Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Diskussion:Gepflogenheit

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mittelalterliche gepflogenheiten sind doch sowas wie: sitten und sitten sind gewohnheiten... oder???

Wittgenstein

Was will, möchte, soll, sollte Regelfolge bedeuten im folgenden Zitat: 'Der Philosoph Ludwig Wittgenstein verwies in seinen Philosophischen Untersuchungen (§ 199) darauf, dass das Regelfolgen eine Praxis ist, die auf Gepflogenheiten beruht.'--178.197.234.11 15:12, 1. Okt. 2012 (CEST)

keine ahnung. Kann von mir aus weg. --Abubiju (Diskussion) 17:26, 1. Okt. 2012 (CEST)
Na, das müsst man schon genauer erläutern. So kann man darunter alles oder nichts verstehen. Selbst einen Schwamm voll Wasser im Kreidebehälter bei der Schiefertafel!--178.197.232.51 00:53, 17. Okt. 2012 (CEST)