Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Fanfare (Signal)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Fanfare ist ein Tonstück mit Signalcharakter.

Schon im Mittelalter verständigten sich die Jäger mit Klängen aus Tierhörnern. Ab dem 16. Jahrhundert kamen Metallhörner zur Anwendung. Später entwickelte sich Fanfarenmusik für militärische Zwecke in Frankreich, von wo aus sie sich über Europa ausbreitete.[1]

Mit Fanfaren wurden und werden noch heute Ereignisse signalisiert, z. B. das An- und Abblasen der Jagd, das Ankünden von Paraden oder Präsentationen.

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Die Fanfare auf kaiserliche.de, abgerufen am 28. Januar 2017


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Fanfare (Signal) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.