Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Asyndeton

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Asyndeton (griech.: ἀσύνδετον, (unverbunden), Plural: Asyndeta) bezeichnet man in der Linguistik eine asyndetische (unverbundene) Aufzählung. Es handelt sich um eine rhetorische Figur aus der Gruppe der Wortverbindungen. Hierbei wird die eigentlich zu erwartende Konjunktion (Verbindungspartikel) weggelassen. Die ohne Konjunktion aufgereihten Wörter oder Satzteile sind grammatikalisch und inhaltlich gleichgestellt und nicht gesteigert.

Unterformen

Bisweilen unterscheidet man die folgenden Unterformen:

  • Asyndeton adversativum (gegensätzliches Aufzählen – zwei konjunktionslose Aufzählungen werden einander gegenübergestellt)
  • Asyndeton consecutivum (folgerndes Aufzählen)
  • Asyndeton enumerativum (unzählbares Aufzählen – Asyndeton zum Aufzeigen der Allumfassendheit des Aufgezählten)
  • Asyndeton explicativum (erklärende Aufzählung)
  • Asyndeton summativum (resultierendes Aufzählen – die Aufzählung wird anschließend in einem Ergebnis zusammengefasst)

Wirkung

Dadurch, dass eine asyndetische Reihung irrational und ungeordnet ist, steht sie oft etwas außerhalb des Textzusammenhangs. Das verleiht ihr im Textganzen eine herausragende Bedeutung, die es ermöglicht, beispielsweise die innere Spannung oder die Dynamik eines Vorganges auszudrücken. Eine mit einer Konjunktion verbundene Reihung bezeichnet man als Syndeton. Das Gegenteil des Asyndeton ist das Polysyndeton (die mehrfachverbundene Aufzählung, etwa „Einigkeit und Recht und Freiheit“).

Beispiele

„Wie selig bin ich doch! O haar / stirn / blick / brust / hand /
So köstlich / friendlich / klar / anmuthig und beglicket!“

Georg Rodolf Weckherlin: Von ihrer Schönheit Wundern, Schluss

„Rufts, trank, dürstete! bebte! ward bleicher, blutete! rufte: …“

Friedrich Gottlieb Klopstock: Der Messias, 10. Gesang

„Ein Auto. Ein Computer. Ein Mann.“

Knight Rider

„Ein Rot, ein Grün, ein Grau vorbeigesendet, ein kleines kaum begonnenes Profil …“

Rainer Maria Rilke: Das Karussell

Siehe auch

Weblinks

 Wiktionary: asyndetisch – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Asyndeton aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.