Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Bikolano

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bikolano

Gesprochen in

Philippinen
Sprecher Geschätzte 4,6 Millionen Muttersprachler
Linguistische
Klassifikation
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

bik

ISO 639-3:

bik (Makrosprache), bcl (Bikol Central)

Bikolano (Bicolano) oder Bikol (Bicol) ist eine Austronesische Sprache, die in den Philippinen besonders auf der Halbinsel Bicol der Insel Luzon benutzt wird. Nach ISO 639 hat Bikolano den Sprachcode bik.

Klassifizierung

Bikolano wird klassifiziert als eine Zentralphilippinische Sprache, einem Unterzweig der Mittelphilippinisch-West-Malayo-Polynesischen Sprachen. Bikolano wird weiter in drei Untergruppen unterteilt: Küstenbikol, Inlandbikol, und Pandanbikol.

Küste

Inland

Pandan

Weblinks

 Wikipedia auf Bikolano


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Bikolano aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.