Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Derk-Hayo Reimers

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Hayo Reimers)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Derk-Hayo Reimers ist ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler.

Werdegang

Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften erwarb Reimers im Jahr 1980/81 zunächst das Magister Artium an der Kansas State University und promovierte im Jahr 1986 an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Im Anschluss daran war Reimers für 10 Jahre für die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und die Agence francaise de Dévelopment (AfD) mit der Leitung und Durchführung verschiedener Entwicklungshilfeprojekte betraut und wirkte bei der KfW zuletzt als stellv. Abteilungsleiter für Westafrika. Seit 1996 ist er Professor für Wirtschaftswissenschaften an der Fachhochschule Gießen-Friedberg, der heutigen Technischen Hochschule Mittelhessen.[1]

Reimers war einer der 68 Hauptzeichner der Wahlalternative 2013.[2] Er ist Unterstützer der im Frühjahr 2013 gegründeten Partei Alternative für Deutschland[3][4]

Publikationen (Auswahl)

  • Zur Bedeutung von Wechselkurserwartungen für die Stabilität offener Volkswirtschaften, Krefeld : Marchal-und-Matzenbacher-Wissenschaftsverlag, 1986

Einzelnachweise

  1. Reimers auf der Website der Technischen Hochschule Mittelhessen (Abgerufen am 10. September 2013)
  2. Wahlalternative 2013: Gründer und Hauptzeichner. n.d.. Abgerufen am 17. Februar 2015.
  3. mö: Alternative für Deutschland formiert sich auch in Gießen. In: Gießener Allgemeine Zeitung vom 3. Mai 2013, abgerufen am 10. September 2013
  4. Liste der Unterstützer der AfD (Abgerufen am 10. September 2013)


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Derk-Hayo Reimers aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Supermohi. Weitere Artikel, an denen dieser Autor maßgeblich beteiligt war: 110 Artikel (davon 2 in Jewiki angelegt und 108 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.