Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Hanoch Levin

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hanoch Levin (geb. 19. Dezember 1943 in Tel Aviv; gest. 18. August 1999 ebenda) war ein israelischer Schriftsteller, einer der führenden israelischen Dramatiker und Regisseur.

Biografie

Hanoch Levin studierte in Tel Aviv Philosophie und Literatur. Danach war er zuerst dichterisch tätig, wechselte aber bald das Genre und widmete sich der Dramaturgie. Für das Cameri-Theater schrieb Levin viele Schauspiele. Darüber hinaus komponierte er Lieder. Er war zwei Mal verheiratet und hatte vier Kinder.

Werk (Auszug)

Dramen

  • Heffetz
  • Solomon Grip
  • Ya'akobi & Leidental
  • Young Varda'le
  • Schitz
  • Krum
  • Popper
  • The Rubber Merchants
  • Winter Funeral
  • Suitcase Packers
  • Execution
  • Job's Passion
  • The Great Whore of Babylon
  • The Lost Women of Troy
  • Everyone Wants to Live
  • Yakish & Poupche
  • Beaten and Defeated
  • The Labor of Life
  • The Hesitator
  • Dreaming Child
  • Hops & Hopla
  • The Wonderful Woman Inside Us
  • The Whore from Ohio
  • Mouth Open
  • The Conqueror
  • Beheading
  • Rape Trial
  • The Man with the Knife in the Middle
  • Elmo and Ruth
  • Anxious and Frightened
  • The People That Walked in Darkness
  • Murder
  • Must Be Punished
  • Singles
  • The Dreamer
  • The Caretakers
  • The Emperor
  • Embarrassed
  • Shozes & Bjijina
  • Kludog the Miserable King
  • To Hold On and Never Let Go
  • Spasm and Twist
  • Redemption
  • And a Kiss for the Aunt
  • Emperor Gook
  • All the Boys
  • Dedicated Servant for a Strict Mistress
  • Romantics
  • Repose
  • Move my Heart

Humoristisches Schauspiel

  • You and Me and the Next War
  • Ketchup
  • Queen of a Bathtub
  • The Patriot
  • The Gigolo from Congo

Prosa

  • The Eternal Invalid and The Beloved
  • A Man Stands Behind a Seated Woman

Dichtung

  • Life of the Dead

Kinderbücher

  • The Happy, Cheerful Cock
  • Uncle Max's Journey

Werke in Deutsch im Web

Auszeichnungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Hanoch Levin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.