Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Heinz Margot

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Margot (* 11. Oktober 1962 in Basel) ist ein Schweizer Schauspieler, Moderator und Gastronom.

Margot wuchs in Basel auf und arbeitete von 1983 bis 1985 für das Radio Basilisk und danach für das Schweizer Radio DRS als Moderator, Redaktor und Hörspiel-Regisseur. Seit 1994 ist er beim Schweizer Fernsehen SF (damals SF DRS) und moderierte u. a. die Montagabend-Quizsendung "Megaherz"; zudem präsentiert Margot seit vielen Jahren die Sendungen des SF zur Basler Fasnacht. Ausserdem war und ist er als Theaterschauspieler, Kabarettist, Sprecher, Texter und Eventorganisator tätig.

Von 2002 bis 2011 lebte Margot in Zermatt, wo er sich hauptsächlich eigenen Gastronomie-Betrieben widmete.

Aktuell lebt er mit seiner Partnerin Christiane Pohl wieder in Basel. Er hat einen Sohn aus einer früheren Beziehung, Joël von Mutzenbecher, der als Moderator, Schauspieler und Comedian arbeitet und ebenfalls in Basel lebt.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Heinz Margot aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.