Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Diskussion:Ben Bag Bag

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diskussion aus Wikipedia:

Aus der QS hierher kopiert (erledigt, falls niemand protestiert)

Vielleicht eine, vielleicht zwei Personen, der angeblich Sprüche in der Thora zugeschrieben werden, vielleicht aber auch nicht. Zm Glück findet Google zu diesem Lemma einiges. Sonst hätte ich diese vagen Aussagen über eine Persönlichkleit aus der jüdischen Geschichte an die Löschhölle verwiesen. Gibt es hier rettende historisch-hebräisch vorbelastete Autoren, die diesen Artiukel retten?---<(kmk)>- 03:51, 14. Aug. 2008 (CEST)


Sehr wohl war mir beim Verfassen des Artikels auch nicht. Ich wusste, dass der lustige Name nach einem verspäteten Aprilscherz im August aussieht. Eine Person? Zwei Personen? Gar keine Person? Tatsache ist dessen Bekanntheit und seine Bedeutung in der jüdischen Welt (dazu werde ich später noch etwas schreiben). Tatsache auch, dass ihr wirkmächtige Aussprüche zugeschrieben werden. Und zwar nicht "angeblich", sondern wirklich und nachweisbar (notabene keine Sprüche der "Thora"). Quellen zu Ben Bag Bag sind vorhanden und kann ich auf Wunsch auch nachtragen (leider nur Sekundärliteratur / Stellen in der jüd. Tradtionsliteratur selbst). In gewissen Fällen muss man einfach damit leben, dass über "Personen", die zweifellos von grosser geschichtlicher Bedeutung sind/waren, (weitere) historische Fakten ihres Lebens nicht herauszufinden sind. Ich schlage vor, den Qualitätsbaustein zu entfernen und die dazugehörige Diskussion auf die Diskussionsseite zu verschieben. Natürlich bleibt jeder rettende historisch-hebräisch vorbelasteter Autor eingeladen, den Artikel weiter zu verifizieren/zu verbessern. Gruss, Michael Kühntopf 10:10, 14. Aug. 2008 (CEST)


Hallo Michael Kühntopf. Wenn Du noch die "angeblich"-Dichte in den ersten Sätzen verminderst und eine Quellenangabe dafür auftust, wer diese Aussagen angibt, würde der Artikel deutlich gewinnen.---<(kmk)>- 04:02, 15. Aug. 2008 (CEST)


Mit angeblich-Dichte meintest du, denke ich, einen rein sprachlichen Aspekt. An der Sachlage lässt sich ja nichts ändern. Habe es umformuliert und Quellen reingeschrieben, so dass es deinem gestrengen Blick standhalten kann. Der QS-Baustein könnte nun raus eigentlich ..., Gruss, Michael Kühntopf 12:04, 15. Aug. 2008 (CEST)