Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Merzvieh

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Ausmerzen)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Merzvieh sind zur Zucht ungeeignete Nutztiere, die daher ausgemerzt (getötet) werden.

Der Begriff stammt aus dem 16. Jahrhundert aus dem Bereich der Schafzucht. Dort wurden im März die zur weiteren Zucht ungeeignet erscheinenden Tiere aus der Herde ausgesondert. Auch das Verb ausmerzen ist von dieser Selektionstätigkeit abgeleitet und bezeichnet heute in etwa als ungeeignet aussondern oder auch beseitigen.

Siehe auch

 Wiktionary: Merzvieh – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen