Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Diskussion:Brit Schalom (Zeremonie)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Weblinks

Die Weblinks sollten nicht einfach so aus der engl. wikipedia übernommen werden, sondern eingedeutscht sein. --EHaseler (Diskussion) 22:00, 19. Jul. 2012 (CEST)

Es ist schwierig, gute Links auf Deutsch dazu zu finden. Die bisherigen Links behandeln Brit Schalom nur am Rande, und beziehen sich hauptsächlich auf Beschneidungskritik (SWP-Artikel und Interview). Der Artikel in der Jüdischen Allgemeinen konzentriert sich auf Großbritannien, weil die dortige Situation in der Beschneidungsdebatte oft angesprochen wurde.79.194.14.151 14:18, 8. Dez. 2013 (CET)
Der Weblink bietet keinen Mehrwert an Informationen über die Zeremonie. Die wichtigsten Informationen daraus stehen im Artikel und die Seite ist bereits unter Quellen verlinkt. --Spotty (Diskussion) 15:39, 8. Dez. 2013 (CET)
Hinzu kommt das unten von Feliks angesprochene Problem der fehlenden Ausgewogenheit. Es muss darauf geachtet werden, nicht nur Aktivistenseiten als Links anzugeben.79.194.14.151 15:29, 8. Dez. 2013 (CET)

Warum wurde der Link http://www.circumstitions.com/Jewish-shalom.html Brit Shalom ohne Angabe von Gründen entfernt? --EHaseler (Diskussion) 09:15, 3. Aug. 2012 (CEST)

vermutlich weil er bereits unter Belegen verlinkt ist
79.194.6.130 20:49, 8. Dez. 2013 (CET)

Belege?

Diesen Satz "Die Brit Shalom ist im Reformjudentum, im Liberalen Judentum, im Progressiven Judentum und im Humanistischen Judentum (eine Bewegung im Judentum der USA) bekannter als in anderen jüdischen Strömungen." hätte ich gerne so wie er dasteht, belegt. Danke --80.145.28.23 23:01, 11. Aug. 2012 (CEST)

Und im Zitat Jens Petermanns taucht der Begriff "Brit Shalom" nicht auf. Und was hat hier ein Zitat eines Vertreters einer in Teilen antisemitischen Partei zusuchen? Danke --80.145.28.23 23:20, 11. Aug. 2012 (CEST)

Erledigt Erledigt

Petermann und Reformjudentum

Wusste gar nicht, dass die Linksfraktion mit Petermann jetzt einen Rabbiner als Mitglied hat ;-) - Welche Bedeutung haben eigentlich religiöse Empfehlungen von Nichtjuden für Juden? Da könnte umgekehrt das Judentum der Linkspartei empfehlen, Beitrittswillige vor der Aufnahme zum Psychiater zu schicken (das machen einige Gemeinden vor dem Gijur)- das könnte ggf. sogar Unheil verhindern. Außerdem ist die Darstellung schräg. Die BS wird nur vereinzelt in GB praktiziert, die World Union for Progressive Judaism setzt sich explizit für die Brit Mila ein. --Feliks (Diskussion) 13:22, 13. Aug. 2012 (CEST)

Artikel entsprechend ergänzt
Erledigt Erledigt

Ablauf der Zeremonie

Wie genau läuft diese Zeremonie ab? Was wird da gemacht? So wie der Artikel jetzt ist, kann man damit wenig anfangen.--80.79.233.249 23:03, 1. Sep. 2012 (CEST)

Genau, in der Form bringt der Artikel nichts.--Rogald (Diskussion) 01:52, 3. Dez. 2012 (CET)

Doch, natürlich bringt er denen was, die vorgaukeln wollen, dass die physische Beschneidung ein Steckenpferd der Orthodoxie wäre, während die Brit Schalom im progressiven Judentum weithin akzeptiert sei. --Feliks (Diskussion) 11:11, 13. Nov. 2013 (CET)

Nachweise.

Weblinks und EN sind übrigens reine Aktivistenseiten. --Feliks (Diskussion) 11:13, 13. Nov. 2013 (CET)