Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Harvey Miller

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Harvey Miller

Harvey R. Miller (1933-2015) war als führender Konkursrechtsexperte ein legendärer US-amerikanischer Jurist. Zu seinen Klienten zählten u. a. Lehman Brothers und General Motors.

Er galt als Vater der modernen Konkurs-Praxis in der amerikanischen Wirtschaft und war für seine imposante Erscheinung ebenso bekannt wie für seinen harten Verhandlungsstil. Aber Kollegen rühmten ihn auch als «Deal-Maker» alten Stils, der für Stundenhonorare von 1000 Dollar auch in schwierigen Fällen stets gute Ergebnisse erzielt hat.

In Brooklyn geboren, gehörte Miller vierzig Jahre lang der renommierten Kanzlei Weil, Gotschal & Manges in Midtown Manhattan an. Er war in den 1980er Jahren für die Luftlinie Continental Airlines und Texaco, anschliessend für den Kaufhaus-Konzern R.H. Macy und die Investmentfirma Drexel Burnham Lambert tätig.

Während der Finanzkrise 2008 übernahm Miller Mandate für Lehman Brothers und den Automobil-Riesen General Motors. Für die ausserordentlich komplizierte Abwicklung von Lehman nahm seine Kanzlei 400 Millionen Dollar an Honoraren ein.

Das amerikanische Konkursrecht erlaubt Unternehmen den zeitweiligen Schutz vor Schuldforderungen und gibt damit Gelegenheit für eine Umstrukturierung. Wie im Fall von General Motors können Konzerne dabei auch Verpflichtungen auf Renten und Versicherungszahlungen an ehemalige und laufende Mitarbeiter abstreifen.

Miller hat diese Möglichkeiten frühzeitig erkannt und in einer Vielzahl von Branchen ausgelotet. Er galt deshalb als «letzter Generalist», da amerikanische Konkurs-Anwälte inzwischen vorwiegend auf einzelne Industriezweige spezialisiert sind.

Über seine Branche hinaus bekannt wurde Miller bereits 1975. Damals war er massgeblich an der Abwendung des Konkurses seiner Heimatstadt New York beteiligt.

(Hinweis: Der Text entstammt weitgehend einer entsprechenden Mitteilung im tachles-Newsletter vom 28. April 2015)

Andere Wikis


Dieser Artikel / Artikelstub / diese Liste wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Hauptautor des Artikels (siehe Autorenliste) war Michael Kühntopf. Weitere Artikel, an denen dieser Autor / diese Autorin maßgeblich beteiligt war: 2.069 Artikel (davon 926 in Jewiki angelegt und 1.143 aus Wikipedia übernommen). Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Seite Jewiki:Statistik.