Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Ben Hadad

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt den Synchronsprecher Ben Hadad. Für die Könige von Aram (Damaskus) siehe Ben-Hadad.

Ben Hadad (* 13. Januar 2002) ist ein deutschsprachiger Synchronsprecher.

Leben

Hadad kam zum Synchronisieren, als er seinen Vater im Tonstudio besuchte.[1] Nach kleinen Rollen in verschiedenen Fernsehserien wie CSI: Den Tätern auf der Spur, Grey’s Anatomy und Coco – Der neugierige Affe sprach er 2011 die Titelrolle in der deutschsprachigen Fassung des computeranimierten Fernsehfilms Das Grüffelokind. 2013 synchronisierte er die Figur Ben, der Mistkäfer in der Serie Die Biene Maja. 2014 war er Sprecher des Titelhelden Wickie in der 78-teiligen Serie Wickie und die starken Männer.[2][3]

Synchronrollen (Auswahl)

Filme

Serien

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Willkommen im Tonstudio!. In: ww.tivi.de. ZDF. 8. Mai 2014. Abgerufen am 27. Juni 2014.
  2. Tilmann P. Gangloff: Manchmal kommen sie wieder. In: Frankfurter Rundschau. Frankfurter Rundschau GmbH. 18. April 2014. Abgerufen am 27. Juni 2014.
  3. Schlauer Wickie erlebt 78 neue Abenteuer. In: Thüringische Landeszeitung. Thüringische Landeszeitung Verlag OHG. 18. April 2014. Abgerufen am 27. Juni 2014.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ben Hadad aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.