Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus ist eine jährlich wiederkehrende Veranstaltung des Deutschen Bundestags, die anlässlich des Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus als feierliches Ereignis im Deutschen Bundestag begangen wird.

1996 erklärte Bundespräsident Roman Herzog den 27. Januar zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus; seitdem findet am oder um den 27. Januar jeden Jahres eine Gedenkstunde im Bundestag mit Zeitzeugen und Überlebenden des Holocaust als Gastrednern statt.

Seit 1997 lädt der Bundestag zudem Jugendliche aus Israel, Deutschland und seinen Nachbarstaaten und den Vereinigten Staaten ein, die sich in Projekten und Initiativen mit der Geschichte des Nationalsozialismus befasst oder gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus engagiert hatten.[1]

Redner

Folgende Redner sprachen anlässlich der Gedenkstunde zum Bundestag:[1]

Besondere Ereignisse

2009 boykottierte der Zentralrat der Juden die Veranstaltung. Der Zentralrat begründete dies damit, dass dessen Vertreter bei den Gedenkstunden nicht persönlich begrüßt worden seien.[5]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Gedenkstunden des Deutschen Bundestages zum "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" (27. Januar)
  2. Lenka Reinerová (25. Januar 2008) Abgerufen am 18. September 2013.
  3. br.de: Gedenkstunde im Bundestag Erinnerung an die Opfer des Holocaust. Abgerufen am 18. September 2013.
  4. "Granin: Überlebt haben die, die andere retten wollten." Bundestag.de, abgerufen am 28. Januar 2014.
  5. Nach Boykott der Holocaust-Gedenkstunde. Zentralrat sucht Gespräch mit Bundestagspräsident. rp-online.de, 28. Januar 2009, abgerufen am 20. September 2013.

Weblinks


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Gedenkstunde zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.