Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Asaël (Name)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Asaël (auch Asahel) ist der Name von vier Personen im Alten Testament.

Etymologie

Der Name Asaël (hebr. ‏עֲשָׂהאֵל‎, griechisch ‘Ασαέλ) ist eine Zusammensetzung aus hebr. עשה asah „machen“ und hebr. אל el „Gott“ und bedeutet „Gott hat gemacht“.

Asaël, der Neffe Davids

Asaël ist nach (2 Sam 2,18 EU) der jüngste Sohn der Zeruja, der Schwester Davids. Der Name seines Vaters wird nicht genannt. Seine beiden Brüder sind Joab und Abischai. Im Krieg zwischen Joab, dem Heerführer Davids und Abner, dem Heerführer Ischbaals verfolgt Asaël Abner, nachdem dessen Heer geschlagen wurde, und wird schließlich von diesem getötet, woraufhin Joab und Abischai vergeblich die Verfolgung aufnehmen (2 Sam 2,18-30 EU). Asaël wird im Grab seines Vaters in Bethlehem begraben (2 Sam 2,32 EU).

Asaël, der Levit

Eine weitere Person mit dem Namen Asaël wird in (2 Chr 17,8 EU) erwähnt. Es handelt sich um einen der Leviten, die zur Zeit des Königs Joschafat von diesem geschickt werden, um in den Städten Judas zu lehren.

Eine dritte Person gleichen Namens ist nach (2 Chr 31,13 EU) Levit unter Hiskija und Beamter unter Konanja und dessen Bruder Schimi..

Asaël in Esra 10,15

Eine vierte Person dieses Namens ist in (Esra 10,15 EU) Vater eines Jonathan, welcher, zu denen zählt, welche sich gegen Esras Vorschlag zur Auflösung der Mischehen aussprachen.


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Asaël (Name) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.