Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Emma (Vorname)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Emma ist ein weiblicher Vorname.

Herkunft und Bedeutung des Namens

Emma ist ein eigenständiger Name, kann aber auch als Kurzform von Namen, die mit Erm- oder Irm- beginnen, gelten.

Verbreitung

In den letzten Jahren des 19. und den ersten des 20. Jahrhunderts gehörte Emma zu den zehn am häufigsten vergebenen weiblichen Vornamen in Deutschland. Die Popularität des Namens ging in der Folgezeit immer mehr zurück. Seit Mitte der neunziger Jahre war dann ein starker Anstieg seiner Beliebtheit zu verzeichnen. Seit dem Ende der 2000er Jahre findet sich der Name wieder in der "Top 10" der Häufigkeitsstatistik.[1]

Varianten

  • weiblich: Emmi, Emmy, Emja, Emmina, Imma, Imina, Immine, Ema

Namenstage

Bekannte Namensträgerinnen

Fiktive Personen

Weblinks

 Wiktionary: Emma – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Quellen

  1. Statistik auf "Beliebte Vornamen"


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Emma (Vorname) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.