Personen:

  • Anton Hubert Horten (1838–1903), deutscher Reichsgerichtsrat
  • Alphons Horten (1907–2003), deutscher Unternehmer und Politiker (CDU), Mitglied des Bundestags
  • Dirk Horten (* 1939), ehemaliger Vizeadmiral und Befehlshaber der Flotte
  • Gebrüder Horten (Reimar (1915–1993) und Walter (1913–1998)), deutsche Flugzeug-Entwickler
  • Heidi Horten, (* 1941), Ehefrau bzw. Witwe von Helmut Horten
  • Helmut Horten (1909–1987), deutscher Unternehmer und Gründer der Horten AG
  • Max Horten (1874–1945), deutscher Orientalist
  • Rena Horten, Schauspielerin
  • Titus Maria Horten (1882–1936), deutscher Dominikaner-Priester, Opfer der Nationalsozialisten


Siehe auch:

 Wiktionary: Horten – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
 Wiktionary: horten – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.