Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Genferseeregion

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Genferseeregion
Région lémanique
Karte GenferseeregionRégion lémanique
Kantone: Kanton WaadtKanton Waadt Waadt

Kanton WallisKanton Wallis Wallis

Kanton GenfKanton Genf Genf

Amtssprachen: Französisch, Deutsch
Fläche: 8'436 km²
Einwohner: 1'637'115[1] (30. September 2018)
Bevölkerungsdichte: 194 Einw. pro km²

Die Genferseeregion (französisch Région lémanique) ist eine Grossregion in der Schweiz. Nach der Einteilung des Bundesamts für Statistik (BFS) umfasst sie die Gebiete der Kantone Waadt, Wallis und Genf, stellt also einen Teil der Romandie (französische Schweiz) und der Deutschschweiz dar.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Genferseeregion aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.