Btn donateCC LG.gif
Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Dimitri Schulz

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dimitri Schulz
Schulz dimitri.jpg
Geboren 1987
Parteibuch Alternative für Deutschland
Beruf Techniker, Politiker
AbgeordnetenWatch Dimitri Schulz

Dimitri Schulz (geb. 14. Februar 1987 in Kirgistan), russlanddeutscher Politiker (AfD), von Beruf Maschinenbau- und Mechatronik-Ingenieur, Wiesbadener Stadtverordneter, hessischer Landtagsabgeordneter und Mitgründer der JAfD (Bundesvereinigung Juden in der AfD).

Privates

Der in einer jüdisch-christlichen Familie aufgewachsene Dimitri Schulz lebt seit 1989 mit seiner Familie in Deutschland.

Berufliches

Schulz ist ausgebildeter Maschinenbau- und Mechatronik­ingenieur.

Politisches

Schulz ist seit 2014 Mitglied der AfD, Initiator und stell­vertretender Sprecher der IgdRD (Interessen­gemeinschaft der Russland­deutschen in der AfD) und Mitgründer der JAfD (Bundesvereinigung Juden in der AfD).

Schulz ist Stadtrat für die AfD in Wiesbaden.[1] Bei der hessischen Landtagswahl 2018 kandidierte er auf Listenplatz 14 der AfD im Wahlkreis Wiesbaden I.[2] Ihm gelang der Einzug als Abgeordneter in den hessischen Landtag.[3]

„Wir von der AfD werden niemals aufhören, Antisemitismus zu bekämpfen. Und wir sind die Einzigen, die es wirklich ernst meinen. Wir haben den neuen Antisemitismus im Blick, den die Altparteien ignorieren, weil sie auf linke und muslimische Wähler­stimmen angewiesen sind. Wir wollen allen Juden eine sichere Heimat in Deutschland zusichern und wir werden es niemals zulassen, dass der Hass gegenüber Juden Alltag wird.“

Dimitri Schulz[4]

Einzelnachweise

  1. AfD Wiesbaden: Dimitri Schulz
  2. Landesliste der AfD
  3. Focus.de: Hessen hat gewählt
  4. Interfraktionelles Treffen "Antisemitismus" auf YouTube – Interfraktionelles Treffen "Antisemitismus" - Dimitri Schulz (24. November 2020) (Länge: 3:14-3:44 Min.)

Andere Wikis


Dieser Artikel wurde in Jewiki verfasst und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Die an diesem Artikel beteiligten Autoren sind in der Autorenliste einsehbar.