Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Arena

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Begriff Arena als Veranstaltungsstätte. Für weitere Bedeutungen siehe Arena (Begriffsklärung).

Der Begriff Arena (von lat. [h]arena, „Sand“) bezeichnet einen speziellen Veranstaltungsort. Der Duden definiert Arena als „Kampfbahn, [sandbestreuter] Kampfplatz im Amphitheater der römischen Antike“ sowie „Sportplatz, Wettkampfstätte mit ringsum steigend angeordneten Zuschauersitzen“, ferner auch als Vorführplatz für Stierkämpfe sowie Manege eines Zirkus.[1]

Begriffsgeschichte

Arena in der Bedeutung „Platz für Wettkämpfe und Vorführungen, Sportplatz, Manege“, ursprünglich „sandbestreuter Kampfplatz im altrömischen Amphitheater“, wurde in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts in die deutsche Sprache aufgenommen. Der Begriff blieb zunächst eine Bezeichnung für die Kampfstätten im alten Rom, wurde aber in der Mitte des 19. Jahrhunderts auch auf moderne Vorführungs- und Kampfplätze übertragen.[2]

Im österreichischen Deutsch wird mit Arena veraltend auch eine Sommerbühne bezeichnet.[1] Im Zuge der Kommerzialisierung des Sport- und Freizeitbereichs wurde der Begriff Arena zu einem Modewort für Multifunktionshallen und (Fußball-) Stadien, meist in Verbindung mit dem Namen des jeweiligen Sponsors.[3]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Arena, duden.de, abgerufen am 19. Oktober 2013.
  2. Arena, Etymologisches Wörterbuch nach Pfeifer im DWDS, abgerufen am 19. Oktober 2013.
  3. Jürgen Schwark (Hrsg.): Sporttourismus und Großveranstaltungen: Praxisbeispiele. (Edition Global-lokale Sportkultur, Band 15). Waxmann Verlag, 2005, S. 147. (online in Google Bücher)

Weblinks

 Wiktionary: Arena – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Arena aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.