Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Chasamba

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Hasamba)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hasambaa.jpg

Chasamba, je nach Transkription auch Hasamba, ist ein israelisches propagandistisches Kinderbuch und wurde von Yigal Mossinson geschrieben.

Es handelt von Kindern aus Jaffa, welche die Hagana bei ihren Aktivitäten unterstützen. Der Plot basiert darauf, dass Kinder die Geheimgesellschaft Hasamba gründen. Nach dem ersten Buch erschienen noch eine Reihe weiterer, so dass man von einer Kinderbuchserie sprechen kann. Diese Abenteuergeschichten wurden zu den beliebtesten Taschenbüchern, die jemals in Israel geschrieben wurden. Mehr als eine Million Exemplare wurden verkauft.

Hasamba transportiert den Gründungsmythos Israels. Da dieses Werk für das Selbstverständnis Israels wichtig ist, wurde es als Theaterstück adaptiert und auch verfilmt. Der Stoff zeichnet sich durch starke Schwarz-weiß-Zeichnung der Charaktere aus. Besonders die Gegner eines zu gründenden Staates werden grotesk überzeichnet, beispielsweise der antisemitische britische Offizier Jack Smith.

Andere Wikis


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Messina. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 324 Artikel (davon 112 in Jewiki angelegt und 212 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.