Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Dienstgradgruppe

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Dienstgradgruppe ist bei Polizeien und Streitkräften eine Zusammenfassung mehrerer Dienstgrade, die untereinander ähnliche Aufgaben und Vorgesetztenfunktionen erfüllen.

Deutschland

Bundeswehr

Bei der Bundeswehr werden Dienstgrade gemäß der Zentralen Dienstvorschrift (ZDv) 14/5 Abschnitt B 185 in folgenden Dienstgradgruppen gebündelt (erste Zeile Heer/Luftwaffe, zweite Zeile Marine, ggf. dritte Zeile Sanitätsdienst):

Mannschaften

Unteroffiziere ohne Portepee

Unteroffiziere mit Portepee

Leutnante

Hauptleute

Stabsoffiziere

Generale und Admirale

  • Brigadegeneral bis General
  • Flottillenadmiral bis Admiral
  • Generalarzt/Admiralarzt (Brigadegeneral/Flottillenadmiral) bis Generaloberstabsarzt/Admiraloberstabsarzt (Generalleutnant/Vizeadmiral)

Siehe auch: Dienstgrade der Bundeswehr

Nationale Volksarmee

Soldaten

Unteroffiziere

Fähnrich (NVA)

Offiziere

Generale und Admirale

Bei den Dienstgradgruppen der Offiziere, Offiziere und Generale sowie Admirale sind die jeweiligen Dienstgrade im Sanitätswesen entsprechend eingeschlossen.

Siehe auch: Dienstgrade der NVA

Österreich

Beim Bundesheer gibt es folgende Dienstgradgruppen[1]:

Personen ohne Chargengrad

Chargen

Unteroffiziere

Offiziere

  • Fähnrich bis General

Siehe auch: Dienstgrade des österreichischen Bundesheeres

Schweizer Armee

In der Schweizer Armee werden folgende Dienstgradgruppen verwendet:

Mannschaft

  • Rekrut bis Obergefreiter

Unteroffiziere

Höhere Unteroffiziere

Subalternoffiziere

  • Leutnant, Oberleutnant

Hauptleute

  • Hauptmann

Stabsoffiziere

  • Major bis Oberst

Höhere Stabsoffiziere

Oberbefehlshaber der Armee

  • General

Siehe auch: Dienstgrade der Schweizer Armee

Einzelnachweise

  1. Verordnung des Bundesministers für Landesverteidigung über die Dienstgrade, BGBl. II Nr. 125/2004 (PDF); S. 46
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Dienstgradgruppe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.