Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Dachform

Aus Jewiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Dachform bezeichnet man die äußere Form oder Kubatur eines Daches. Die bautechnische Umsetzung erfolgt durch die Dachkonstruktion. Dieser Artikel bietet eine Übersicht über verschiedene Dachformen.

Flachdach Pultdach Schleppdach Sheddach
Flachdach Pultdach Schleppdach Sheddach
Satteldach Schmetterlingsdach Grabendach Monitordach
Sattel-/Giebeldach Schmetterlingsdach Grabendach Dach mit Monitor
Walmdach Schopfwalmdach Zeltdach Fußwalmdach
Walmdach Schopfwalm-/Krüppelwalmdach Zeltdach Fußwalmdach
Mansarddach Zollingerdach Tonnendach Bogendoch
Mansarddach Zollingerdach Tonnendach Bogendach
Rhombendach Faltdach Welsche Haube
Rhombendach Faltdach Welsche Haube Pagodendach
Kegeldach Helm Zwiebelhelm Laternendach
Kegeldach Helm Zwiebelhelm Laternendach

Auswahlkriterien

  • Standort
  • Wirtschaftlichkeit
  • Bebauungsplan
  • Nachbarbebauung
  • Gebäudegeometrie
  • Architektonische Gründe

Literatur

  • Eduard Schmitt, Theodor Landsberg:Dächer, Dachformen und Dachstuhlkonstruktionen. Verlag von Arnold Bergsträsser, Stuttgart 1897.
  • Susanne Wartzeck, Eva Maria Herrmann, Martin Krammer, Jörg Sturm:Umhüllen und Konstruieren: Wände, Fassade, Dach. Birkhäuser Verlag Gmbh, Basel 2015, ISBN 978-3-0346-0206-8.

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Dachform – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Dachform aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.