Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Benutzer Diskussion:Johayek

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begrüssung

Willkommen bei Jewiki! Wir hoffen, dass du viele gute Informationen beisteuerst. Möglicherweise möchtest du zunächst die Ersten Schritte lesen. Nochmal: Willkommen und viel Spaß! Michael Kühntopf (Diskussion) 03:41, 1. Dez. 2014 (CET)

Bei Fragen kannst du dich jederzeit an mich wenden. Hast du schon ein wenig Erfahrung mit Wikis, z. B. mit Wikipedia? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 03:44, 1. Dez. 2014 (CET)
Ja, habe ich: de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Johayek – vielen Dank für die Aufnahme! – mal schauen, wie ich mich einbringen kann! ich möchte gelegentlich einen Artikel über Prof. Benjamin Kedar-Kopfstein und einen über seinen Vater Felix Kopfstein schreiben. ich hoffe, hier im Gegensatz zu "drüben" (bei de.wikipedia.org) die Artikel Stück für Stück "einchecken" zu können, ist das OK? --Johayek (Diskussion) 04:14, 1. Dez. 2014 (CET)
Gerne. Hier gibt es keine Relevanzkriterien. Über die letzten Änderungen sehe ich alles und kann ggf. protestieren, wenn ich Probleme sehe und Gesprächsbedarf habe. Bis später ... -- Michael Kühntopf (Diskussion) 04:23, 1. Dez. 2014 (CET)
Ach, doch gleich eine Frage: welches Zeichen benutzen wir hier für das Todesdatum? (Ich las mich leider nicht bis zum Ende jener Diskussion durch.) --Johayek (Diskussion) 04:52, 1. Dez. 2014 (CET)
Ich kann nicht immer sofort reagieren, hoffe aber grundsätzlich noch, es zu schaffen, alles im Blick zu haben und alles zu sehen, was in Jewiki passiert. Du kannst hier einheitlich gest. schreiben für gestorben. Christen können auch ein Kreuz erhalten. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 12:13, 1. Dez. 2014 (CET)
Pragmatischer Ansatz. --Johayek (Diskussion) 16:55, 1. Dez. 2014 (CET)

Verwendung von Vorlagen

Hallo Johayek, darin erblicke ich leider keine Verbesserung, sondern eine Verschlechterung. Oder überzeuge mich bitte vom Gegenteil. Aus einem einigermassen verständlichen Quelltext hast du einen nur für Experten verständlichen, komplizierten Vorlagentext gemacht (ohne sonstige substantielle Veränderungen). Und vor allem hast du die Verlinkung zu Selig Bamberger aufgehoben, was soll das denn? Und da war ich froh, dass endlich ein Artikel zu ihm zustande kam und die vielen Verlinkungen mit dem Tool "Text ersetzen" produziert werden konnten. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 18:15, 12. Feb. 2016 (CET)

Sorry, das mit der Bamberger-Verlinkung habe ich beim Mergen meiner Veränderungen "anderswo" übersehen. Tut mir leid, war wirklich ein Versehen und gar keine Absicht.
Links sollte man nicht zerstören, meinetwegen dürfte auch ein und der selbe Link im selben Text mehr als einmal verwendet werden.
ad "Freitext vs Vorlage mit Parametern": Nun, du weißt selbst, dass "Vorlage mit Parameter" für systematische und datenbankmäßige Erfassung von Daten in Wiki-Artikeln der Trend und die Zukunft sind.
Ich bin halt Informatiker nach Ausbildung und Profession.
Wenn du solche Änderungen hier auf deinem Terrain nicht magst und/oder duldest, werde ich dagegen nicht opponieren – ich bin ja nicht Don Quijote.
Ansonsten vertreiben ich mir z.Zt. gerne die eine oder andere Minute damit, "unformatierte Daten" in "Vorlagen zu pressen".
Auf de.wp.org stoße ich damit auf keinen Widerstand.
Ich habe ja noch keine Ahnung von "wikidata", aber systematisch und in Vorlagen erfasste Daten lassen sich halt auch prima in Parallel-Wikis verwenden.
Mag sein, dass dieses Argument hier in die Leere läuft, weil Literatur- etc. -Referenzen zu Texten in deutscher Sprache für Wikis in anderen Sprachen eher nicht interessant sind.
Ich finde halt einfach systematisch erfasste Daten ganz toll – einheitliche Erfassung, die vielen möglichen Parameter regen auch dazu an, noch mehr Daten zu erfassen – und schließlich einheitliche Formatierung.
Du entscheidest selbstverständlich, wie du hier bei jewiki verfährst.
Ich werde mich dann selbstverständlich daran halten.
Was dein Tool "Text ersetzen" leistet, habe ich noch nicht verstanden.
Ich bin aber dabei, die Literaturstellen der Paraschijot auf de.wp.org auch mit Hilfe von Tools systematisch zu überarbeiten.
Selbstverständlich werde ich auf die Erhaltung aller möglichen Links dabei genauestens achten.
Schönen Gruß aus dem ICE zwischen Hamburg und Berlin! --Johayek (Diskussion) 18:57, 12. Feb. 2016 (CET)
Mach, wie du denkst. Wenn ich auf solchen Quelltext stosse, schreckt der mich ab und ich mache einen weiten Bogen um Verbesserungen. "Text ersetzen" ist ein mächtiges, aber nicht ungefährliches Tool, man kann damit jeden beliebigen String durch einen anderen im gesamten Wiki ersetzen, z. B. Selig Bamberger durch Selig Bamberger. Grüsse, -- Michael Kühntopf (Diskussion) 19:58, 12. Feb. 2016 (CET)
Lieber Michael,
"Text ersetzen" klingt ja ziemlich gut – wo ist das verfügbar? wie setzt man es ein? wer hat es gebaut? gibt es eine Beschreibung? (tut mir leid, so viele Fragen – aber vielleicht kannst du ja auf eine Beschreibung verweisen.)
Nun, ich mag jetzt nicht arrogant klingen, aber als Wiki-Autor muss man sich halt mit der Wiki-Syntax auskennen, und das schließt eben die Vorlagen mit ein.
Und "nein", ich werde hier (bei jewiki) nicht machen, wie ich denke, ich werde dir kein Kuckucksei ins Nest legen, das du nicht magst.
Draußen in der Welt und insbesondere bei de.wp.org gibt es keinerlei Rücksichtnahmen, und insbesondere ich werde bei de.wp.org und bei en.wp.org immer die geeignetesten Vorlagen benutzen, die ich finde.
Lass es mich so ausdrücken: Als Abiturient schrieb ich Texte völlig ohne Fußnoten und Literaturliste, als junger Student setzte ich Fußnoten und Literaturlisten dann ein, heute perfektionieren "wir" das mit den Fußnoten und Literaturlisten.
Ja, es gibt ein Lesbarkeitsproblem. Ich selbst würde gerne (fast) immer die Parameterzuordnungen vertikal anordnen, ich denke, dann sind sie auch für fast jeden gebildeten Menschen lesbar und nachvollziehbar.
Ja, ich würde mir wünschen, dass man die Dokumentation von Vorlagen leichter findet. Ich selbst habe mir inzwischen eine Liste dafür gebaut.
Und hat man eine Klasse von Vorlagen und ihre Dokumentation gefunden, findet man meistens die Geschwister dazu auch.
Man, Michael, gib's nicht auf! Wir klettern alle jeden Tag etwas auf der Lernkurve, das ist mühsam aber auch mit Erfolgserlebnissen verbunden.
Ich selbst versuche wie folgt zu verfahren:
Jeder kann "einigermaßen vernünftig formatiert" Fußnoten und Literaturverweise erfassen und in Wiki-Artikeln eintragen und muss gar nicht Vorlagen dazu verwenden.
Aber jeder muss auch akzeptieren, dass dann jemand nacharbeitet und dabei Vorlagen einsetzt.
Ausnahme: In meinem "Wohnzimmer-Wiki" mache ich es völlig, wie ich es will, und das gilt (aus meiner Sicht) auch für dein Jewiki.
Ich hatte jetzt so den (vagen) Plan, dass ich mir die Literaturlisten der Paraschijot von jewiki und de.wp.org "downloade", mit Vorlagen umgestalte, "merge" und dann wieder hochlade.
Aber ich will dir kein Bauchweh bereiten, das Hochladen tue ich dann eben nur für de.wp.org.
Ich würdige und respektiere deine Arbeit, und ich gehe Konflikten mit dir gerne aus dem Weg.
Guten Schabbes noch aus Berlin. --Johayek (Diskussion) 15:21, 13. Feb. 2016 (CET)
Kannst du das so lesen wie ich es auch lese? Dort müsstest du die "Textersetzer" finden können, denn nur ganz wenige Leute dürfen dieses Instrument nutzen, in der Wikipedia Leute mit Bürokraten-Status oder höher. Ich weiss nicht, wo man die Doku dazu findet, und habe mich erst sehr spät an dieses Ding rangetraut, weil ich immer Angst habe, Fehler zu machen. Ich denke, Peter Schmelzle kann dir einen Link geben zum Nachlesen, was man mit Textersetzen machen kann und wie es funktioniert. - Grundsätzlich denke ich, es gibt so unendlich wichtigere Arbeiten hier in Jewiki zu erledigen, so dass ich (sorry) nur wenig Verständnis für diese formalen Spielereien aufbringen kann. Z. B. das Auffüllen dieser oder dieser oder dieser Liste oder die Inhalte dieser Bücher online in Jewiki zur Verfügung zu stellen usw. usw. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:12, 13. Feb. 2016 (CET)
http://www.jewiki.net/wiki/Jewiki:Textersetzer listet 2 Leute – alles klar.
ad wichtigere Aufgaben: Da magst du recht haben. Aber jeder tut halt, was er kann, und an den anderen Stellen kann ich nicht riesig etwas beitragen. --Johayek (Diskussion) 17:30, 13. Feb. 2016 (CET)
Ist schon klar. Es gibt keinerlei Verpflichtung zu irgend etwas ... -- Michael Kühntopf (Diskussion) 17:33, 13. Feb. 2016 (CET)
Ich sehe gerade, dass du in Wikipedia Editwar betreibst um ungeliebte Vorlagen, die auch woanders auf Ablehnung stossen. Schönen Sonntag. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:10, 6. Mär. 2016 (CET)
Lieber Michael Kühntopf,
bist du etwa der https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:Phi ? Die Idee kam mir zwar sofort, nachdem Phi den ersten Revert durchführte, aber nachdem du dich jetzt so zeitnah meldest, schwinden die letzten Zweifel.
Come on, so rückwärtsgewandt bist du doch nicht, dass du alles Moderne (wie z.B. Vorlagen) ablehnst? --Johayek (Diskussion) 15:28, 6. Mär. 2016 (CET)
Nein, Phi bin ich nicht. Ich kenne Phi seit Jahren. In den meisten Fällen sind mir seine Bearbeitungen und Statements sympathisch. Ich bin weder vorwärts- noch rückwärts-, sondern richtiggerichtet (:-)). -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:34, 6. Mär. 2016 (CET)

Zu "richtiggerichtet" fällt mir nur "orthodox" ein. Ich würde von mir nie sagen, dass ich richtig liege. Ich tue nur mein Bestes. Aber die Sicherheit, den "richtigen Glauben" zu haben, ist schon ganz schön selbstsicher. --Johayek (Diskussion) 15:40, 6. Mär. 2016 (CET)

Ich glaube an gar nichts. Und meine Aussage oben war durch ":-)" eingeschränkt. Denn ich weiss auch nichts. Jedenfalls nicht wirklich und richtig und gewiss. Phi schreibt schöne Sachen, z. B. gerade Jüdischer Parasit. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:32, 6. Mär. 2016 (CET)
Nun … bei einigem Abstand … mir vorzuwerfen, ich würde einen Editwar führen, um … – das ist schon … interessant. Weißt du noch, wie leicht man von bösen Menschen in einen Editwar hineingezogen wird? Wirklich?
Und dann mir ein schlechtes Gewissen mit einem Editwar machen zu wollen, in den ich hineingezogen wurde … – das ist nicht … fair.
Diesen ganzen Bullshit mit den Editwars gäbe es nicht bei etwas Respekt und honorigen Mitstreitern, von denem man auch im realen Leben weiß, dass es honorige Personen sind und nicht einfach agressive, böse Besserwisser.--Johayek (Diskussion) 00:43, 8. Aug. 2016 (CEST)

Text ersetzen

Ich glaube, hier findet sich, was du suchst. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 17:40, 13. Feb. 2016 (CET)

Stephan J. Kramer

Ich weiss nicht, ob das Bild noch seinen Lebensumständen entspricht. Er hat da ja einige Pirouetten gedreht, vermutlich ist ein bartloses Bild jetzt näher an der Wirklichkeit. Die Besoldungsgruppe B4 ist nicht wirklich wichtig, wen soll das schon interessieren? Dass er höher eingestuft ist als ein Oberinspektor, sollte jedem auch so einleuchten. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 00:15, 8. Aug. 2016 (CEST)

"wen soll das schon interessieren?" – warum stellst du diese Frage auf diese Weise? Als ob es unmoralisch sei, sich dafür zu interessieren. Als ob nur böse Menschen sich dafür interessieren würden. Ich finde, es ist nicht unmoralisch, sich dafür zu interessieren. Auch wenn ich persönlich es nie wissen wollte. Diese Information war kürzlich in den Artikel gekommen, und ich hielt es für Zensur, sie in de.wikipedia.org zu unterdrücken. Aber sie wird dort unterdrückt. Und ich finde, hier sollte sie nicht unterdrückt werden. Ich bitte ausdrücklich darum. --Johayek (Diskussion) 00:34, 8. Aug. 2016 (CEST)
Die Information ist irrelevant, sie stört aber auch nicht gross. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 00:52, 8. Aug. 2016 (CEST)

Kategorien

Ich hoffe, du machst dir nicht unnütze Arbeit. Deine Kategorienaktivitäten sind hier vollkommen unabgestimmt. Ich melde mich demnächst dazu. Du setzt mich unter Druck. Temporäre Sperren sind jederzeit möglich. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:06, 10. Mär. 2017 (CET)

Die Kategorie Liberales Judentum werde ich löschen. Jewiki und Wikipedia sollten hinsichtlich des Kategoriensystems grösstmögliche Gleichheit anstreben (aus verschiedenen Gründen). Es gibt die Kategorie Reformjudentum. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 20:15, 10. Mär. 2017 (CET)
Die Kategorie Gemeinderabbiner Berlin werde ich auch löschen. Soweit mir bekannt, ist es nicht üblich in WP, Rabbiner nach Städten zu kategorisieren. Viel gravierender aber ist die Tatsache, dass Jewiki vermutlich eine dreistellige Zahl an Rabbinern hat, die unter diese Kategorie zu subsumieren wären. Wer soll das machen? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:04, 10. Mär. 2017 (CET)
Kategorie Rabbiner ARK lasse ich drin, damit habe ich weniger Bauchschmerzen. Die fehlenden kann man ja gelegentlich nachtragen. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:10, 10. Mär. 2017 (CET)
Kategorie Gemeinderabbiner München werde ich löschen (siehe oben), Kategorie Rabbiner ORD lasse ich drin, obwohl da noch viel nachzutragen wäre, du denkst nur in deinen Berliner Dimensionen, ich muss aber das gesamte Wiki im Auge haben ... -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:19, 10. Mär. 2017 (CET)
Kategorie Chabad-Rabbiner werde ich löschen. Da gilt das oben Gesagte. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:30, 10. Mär. 2017 (CET)
Dito Kategorie Mohel, was denkst du dir bei solchem Unfug, wer soll Tausende Artikel prüfen? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:34, 10. Mär. 2017 (CET)
Resümee: Ich habe jetzt ausweislich der Letzten Änderungen ca. 1,5 Std. deine Bearbeitungen überprüft und nachgearbeitet. Hättest du das VORHER mit mir besprochen, wäre das für mich in 20-30 min. über die Bühne gegangen. Glaube bitte nicht, dass ich das auf Dauer mitmache. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:50, 10. Mär. 2017 (CET)

Einträge in alphabetische Listen

Hallo Johayek, ich sehe, dass du Artikelstubs zu jüd. Personen neu anlegst. Ich wäre dir dankbar, wenn du sie auch in die alphabetischen Listen jeweils eintragen könntest: Jewiki:Artikelwünsche/vollständige alphabetische Liste aller jüdischen Personen mit eigenem Artikel (keine Nichtjuden). Schön wäre auch ein Eintrag in den BKLs, falls vorhanden, aber das ist derzeit wohl nicht zu leisten. Ich schaffe das auch oft nicht. Danke. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:32, 13. Mär. 2017 (CET)

Nun, demnächst bin ich mit dem Anlegen auch der ARK-Rabbiner durch. Dann kann ich die ORD- und ARK-Rabbiner, die ich hier anlegte, in deiner o.a. Liste eintragen. Mit "BKL" kann ich gerade überhaupt nichts anfangen. --Johayek (Diskussion) 16:30, 13. Mär. 2017 (CET)
BKL = Begriffsklärungsseite. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:45, 13. Mär. 2017 (CET)
Bin jetzt die Einträge in "Kategorie:Rabbiner (ARK)" und "Kategorie:Rabbiner (ORD)" durchgegangen, und habe sicher gemacht, dass sie auch alle in deiner o.a. "… vollständigen, alphabetischen Liste" auftauchen. --Johayek (Diskussion) 19:44, 13. Mär. 2017 (CET)
Danke. Bei der Sortierung wird nach dem Komma üblicherweise ein Blank eingefügt, was du nicht gemacht hast. Ich habe keine Ahnung, ob die Syntax dann zu unerwünschen Konsequenzen führt. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 20:11, 13. Mär. 2017 (CET)
Der Effekt eines Blanks nach einem Komma: Blank kommt nach den Buchstaben. Wer ein Blank zwischen Komma und Vornamen hat, kommt erst nach allen, die kein Blank haben. Das fiel mir bei den Soussans auf "Kategorie:Rabbiner_(ORD)" auf.--Johayek (Diskussion) 20:19, 13. Mär. 2017 (CET)
Fehlender Blank ist ein Quelltextfehler, insofern unproblematisch, d. h. man sollte keine künstlichen Fehler heilen, sondern von Anfang an alles richtig machen. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 20:28, 13. Mär. 2017 (CET)
Das siehst du etwas falsch herum: Blank zuviel führt zu Problemen. Nicht umgekehrt. MediaWiki wurde nicht von Geisteswissenschaftlern sondern von Software-Entwicklern gebaut. Da gibt es nicht so viel zu argumentieren. Diejenigen, die das unachtsam "einführten" (nämlich mit Blank) bzw. kopierten, die führten das Problem ein. Schönen Abend noch! --Johayek (Diskussion) 20:33, 13. Mär. 2017 (CET)
Ich nehme mein voriges Statement aus pragmatischen Gründen zurück. Im Beispiel zu "SORTIERUNG" ([[1]]) stehen überall Blanks nach den Kommas. Bei den ARK-Rabbinern habe ich das gerade schon geändert. Bei den ORD-Rabbinern versuchte ich, dir zuvor zu kommen. --Johayek (Diskussion) 20:41, 13. Mär. 2017 (CET)
Ich rede nicht über die heilige Informatikerlehre, sondern über Konventionen, an die du dich nicht hältst und damit wiederholt Probleme heraufbeschwörst. Weitere Probleme: Warum schmeisst du die Werkstattkategorie in Artikel, die gut ausgebaut sind? Warum ziehst du die Kategorie Mann/Frau nach oben, obwohl sie nach unten gehört? Die Sortierungskonvention ist vom Speziellen zum Allgemeinen. Das hast du nun in zig Artikeln gemacht, und ich werde das nicht nacharbeiten, es ist auch nicht weiter schlimm, aber dennoch störend und verstösst gegen die Konventionen, was soll das?? Weiteres Beispiel: Eintragen von Ober- und Unterkategorien gleichzeitig, auch das wird anders gehandhabt (obwohl ich da auf deiner Seite bin und das anders sehe als Wikipedia). Weiteres Beispiel: Du entfernst die eckigen Klammern bei Weblinks, was sie nicht schöner und funktionaler macht, sondern hässlicher, viel hässlicher. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:36, 13. Mär. 2017 (CET)
Vielleicht erkennst du das manchmal in deinem Zorn nicht, aber ich stelle die heilige Informatikerlehre nicht über alles. Ich habe doch selbst inzwischen nachgeforscht, ob es dazu Regeln und allgemeinen Gebrauch gibt – und das auch beschrieben und zugegeben.
Ich beschwöre überhaupt keine Katastrophen herauf.
Dass du dann eine stundenlange Bereinigungsaktion einleitest und dieses und jenes und noch weiteres veränderst, weil du gerade dazu in Versuchung gerätst – das hat kaum etwas mit mir zu tun. Die leere Zeile nach der SORTIERUNG, die musste ganz gewiss nicht sein, aber ich weiß, wenn man den Text schon editierbar vor sich liegen hat, dann ändert man das halt, damit das Herz seine Ruhe hat. (Und das soll keine Provokation sein; mir geht es doch regelmäßig auch immer wieder so.)
Die Werkstattkategorie geriet aus Versehen in ganz, ganz wenige alte Artikel, ganz ehrlich. Und das weißt du auch. Wie du dir sicher schon denkst, habe ich die (neuen) ARK- und ORD-Rabbiner-Artikel relativ stereotyp zusammengesetzt. Ich habe mich wirklich bemüht, doppelte Kategorien und auch die fälschliche Verwendung der Werkstattkategorie zu vermeiden. Und es tut mir für jeden Einzelfall leid, in dem es trotzdem passiert ist. Ich bitte um Verzeihung
Warum ich die Kategorie Mann/Frau nach oben gezogen habe? Nun, ich sah das eben hier und in sicher in genau diesem Kontext, und das half es mir, die Übersicht zu behalten. Nein, ich hatte kein Bedürfnis, etwas Neues zu erfinden und dir persönlich Schwierigkeiten zu bereiten.
Gibt es denn eine vorgeschriebene Reihenfolge der Kategorien? "vom Speziellen zum Allgemeinen". Und hast du eine Übersicht darüber, wie die Reihenfolgen waren, bevor ich daran etwas veränderte? Und war die immer absolut nach deinem Geschmack? Und …???
Du wirfst mir vor, ich entferne die eckigen Klammern bei Weblinks – da geht es sicher um die persönlichen Seiten der ARK- und ORD-Rabbiner. (Im allgemeinen Fall sind die Links zu diesen persönlichen Seiten gar nicht seltsam; ja, manche dieser persönlichen Links sind wirklich seltsam.) Ja, da stand in den wenigen Einzelfällen, bevor ich mich ans Werk machte, "ORD" (oder so) statt dem sichtbaren, persönlichen Link. Oder da stand "http://www.ordonline.de/rabbiner ORD" statt "http://www.ordonline.de/rabbiner/goldberg_david/ ORD" statt http://www.ordonline.de/rabbiner/goldberg_david/, wie es da nun steht. Das da wild herumstehende "ORD" ist bestimmt nicht außerordentlich aussagekräftig. Ja, für diese seltsamen persönlichen Links kann man sicher einen hübscheren Alternativ-Text anzeigen. Da wo die Links einen Blank enthalten, musste ich eh einen Ausweg finden und einen Alternativ-Text anzeigen. Welche persönlichen Links darüber hinaus seltsam sind, da gehen sicher die Geschmäcker auseinander. Für URLs immer einen Alternativ-Text anzuzeigen, davon halte ich persönlich gar nichts, aber zählt da meine Meinung etwas? Ich habe eh eher den Eindruck kurz vor einem Ausschluss als vor einem Orden zu stehen, wenn ich das mal so ausdrücken darf.
Schau, wenn du erkennst, dass du jetzt mit mir jemanden hast, mit dem du manche lokale Erfahrung teilen und besprechen kannst, dann will ich gerne jemand sein, der dir sein Ohr leiht und einen hoffentlich meistens versöhnlichen Kommentar dazu hat! Aber der vorwurfsvolle Ton ist schon nicht leicht herunterzuschlucken. Aber ich erkenne auch, dass du "heute" nach sicher viel mehr Nacharbeit viel weniger grantig reagierst als zuletzt.
Eigentlich bin ich jetzt nach der Einführung und Kategorisierung der ARK- und ORD-Rabbiner erstmal ordentlich ausgelaugt (– und auch ein wenig befriedigt).
Schönen Gruß! --Johayek (Diskussion) 10:23, 14. Mär. 2017 (CET)

Vorlage Literatur

Die ist hier unerwünscht (wie in WP), und das weisst du. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:49, 14. Mär. 2017 (CET)

Für WP ist das unwahr, Beispiel: Amos Oz.
Für Jewiki hast du das (denke ich) noch nicht so rigoros ausgedrückt. --Johayek (Diskussion) 22:10, 14. Mär. 2017 (CET)
In "seinem eigenen" Artikel wird ein Autor "immer" mittels Typ=wl (Werkliste) "unterschlagen". Der "bibliographische Eintrag" ist zwar so groß, wie man das gerade hinbekommt und der Autor steht auch wirklich im Eintrag, aber er wird eben nicht angezeigt. Im "Mikroformat-Code" "COinS" wird er sicher auch "angezeigt". --Johayek (Diskussion) 22:27, 14. Mär. 2017 (CET)

Neuanlage eines Artikels

Siehe hier. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 02:59, 25. Mär. 2019 (CET)

Ich erteile dir Admin-Status, aber nur aus besagten technischen Gründen. Wenn die Zusammenarbeit nicht funktioniert, behalte ich mir alle erforderlichen Schritte vor. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 04:00, 25. Mär. 2019 (CET)
Ja, der Film ist schon abgedreht; nein, er ist noch nicht durch die Postproduktion; ja, er soll 2010 erscheinen. Ich hoffe auf Updates durch die beiden Filmemacherinnen. Sie suchen übrigens Mäzene, das Projekt ist gerade (2019-03) in einer Crowd-Funding-Phase. --Johayek (Diskussion) 14:37, 25. Mär. 2019 (CET)
Du meinst vermutlich 2020, o.k. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:44, 25. Mär. 2019 (CET)
Klar, danke für die Richtigstellung. --Johayek (Diskussion) 14:46, 25. Mär. 2019 (CET)

Orna Ralston …

Nein, ich kenne die Person nicht. Ob du einen Artikel schreiben möchtest, bleibt dir überlassen. Es gibt hier keine RK. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:45, 3. Mai 2019 (CEST)

facebook

Ich bin da - wie üblich und wie Tausende andere Selbstdenker auch - gesperrt und kann deshalb nicht antworten. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 00:12, 22. Jun. 2019 (CEST)

O! Tut mir leid! Ich war nicht im Bilde. Aber es gibt doch noch WhatsApp, Telegram, Signal etc. --Johayek (Diskussion) 01:07, 22. Jun. 2019 (CEST)
Mail geht auch: MKuehntopf@gmx.ch -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:09, 22. Jun. 2019 (CEST)