Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Arje Gamli’el

Aus Jewiki
(Weitergeleitet von Arje Gamli'el)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Arje Gamli’el (hebr. ‏אריה גמליאל‎‎, * 11. März 1951 in Beersheba, Israel) ist ein ehemaliger israelischer Politiker der Schas-Partei, der von 1988 bis 2003 Mitglied der Knesset war.[1]

Biografie

Gamli’el besuchte eine Jeschiwa in Rechovot und wurde zum Rabbiner ordiniert. Anschließend arbeitete er als Leiter einer Talmudhochschule in Sderot. Er war vom 29. Juli 1992 bis zum 9. September 1993 stellvertretender Minister für Bau- und Wohnungswesen, vom 13. August 1996 bis zum 22. August 1997 und vom 24. August 1997 bis zum 20. Januar 1998 sowie vom 25. Februar 1998 bis zum 6. Juli 1999 stellvertretender Minister für Dienstleistungen zur Religionsausübung.[2]

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Profil von Arje Gamli’el auf der Knesset-Website (engl)
  2. Mitglieder der 27. Regierung auf Knesset.gov


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Arje Gamli’el aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.