Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Hexateuch

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter dem Hexateuch (griech.: έξ = sechs) versteht man die ersten sechs Bücher des Alten Testaments in der Bibel, also den Pentateuch zusammen mit dem Buch Josua.

Der Begriff wurde von Julius Wellhausen[1] geprägt und leitet sich vom Pentateuch für die fünf Bücher Mose ab. In der biblischen Exegese sieht die wissenschaftliche Forschung einen literarischen Zusammenhang von dem Buch Genesis bis zum Josua. Jos 24 EU kann als Erfüllung einer in Gen 50 EU zu findenden Verpflichtung gelesen werden.[2]

Einzelnachweis

  1. Die Composition des Hexateuchs und der historischen Bücher des Alten Testaments; 4. unv. Auflage, De Gruyter, Berlin 1963.
  2. Erich Zenger: Die Bücher der Tora/des Pentateuch, in: Erich Zenger u. a.: Einleitung in das Alte Testament, Kohlhammer, 2001 (4. Auflage), S. 67


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Hexateuch aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.