Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Friss die Hälfte

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Friss die Hälfte (kurz: FdH) wird umgangssprachlich eine Form der Kalorienrestriktion bezeichnet. Ohne Änderung der Zusammensetzung der bisherigen Ernährung wird lediglich deren Menge um einen bestimmten Prozentsatz (oft 50 %) reduziert. Die Anzahl der Mahlzeiten bleibt gleich.

Kritik

  • Unerwünschte Stoffe können nach wie vor im Übermaß zugeführt werden.
  • An erwünschten Stoffen können Mangelerscheinungen auftreten.
  • Die bisher zugeführte Menge ist meist nicht bekannt, die Hälfte ist daher nur ungenau bestimmbar.

Sinnvoll hingegen erscheint die Diät, wenn von den ungesunden Nahrungsbestandteilen nur die Hälfte verzehrt wird.[1]

Siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Gesund Abnehmen: Tipps vom Ernährungsexperten. Radio Hamburg. Abgerufen am 4. September 2016.
Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Friss die Hälfte aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.