Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Archiv Benutzerdiskussion Michael Kühntopf Jewiki 2011–2014

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

↑ zurück zur Oberseite Benutzer Diskussion Michael Kühntopf

Inhaltsverzeichnis

Brot und Salz!

Alles Gute zu diesem Projekt! Ich bin tatsächlich angemeldet, vermutlich als vierter oder fünfter überhaupt; allerdings vorwiegend zwecks Interface-Einstellung; schreiben werde ich hier wohl sehr sehr selten bis nie (keine Zeit, keine Kompetenz...). Aber als Leser werde ich mal vorbeischauen. Zum Beispiel in ein paar Stunden oder so, um zu schauen, ob inzwischen auf der Hauptseite mehr dazu steht... Tschüß, BerlinerSchule 02:09, 17. Mär. 2011 (CET)

Herzlichen Dank. -- Michael Kühntopf 02:13, 17. Mär. 2011 (CET)

Personendatennomenklatur

Die von Dir angewandte Mischnomenklatur */gest. finde ich unsinnig. Entweder nur Symbole (geht aber hier natürlich nicht) oder nur Abkürzungen. Ich denke geb./gest. oder XXXX-YYYY wäre da sinnvoller WWSS1 16:12, 20. Mär. 2011 (CET)

Die altbekannte Nummer. Ich habe nichts dagegen, wenn du (oder andere) "*" in "geb." änderst oder andere sinnvolle Formulierungen einfügst. Wir wollen hier keinen Regelfetischismus, es muss auch nicht alles einheitlich sein. Gruss, -- Michael Kühntopf 16:15, 20. Mär. 2011 (CET)

v. u. Z.

Du schreibst auf der Startseite, dass "v.u.Z." statt v.Chr. verwendet werden sollte. Aber ausgerechnet den Artikel Jesus hast Du mit "v.Chr." kategorisiert. Wollen's wir umkategorisieren? Jetzt ist es ja noch mit wenig Aufwand möglich WWSS1 20:02, 20. Mär. 2011 (CET)

Achtung: v. d. Z. nicht v. u. Z.! Ja, bitte umkategorisieren. Wie gut, dass mir das jetzt einfällt und nicht erst in einem halben Jahr. -- Michael Kühntopf 20:06, 20. Mär. 2011 (CET)

Vorlagen

Hi, beim Umzug scheint es ein paar Vorlagen zerledert zu haben, erstes Beispiel in http://www.jewiki.net/index.php?title=Kategorie:Israeli Gruss Mutter Erde 20:07, 3. Apr. 2011 (CEST)

Tjarkus kennt sich in diesen Dingen viel besser aus. Ich fürchte, ich bin da der falsche Ansprechpartner. -- Michael Kühntopf 21:37, 3. Apr. 2011 (CEST)
Diese Kategorie hat es auf der alten Version doch noch gar nicht gegeben. --Tjarkus 21:46, 3. Apr. 2011 (CEST)
Es geht um die beiden Vorlagen darin: {{Commonscat|People of Israel}} und {{TOC_Kategorie}}. Die sehen jetzt nicht mehr so aus wie vorher Mutter Erde 23:33, 3. Apr. 2011 (CEST)
Jetzt müsste es funktionieren. --Tjarkus 18:54, 4. Apr. 2011 (CEST)
Wunderbar :-), sehr gut, Danke Mutter Erde 19:06, 4. Apr. 2011 (CEST)

Vorsicht

Hi, Schlampereien mit übernommenen Fotos können sehr teuer werden (Abmahnbüros nehmen bis zu 700 Euro Gebühren für die geforderten Unterlassungserklärungen - PRO FALL). Ich kenne jemanden von WP, die arbeitet mit so einem Büro zusammen und lebt vermutlich ganz gut davon.

Danke für die Hinweise und die tätige Mithilfe. -- Michael Kühntopf 13:28, 14. Apr. 2011 (CEST)
Bittesehr. Hier ist übrigens noch so ein teures Stück, für Euch zum Üben:
http://www.jewiki.net/index.php?title=Datei:Kvarim03.jpg
Quelle auf commons suchen: = http://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=File:Kvarim03.jpg
Vorgehensweise, wenn man das hiesige Template nicht kennt:
auf bearbeiten = http://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=File:Kvarim03.jpg&action=edit
Inhalt kopieren, und den Fotografen (= commons:User:Avi kedmi und die Quelle händisch ergänzen
dann nach http://commons.wikimedia.org/wiki/Special:ExpandTemplates, Inhalt einfügen und den unteren Zeichensalat kopieren und ins jewiki-Bild einfügen
Fertig und Gruss Mutter Erde 14:30, 14. Apr. 2011 (CEST)

Hi

Hi, das Hobsbawm-Foto auf commons riecht schon sehr streng nach geklaut. Habe gerade einen LA gestellt http://commons.wikimedia.org/wiki/Commons:Deletion_requests/File:Eric_J._Hobsbawm.jpg Gruss Mutter Erde 15:51, 22. Apr. 2011 (CEST)

Ganz wie du meinst ... -- Michael Kühntopf 15:56, 22. Apr. 2011 (CEST)

Alternatives Artikelformat

Hast du etwas dagegen, wenn ich meine Artikel in Zukunft im Zwei-Spalten-Format schreibe? Siehe z.B. Dreigondel-Luftschiff. Mir persönlich gefällt dieses Format besser, da man es von Zeitungen her kennt. Außerdem ermöglicht dies auch die Nutzung von Blocksatz für den Text. Beides ist zwar bei der Wikipedia nicht erlaubt, aber wir stehen ja nicht unter ihrer Fuchtel. --Tjarkus 17:47, 27. Apr. 2011 (CEST)

Nein, überhaupt nichts dagegen. So viel Freiheit muss sein. Grüsse, -- Michael Kühntopf 17:52, 27. Apr. 2011 (CEST)
Supi. Ein größerer Freiheitsgrad bei der Gestaltung von Artikeln, könnte Jewiki auch für viele Wikipedia-Nutzer interessant machen, die sich von der aufgezwungenen Konformität beim Monopolisten gegängelt fühlen. --Tjarkus 17:57, 27. Apr. 2011 (CEST)
Möglich. Ich hasse Bürokratie und Überregulierung. Von daher vielleicht nicht die allerschlechtesten Voraussetzungen. -- Michael Kühntopf 18:01, 27. Apr. 2011 (CEST)
Ich habe übrigens in dem Luftschiff-Artikel und auch dem neuen Artikel zum Milden Kiefernzapfenrübling noch eine weitere, technische Spielerei eingebaut. Statt den üblichen Bilder-Kommandos verwende ich die Linkedimage-Funktion. Dadurch werden Bilder automatisch skaliert. Im Klartext bedeutet das, dass sich die dargestellte Größe von Bilder immer automatisch an die Auflösung des Monitors anpasst. Bei Wikipedia-Artikeln wird jedes Bild immer in einer festgelegten Größe angezeigt. Je höher die Auflösung des Nutzers, desto weniger ist von den Bildern zu erkennen. Gerade auf großen Monitoren sehen viele Wikipedia-Artikel deshalb scheußlich aus. --Tjarkus 18:17, 28. Apr. 2011 (CEST)
An was du alles denkst .... -- Michael Kühntopf 18:24, 28. Apr. 2011 (CEST)

Neue Vorlage für Bildbeschreibungen

Ich habe mal etwas gebastelt. Ich finde es ziemlich unpraktikabel, wenn wir zu jedem Bild, das wir aus Wikipedia Commons importieren, auch noch die komplette Bildbeschreibung abpinseln. Ich habe deshalb mal eine Vorlage erstellt, die auf den wenig originellen Namen WC-Bild hört: {{WC-Bild}}. Wenn du also ein Bild von Wikipedia Commons hochlädst, brauchst du in das dazugehörige Textfeld nur WC-Bild schreiben (in doppelten Klammern versteht sich, wie z.B. bei der Vorlage Quelle). Dann wird automatisch, wie auch bei in unseren Wikipedia-Artikeln, eine Box eingebaut, die auf die Herkunft der Datei hinweist. Dies funktioniert allerdings nur, wenn die bei uns hochgeladene Datei denselben Namen behält, wie bei Wikipedia. Ansonsten kann die Vorlage die Datei nicht finden. --Tjarkus 18:40, 3. Mai 2011 (CEST)

Danke. - Ob ich es benutzen werde, weiss ich noch nicht, da der bisherige Weg der schnellere war. Oder geht es dir auch um Speicherplatz? -- Michael Kühntopf 19:13, 3. Mai 2011 (CEST)
Ich würde dir die Vorlage empfehlen. Die Art wie du es im Moment machst, könnte vielleicht Probleme geben. Bisher kopierst du nämlich immer nur die dargestellten Texte der Bildbeschreibungen. Dadurch geht die Formatierung der Texte kaputt und die Links zur Wikipedia gehen auch nicht mehr. Vergleiche z.B. mal Benjamin Stein bei uns mit Benjamin Stein auf Wikipedia. Dadurch entsteht viel Datenmüll und die geforderte Verlinkung der Quelle funktioniert auch nicht. Der Speicherplatz ist nicht das Problem. Allerdings duplizierst du damit auch immer wieder die gleichen Texte, die normalerweise durch Vorlagen erstellt werden. --Tjarkus 19:46, 3. Mai 2011 (CEST)
Ja, du hast ja recht. Ich werde mir Mühe geben. -- Allerdings habe ich die Vorlage verschoben weg vom Klosett hin zu Commons: {{Wikimedia Commons}}.
Btw.: Du solltest Anthoney vielleicht darüber informieren, dass einer seiner Admins die PP erneut dafür benutzt, Beleidigungen über dich in Artikel einzubauen [1]. Ich hatte das zwar heute schon einmal entfernt, allerdings hatte das nicht lange Bestand. --Tjarkus 19:55, 3. Mai 2011 (CEST)
PlusPedia ist nur noch wenig interessant. Diese "Beleidigung" ist ja gegenüber dem, was ich sonst so gewohnt bin, fast liebenswürdig. Beinahe alle Personen, die sich dort regelmässig bewegen (einschliesslich sämtlicher Admins ohne Ausnahme), haben ein unterirdisches Niveau. Da haben sich die richtigen gefunden. Wer solche oder solche Artikel zulässt (nur zwei Artikel unter hunderten ähnlicher Qualität), hat sich aus den Reihen der Enzyklopädien verabschiedet - Relevanzkriterien hin oder her. -- Michael Kühntopf 20:22, 3. Mai 2011 (CEST)
Vermutlich hast du Recht. Ich glaube es gab früher neben dir auch ein paar Admins, die ehrliches Interesse für ein Wiki dieser Art gezeigt hatten, wie z.B. BangertNo. Allerdings hatte man auch die recht schnell wieder vertrieben. Ich werde dann die PP-Links bei uns wieder rausnehmen. Es bringt ja doch nichts. --Tjarkus 21:04, 3. Mai 2011 (CEST)
Ja, das hat keinen Zweck. Die Links wurden ja nur gesetzt, um die Herrschaften dort vorzuführen. Das haben wir nicht nötig. BangertNo habe ich arbeitsmässig nie kennen gelernt. Ich las nur seinen Namen unter den Admins. -- Michael Kühntopf 21:21, 3. Mai 2011 (CEST)
  • Nur mal zum kurz Nachdenken. Die Quelle all dieser Bilder ist wikimedia commons, Sitz in St. Petersburg, Florida. Wp.de ist nicht mehr als eine von ca. 700 (wikipedia-)Seiten, die sich daraus bedienen. Allein deshalb erscheint es geboten, auf das Original zu verlinken und nicht auf deutsche Zweit-Verwerter. Wenn es so einfach wäre, dann hätte wp.de euer neues Template schon längst eingeführt. Hat es aber nicht.
  • Ach ja: Hier mal die Bedingung für die üblichste Variante: CC-sa-3.0 = http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.de (Sie fordert mindestens einen Hyperlink auf den Fotografen bei Commons - in der von ihm festgelegten Weise) Gruss Mutter Erde 23:30, 3. Mai 2011 (CEST)

Danke

sowas habe ich immer gesucht. Das wird (vermutlich) das Ende meiner Wiki-Tätigkeit. Vorschlag: wir halten hier wirklich jüd. Regeln ein (also: kein Kreuz für gestorben, kein "Vor Schristus", sondern statt dessen "vor der Zeitenwende" und keinen Artikel mit dem Namen "JH*H"). Wäre das machbar? Gruß und Danke! -- Pöt 08:33, 6. Mai 2011 (CEST)

Hallo Pöt. Herzlich willkommen bei Jewiki! Mein Anliegen ist es auch, niemanden vor den Kopf zu stossen, wenn man es bequem anders machen kann. Da Vieles aus WP übernommen wird, werden natürlich auch Fehler mit übernommen oder Dinge, die eigentlich vermieden werden sollen, obwohl ich bei der Übernahme von Personenartikeln sofort in "geb." und "gest." abändere. Für Hinweise bin ich dankbar, du kannst natürlich auch sofort selbst alles ändern. Ein Artikel JHWH existiert hier bereits. Wie kann man damit umgehen? Wichtig ist das Thema ja. Jahreszahlen vor Christus heissen hier "v. d. Z.", z. B. 6500 v. d. Z., die strenge Einhaltung dieser Konvention ist wichtig, da Jahreszahlen auch Artikelinhalte verwalten, deshalb die Einheitlichkeit. -- Michael Kühntopf 13:24, 6. Mai 2011 (CEST)
Jo, dann hat es eben einen Artikel, an dem ich hier nicht schreiben werde... -- Pöt 09:04, 17. Mai 2011 (CEST)

Schma Jisrael

Hallo, Michael. Wie ich soeben beim Einstellen des Artikels Ein Überlebender aus Warschau festgestellt habe, fehlt in Jewiki ein Artikel zum Schma Jisrael. Ferner weiß ich nicht, wie ich die verlinkten Bilder aus der WP in das Jewiki bekomme. Wahrscheinlich werde ich im Artikel noch einige Ergänzungen und Entlinkungen vornehmen, aber erst, wenn die Mittagssonne scheint. Grüße und alles Gute von --Gudrun Meyer 00:53, 11. Mai 2011 (CEST)

Hallo Gudrun, der Artikel zum Schma ist nun vorhanden, die Bilder in deinem Artikel auch, ein Artikel zu Arnold Schönberg folgt jetzt. Gute Nacht! -- Michael Kühntopf 01:38, 11. Mai 2011 (CEST)
Danke. --Gudrun Meyer 11:55, 11. Mai 2011 (CEST)

Account Gundolfinger

Hallo Michael,

das Konto "Gundolfinger" wurde bei der Wikipedia gesperrt. Vielleicht magst du dich ja mal gegenüber Hozro äußern. Eine Projektschädigung war das nicht. Gruß -- Gundolfinger 11:57, 13. Mai 2011 (CEST)

Ich denke, er kann das gut beurteilen. Mit der WP-Politik in diesen Fällen bin ich auch nicht einverstanden, aber das wäre ein aussichtsloses Unterfangen, irgendwelche Grundsatzdiskussionen zu beginnen. Gruss, -- Michael Kühntopf 15:29, 13. Mai 2011 (CEST)
Nachtrag: Nachdem "Gundolfinger" als RL-Socke identifiziert wurde und ich mich schlau gemacht habe, was es mit RL auf sich hat, habe ich den Account unbeschränkt gesperrt. -- Michael Kühntopf 16:24, 14. Mai 2011 (CEST)

{{q}}

War gerade dabei, mich darüber schlau zu machen! ;-)
Gibts eine Übersicht, welche Bausteine, Vorlagen und sonstige Elemente aus WP-Artikeln einfach übernommen werden können und welche nicht?
Gruß, B&A-H 15:54, 14. Mai 2011 (CEST)

Nochmals Guten Tag! Bisherige Praxis ist es, aus WP einfach alles zu übernehmen - in der Hoffnung, dass hilfsbereite Geister, von denen wir schon einige haben, den Kram hier anpassen und an's Laufen bringen. Grüsse, -- Michael Kühntopf 16:23, 14. Mai 2011 (CEST)

Erweiterte Rechte, bzw Adminbewerbung

Hallo Michael, ich hätte gerne erweiterte Rechte (Artikel verschieben/umbenennen etc). Des weiteren ringe ich gerade mit mir, mich als Admin anzutragen. Bekannt aus Tante Wiki bin ich ja (denke ich) dir und anderen genug. Wie sieht es aus: gibt es da Überlegungen, wie das Helfermäßig laufen soll? Gruß! -- Pöt 11:02, 17. Mai 2011 (CEST)

Hallo Pöt, ich habe dir die erweiterten Rechte erteilt. Dass Jewiki weltanschaulich neutral ist - wie auf der Hauptseite beschrieben -, ist ein hoher Anspruch und ein Balanceakt. Nicht jedem wird es Jewiki recht machen können. Sind wir zu jüdisch, zu wenig jüdisch? Wie verhalten wir uns in einem doch immer noch stark durch die abendländische Geschichte und damit vom Christentum, das wie eine Dampfwalze über alle bestehenden Religionen hinweggerollt ist, geprägten Umfeld? Wir befinden uns nicht im luftleeren Raum, und da Jewiki, abgesehen von eigenen Produkten, sein Fundament erst einmal mit WP-Artikeln legt, ist diese abendländisch-christliche Prägung bis auf Weiteres nicht zu verleugnen. Was die Zukunft bringt, wird man sehen. Zunächst nochmals herzlich Willkommen, nun auch als Admin! -- Michael Kühntopf 14:13, 17. Mai 2011 (CEST)
Ich danke Dir für Dein Vertrauen! Ich werde den Spagat des RL hier sicher ebenso fortsetzen müssen, zwischen meinen eigenen religiösen Ansichten und Gefühlen und Ansprüchen einerseits und der mich umgebenden und prägenden Welt andererseits. Ich denke, das habe ich in der Vergangenheit gut geschafft, so werde ich es auch in der Zukunft machen. Und hier ebenso. Artikelarbeit: das wird in dieser "kleinen" Welt von Jewiki (hoffentlich lange) die Hauptarbeit eines Admin sein. Gehen wir an die Arbeit! -- Pöt 14:59, 17. Mai 2011 (CEST)
Freut mich. Wir werden uns ja nun öfter treffen und Gelegenheit haben, alles in Ruhe und in Freundschaft zu besprechen ... Michael Kühntopf 15:03, 17. Mai 2011 (CEST)

Frage

Wäre es nicht besser, die Artikel neu zu gestalten, statt sie zu kopieren? Wozu braucht man diese tausend roten Links zu Themen, die mit dem Judentum nichts zu tun haben? Das Jewiki sollte doch etwas Eigenes bieten und nicht nur einen Ausschnitt der Wikipedia mit leichten Nuancen darstellen. -- Weinberg 16:26, 17. Mai 2011 (CEST)

Hallo Weinberg, nein, die WP-Artikel stehen in der Regel auf einem hohen Niveau und sollten zunächst die Ausgangsbasis sein. Es sei denn, jemand schreibt etwas mindestens Gleichwertiges oder Besseres. Natürlich können die Artikel dann angepasst oder noch weiter ausgebaut werden. Die Rotlinks können blau gemacht werden, wenn jemand Interesse daran hat. Das Jewiki-Spezifische und das Eigene entsteht langfristig, vor allem im Bereich der Unterschreitungen der WP-Relevanzhürden. Wenn ich es schaffe, werde ich heute zwei neue Artikel anlegen, die wegen der vermuteten WP-Relevanz dort und hier wieder gleichzeitig erscheinen. Nur anders zu sein, ist kein isoliertes Jewiki-Ziel. Grüsse, -- Michael Kühntopf 16:37, 17. Mai 2011 (CEST)
PS: Im Artikel Carl Paasch fehlen Personendaten und Kategorien. Die Kategorien fehlten bisher in allen deinen Artikeln. Es wäre schön, wenn du die Möglichkeit siehst, diese Dinge mit einzubauen, auch weil die Artikel sonst, weil verbindungslos zum restlichen Jewiki-Universum, untergehen. -- Michael Kühntopf 16:43, 17. Mai 2011 (CEST)

JT/CT

Hallo Michael, ich mache mich gerade an ein ganz-ganz schwieriges Thema in diesem jüdischen WIki (Christentum, NT etc). Da wird sicher nicht von Anfang an alles ganz glatt und durchlaufend sein, mölgicherweise sogar zeitweise etwas anti- oder unjüdisch klingen (weil ich viel von WP hole). Bitte fahre mir nicht in die Parade (mit Reverts etc). Ich werde Dich fragen, wenn ich einzelne Kapitel fertig habe. Dann können wir gemeinsam diskutieren. Danke! -- Pöt 08:13, 18. Mai 2011 (CEST)

Ja, wenn ich Diskussionsbedarf sehe, melde ich mich schon. Grüsse, -- Michael Kühntopf 13:54, 18. Mai 2011 (CEST)

Säuberungsaktionen bei Wikipedia

Jüdischer Selbsthass, Jewiki, Jan Mühlstein, Alfred Strauß - Kannst du dir darauf einen Reim machen? So langsam mag ich nicht mehr an Gevatter Zufall glauben. Habe ich was verpasst oder sind im Moment "Jüdische Wochen" bei Wikipedia? --Tjarkus 10:00, 23. Mai 2011 (CEST)

Ich glaube an keinen Zusammenhang. Mit den WP-"Relevanz"-Kriterien bin ich ohnehin nicht einverstanden. Sie sind der Grund des Entstehens vieler Alternativ-Wikis. Dass mir diese "Säuberungen" stinken und ich die "Judenrein"-Macher häufig für borniert oder Schlimmeres halte, ist keine Frage. Grüsse zum Jom scheni. -- Michael Kühntopf 12:08, 23. Mai 2011 (CEST)

Eduard Loewenthal

Diese Seite könnte exportiert werden. Bei Wikipedia gibt es nämlich bislang zu ihm keinen Eintrag. Gruß -- Weinberg 00:53, 5. Jun. 2011 (CEST)

Hallo Weinberg, ich grüsse dich. So weit ich es mitbekomme und Zeit finde, werde ich alle neuen Artikel aus Jewiki, die WP-relevant, dort noch nicht vorhanden sind und von den Artikelautoren nicht selbst in WP eingetragen werden, dorthin exportieren. Danke, -- Michael Kühntopf 01:58, 5. Jun. 2011 (CEST)
PS: Denkst du bitte auch an die Personendaten und Kategorien etc., wie das funktioniert, kannst du auf den einschlägigen Info-Seiten bei WP nachlesen, die wichtigsten Links dorthin, um weiterzusuchen, findest du auf der Jewiki-Hauptseite, danke! -- Michael Kühntopf 02:18, 5. Jun. 2011 (CEST)

mit der bitte um sperre

ich hatte eigentlich vor in der Pause bei WP vor hier meine miserablen Artikel (siehe Fröndenberg, ahaus etc.) zu verbessern. Ich hab echt kein Nerv mehr auf den Psyochmist. Bitte sperren sie mich so wie bei WP. (sprich Mike Redel, Ablatus, Mikkimausebaer) --Mike Redel 00:56, 19. Jun. 2011 (CEST)

Erledigt. Anlegen neuer Benutzerkonten bleibt möglich. Wenn du entsperrt werden möchtest, könntest du mir beispielsweise ein Mail schicken (siehe Impressum). Gruss, -- Michael Kühntopf 01:17, 19. Jun. 2011 (CEST)

Quellen

Hallo Michael

Hansi hat dahingehend schon recht, dass du bei diesen Artikeln einen Link zur PlusPedia setzen musst und einen Hinweis auf den Autor nennen musst, sonst nutzt du diese Seiten ohne gültige Lizenz:

Herzlichen Dank - Anthoney

Soweit kommt’s noch. Hab’s gelöscht, da man auch auf der Wikipedia diesen Blödsinn gelöscht hat, den Fernbacher da verzapft hat. --Tjarkus 14:40, 19. Jun. 2011 (CEST)
Blödsinn hin - Blödsinn her - wurde ja durch Euch importiert.
Lösche ist natürlich auch Lizenzkonform.
Herzlichst Anthoney
Anthoney, der Artikel wurde hier von Benutzer:Hanjürn - eine Fernbacher- = PfitznerHansi-Socke - eingestellt. Er hätte den Hinweis hier auf PlusPedia bringen müssen. Ich hatte erst nachträglich festgestellt, dass der Artikel mit einem Monate älteren Artikel in PlusPedia identisch war. Alles, was dieser Typ macht, ist erstunken und erlogen. Seine Aktivitäten unter hundert Identitäten, seine Kommentare, seine Aufhetzungsversuche auf zig Internetplattformen und Wikis, einfach alles. Mit solch einem Dreck halten wir uns hier nicht auf. Und ich antworte auch nur so ausführlich, weil du es bist. Grüsse, -- Michael Kühntopf 00:54, 21. Jun. 2011 (CEST)

Löschen

Löschen Sie mich bitte komplett aus diesen Wiki. Ohne Grundangabe das Gerüst das ich gestern einstellte, sofort von der Seite zu nehmen und zu verschieben ist mir nicht nachvollziehbar. Schade um die Zeit die ich mit der Ausarbeitung der Aufsätze verbrachte. Anscheinend ist hier in diesen Wikis alles nur ein Machtkampf. Dafür bin ich mir aber zu schade. Hoffte, dass ich hier Unterstützung finde gegen ein Bauprojekt in Bamberg das die zweite jüdische und dessen Hinterlassenschaft (gefundene Mikwe, usw.) zerstört. Ich danke Ihnen für das Lesen dieses Mails. Und wenn ich mir das darüber stehenden Mail ansehe, schaudert es mich, daß ich jemals den Gedanken an eine Mitarbeit in Wikis verschwendete. --Bamberger 18:21, 6. Jul. 2011 (CEST)

Das Gerüst bestand aus einigen wenigen Überschriften ohne jeden Inhalt, die ich sehr wohl mit Begründung verschob. Sollte daraus ein Artikel werden, ist er nach wie vor vorhanden, bearbeitbar und kann jederzeit, wenn er ein Mindestmass an Informationen enthält, in den ANR zurückverschoben werden. Für politische Auseinandersetzungen ist hier der falsche Ort, dies ist ein Projekt zum Aufbau eines Internetlexikons zum Judentum. Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Die Diskussion hier drüber ist eine ganz andere Baustelle und hat mit der von Ihnen formulierten Fragestellung nichts zu tun. MfG, -- Michael Kühntopf 18:32, 6. Jul. 2011 (CEST)
Also ich mag ja eigentlich diese Benutzer-Accounts, die nur angelegt werden, damit sie bereits am zweiten Tag ihres Bestehens, den offiziellen Heldentod sterben dürfen. Eigentlich sollte diesen Leuten inzwischen klar sein, dass von ihren Spielereien am Ende ohnehin nichts Sichtbares zurückbleibt. --Tjarkus 18:56, 6. Jul. 2011 (CEST)

Sie sdagen es. Daher ist auch Schluß mit der ganzen Schreiberei in Wiki's alles nur ein Machtkampf.--Bamberger 16:00, 7. Jul. 2011 (CEST)

Benutzer:Orientalist‎

Wer auch immer diesen Account angelegt hat, möchte damit vor allem andeuten, was wir im Zweifelsfall für die IP des WP-Orientalisten halten sollen. Ich wäre deshalb dafür, solche Accounts restlos zu löschen. Artikelarbeit ist davon ohnehin kaum zu erwarten. Was meinst du? --Tjarkus 20:41, 9. Jul. 2011 (CEST)

alles mit der Ruhe! Ich habe den Account angelegt. Persönlich. Für alle Fälle, damit mein username hier durch Dritte u.U. (!) nicht mißbraucht wird. Ich habe schon Pferde vor der Apotheke kotzen sehen - wie man es bei uns im Rheinland sagt. Na, also. Reicht es?--Orientalist 20:50, 9. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Tjarkus. Benutzer:Orientalist ist mir zuvorgekommen. Ich hätte in jedem Fall dafür plädiert, das Konto bestehen zu lassen und erst einmal abzuwarten, welche Edits kommen. Bei Missbrauch können wir jederzeit schnell einschreiten. Ausserdem gehe ich davon aus, dass Ori das ist. Wahrscheinlichkeit, dass ich mich täusche, kleiner 1 Prozent. -- Michael Kühntopf 22:02, 9. Jul. 2011 (CEST)
Selbst wenn er es sein sollte, werden die Spuren, die er mit diesem Account zu legen versucht, ihn nicht entlasten. Das sind alles sehr viele Zufälle für einen einzigen Tag. Auf Wikipedia bin ich jede zweite Stunde damit beschäftigt, seine Kommentare von meiner Diskussionsseite zu löschen. Hier hast du das dankenswerterweise übernommen. --Tjarkus 22:10, 9. Jul. 2011 (CEST)
Ich habe immer gesagt, er ist eine unerträglich lästige Schmeissfliege. Bei dir bestätigt es sich mindestens zum dritten Mal. Es war auch bei Amurtiger/König Alfons schon so. -- Michael Kühntopf 22:28, 9. Jul. 2011 (CEST)
damit ale ruhig schlafen können: Orientalist ist Orientalist in der de.WP. Und Basta. Beweis: MK hat von mir irgandwann eine mail auf der WP-mail erhalten. Dort habe ich ihn mit jemanden verwechselt. So. Er kann es nachprüfen. Jetzt könnt Ihr alles löschen. --Orientalist 22:23, 9. Jul. 2011 (CEST) (Ori von de:WP=). Kleinlichter... Ach: ich bewundere die Artikelbeitärge des Königs A....toll!

Fazit: löscht die Scheiße von der "Schmeissfliege" und alles was er hier noch hat. Mehr wollte ich gar nicht. Ich wollte nur nicht durch Dritte unter meinem usernamen in der de:WP hier mißbraucht werden. So isses. Jetzt isses dokumentiert und bei mir kopiert und alles dokumentiert. Privat - versteht sich. .--Orientalist 23:07, 9. Jul. 2011 (CEST)

Der Zweck seines hiesigen Kontos liegt wohl hauptsächlich darin, mich auf die Beobachtungsliste zu setzen, damit er meine Äusserungen zeitnah auf seinen Hassseiten nachbeten kann. Mir solls recht sein. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 12:41, 10. Jul. 2011 (CEST)

Jetzt wo er sich nicht mehr an Michael abarbeiten kann, muss er sich natürlich auch neue Betätigungsfelder erschließen. --Tjarkus 12:47, 10. Jul. 2011 (CEST)
Nachdem er Ignaz Goldziher rettungslos verhunzt hat, hält er sich zusätzlich für die gesamte Judaica zuständig. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 18:56, 20. Nov. 2011 (CET)
Personen/Mitarbeiter auf Wikipedia interessieren mich schon lange nicht mehr. Ich verfolge das nicht. Nur noch ein wenig die Artikelarbeit und was im Portal Judentum passiert. Einfluss nehme ich nicht mehr. Gruss, -- Michael Kühntopf 19:03, 20. Nov. 2011 (CET)

Benutzer:Odeesi

Kein Plan, ob Orientalist Orientalist ist (was für ein Satz ;)), aber ich habe aus ähnlichen Gründen hier ein Konto angelegt. Ob Ihr's nun sperrt oder nicht, ist dabei für mich irrelevant (wobei ich es eventuell im Zuge des in Entstehung befindlichen BSVs noch nutzen würde, um unbürokratisch und transparent Kontakt zu Dir aufzunehmen). --Odeesi 21:36, 9. Jul. 2011 (CEST)

Guten Tag, Odeesi. Konto bleibt einstweilen oder auf Dauer bestehen. Argumentation siehe eins drüber. Grüsse, -- Michael Kühntopf 22:04, 9. Jul. 2011 (CEST)
Servus Michael ;)
Passt scho. Aber wo dieses Konto nun besteht und hier eine Kontaktaufnahme mit Dir möglich ist (wobei eine Öffnung Deiner DS in de-WP optimaler wäre und derzeit auch diskutiert wird), nutze ich die Gelegenheit beim Schopfe ;)
Da ja nun ein BSV im Raum steht und ich selbiges unterstütze, suche ich nach einer Möglichkeit, wie man die Vorwürfe gegen Dich zumindest für die Zukunft entkräften könnte. Was die URVs betrifft, denke ich, ist es relativ einfach, dieses für die Zukunft zu machen. Du erklärst Dich bereit, die Textpassagen, die URVs darstellen, entweder in Deinen Veröffentlichungen zu entfernen oder aber korrekt zu lizensieren (was die schon verkauften Bücher betrifft, sollte man mMn eine Lösung finden, die für Dich wie auch die entsprechenden Autoren befriedigend ist (Spende an WMF z.B.?)).
Bleiben also die Verstöße gegen die Wikiquette, insbesondere das Unterstellen/Vorwerfen antisemitischer Motive anderer Benutzer, so sie denn offensichtlich unbegründet sind und die begründeten auch zu belegen und solche in Zukunft auf WP:VM zu melden, anstatt aufgrund solcher Angriffe direkt der Person zu antworten. Wobei ich Dich da, auch wenn ich Deine Vita nicht kenne, eigentlich sogar verstehen kann, dass Du da so reagierst. Aber es ist halt gelinde gesagt nicht unbedingt förderlich, so zu reagieren, finde ich.
Wenn man da eine Möglichkeit finden könnte, die Vorwürfe gegen Deine Person zu entkräften, denke ich, könnte das BSV mit einem Ergebnis, dass sowohl für Dich als auch die Wikipedia zufriedenstellend sein könnte (sofern man einen Kompromiss als zufriedenstellend betrachtet).
In diesem Sinne wünsche ich Dir einen schönen Sonntag
--Odeesi 01:08, 10. Jul. 2011 (CEST)
Ist ja lieb, dass du vermitteln möchtest, und ich erkenne das auch an. Aber du bist hier verkehrt. Ich bin schon aus Wikipedia ausgestiegen. Das gestrige Intermezzo betraf eine Jewiki-Angelegenheit, die ZUFÄLLIG auch innerhalb WPs stattfand.
Macht ein BSV oder macht keines. Macht es jetzt oder irgendwann. Ich werde daran in keiner Weise mitwirken, nicht einmal Fragen beantworten.
Sollte allerdings ein BSV stattfinden mit dem Ergebnis, dass die Sperre aufgehoben wird, verlange ich Wiederherstellung der letzten Benutzerseite, der Unterseiten, der Diskussionsseite und des Diskussionsarchivs. Das ist ja wohl ein Witz, dass jahrelange Korrepondenz mit teilweise interessanten Gesprächen und Gedanken und damit ein Teil meiner Geschichte einfach in Sekunden AUSGELÖSCHT wird. Ihr seid so tumb, dass ihr gar nicht merkt, was ihr da eigentlich verbrecht.
Weiter: Sollte das alles eintreffen, werde ich auch nicht mehr mitarbeiten, sondern will einfach nur ansprechbar bleiben auf meiner Benutzerdiskussionsseite, dort landen ja auch Anfragen von externen Leuten oder von Wikipedianern, die noch einen höflichen, menschlich-normalen Umgangston drauf haben. Soll es ja geben, so etwas.
Sollte dann WP Interesse an meiner weiteren Mitarbeit zeigen, der ich nach wie vor GRUNDSÄTZLICH nicht negativ gegenüberstehe, erwarte ich eine Entschuldigung, eine Erklärung, dass die unbegrenzte Sperre überstürzt war, oder eine ähnliche Geste.
Du darfst das gerne so weitertragen. Danke.
Michael Kühntopf 02:06, 10. Jul. 2011 (CEST)
(Hab Dir bei Deiner Unterschrift mal einen Doppelpunkt geklaut) Kann ich machen, kein Problem, aber bevor ich das mache, erneut die Frage, wie weit Du bereit wärest, de-WP entgegenzukommen, was das alles betrifft. Es stehen ja nunmal die Vorwürfe im Raum (insbesondere die Urheberrechtsverletzung) und ich denke, dass es im Sinne aller (auch und insbesondere Deinem wäre), wenn da eine Lösung gefunden wird, diese Vorwürfe entweder zu entkräften oder für evtl. begründete sich zu entschuldigen. Rax' Sperre halte ich dabei auch für überzogen, gerade da sie keine Legitimation in der Community hatte, wobei ich glaube, dass Rax da sich nicht entschuldigen wird. --Odeesi 10:11, 10. Jul. 2011 (CEST)
Es ist alles gesagt. -- Michael Kühntopf 12:33, 10. Jul. 2011 (CEST)
Soll ich das dann so in den entsprechenden Bereich bzgl. der Stellungnahme durch Dich kopieren? Würde mir zwar Bauchschmerzen verursachen (da ich denke, dass das bzgl. des BSVs für Dich nicht förderlich ist), aber wenn es Deine Stellungnahme dazu ist... dann soll es so sein :( --Odeesi 13:17, 10. Jul. 2011 (CEST)
Es ist alles gesagt. -- Michael Kühntopf 13:25, 10. Jul. 2011 (CEST)

Danke

Grad erst gesehen, dass Du auf meiner Benutzerseite die Links eingefügt hast. War mir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sicher, ob das hier gern gesehen wird. --Odeesi 16:07, 10. Jul. 2011 (CEST)

Kein Problem. Hier ist alles erlaubt, was nicht verboten ist. Dort ist alles verboten, was nicht erlaubt ist. -- Michael Kühntopf 16:10, 10. Jul. 2011 (CEST)

FYI

Dein Diskussionsarchiv in de-WP ist aufgrund dieser LP nun vorerst im Rahmen des anstehenden BSV wieder freigeschaltet. --Odeesi 01:31, 11. Jul. 2011 (CEST)

Nach meiner Kenntnis werden Diskussionsseiten NIE gelöscht. Bevor ich in WP unter Klarnamen unterwegs war, hatte ich einige Accounts, deren Benutzerseiten ich löschen liess - die Diskus sind alle noch ganz normal da, auch bei infinit gesperrten Konten. -- Michael Kühntopf 01:44, 11. Jul. 2011 (CEST)
Naja, die DS ansich wurde ja auch nicht gelöscht, jedoch sonstige Unterseiten in Deinem BNR, anscheinend inklusive Archiv. Dieses ist jedoch nun wieder erreichbar. --Odeesi 02:55, 11. Jul. 2011 (CEST)
O.k. Abwarten und Whisky trinken ... -- Michael Kühntopf 02:58, 11. Jul. 2011 (CEST)
Naja, dann harren wir der Dinge, die da kommen. In diesem Sinne hoffe ich, dass die Community weiser ist und die Sperre, so sie nicht aufgehoben wird, drastisch reduziert und dem Kram mit der Weiternutzung (die, abgesehen vom Lizenzgedöns sogar ausdrücklich erwünscht ist!!) nicht weiter in die Urteilsfindung über Deine Sperre bzw. deren Dauer einfliessen lässt. --Odeesi 02:34, 12. Jul. 2011 (CEST)
Und warum dann die ganze Aufregung? Lachnummer. -- Michael Kühntopf 09:10, 12. Jul. 2011 (CEST)
It’s Entertainment!. Diese Veranstaltung sollte man auch nicht ernster nehmen als die üblichen Nachmittags-Talkshows auf Privatsendern. Ob nun von Rax oder Jerry Springer moderiert, spielt eigentlich keine Rolle. Das Niveau bleibt das Gleiche. --Tjarkus 10:46, 12. Jul. 2011 (CEST)
Naja, ob's dem Entertainment dienen soll, ich weiss nicht. Für mich hat es eher den Anschein, dass diese Kampagne gegen Dich nicht zufällig gerade jetzt gestartet wird. Nachdem wir vom DCII das Thema Abmahnungen erst kürzlich thematisiert hatten, haben manche endlich einen Vorwand gefunden, einen unbequemen Benutzer aus dem Projekt zu kegeln. Bei mir wurde das auch versucht, als ich in der Wikipedia versionsgelöschte Beiträge in einem externen Forum wiederhergestellt habe. Bleibt zu hoffen, dass die Community schlauer als manch ein Admin/Befürworter einer infiniten Sperre ist. --Odeesi 16:59, 12. Jul. 2011 (CEST)

Gesperrt bei Wikipedia

Rechtzeitig vor der morgigen Abstimmung, wurde ich heute auch unbeschränkt gesperrt. Der konkrete Grund ist mir zwar noch nicht ganz klar, aber da wird sich schon was finden lassen. ;-) --Tjarkus 22:59, 12. Jul. 2011 (CEST)


BK: Gerade im Moment sehe ich es bei WP auch. Es ist unglaublich diese Willkür dort. Einfach mal so unbeschränkt gesperrt, darf eigene Disk nicht bearbeiten, Benutzerseite geschützt. Peng Aus. Ich fass es nicht. Und dann auch noch die Vokabel "Labersocke", du bist doch keine Socke, du bist Tjarkus ... Willst du SP machen? Ich kann mir auch gut vorstellen, dass man dich sperrte, weil du als MK-Parteigänger wahrgenommen wirst. -- Michael Kühntopf 23:10, 12. Jul. 2011 (CEST)
Ich warte erstmal ab. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sowas wirklich schon Usus geworden ist. Wer wollte dann überhaupt noch bei Wikipedia mitmachen wollen. Die Sperrbegründung selbst ist doch schon fast ein PA. Wenn man mich für eine Socke hält, von wem auch immer, sollte man erstmal einen CheckUser beantragen. Und selbst dafür sehe ich nicht einmal einen Grund. --Tjarkus 23:20, 12. Jul. 2011 (CEST)
Interessanterweise wurde der Antragsteller auch gleich mitgesperrt. Lustig. --Tjarkus 23:26, 12. Jul. 2011 (CEST)
Wenn icke Xenons Begründung "War dann mal genug, Labersocken ohne brauchbare Mitarbeit ham wir schon genug, da müssen wir uns keine weiteren züchten. Ich bin gespannt, wie schnell die SP kommt..." richtig interpretiere, denkt er/sie, dass Du eine Sockenpuppe bist... Wie schön, dass es CheckUser gibt :/ --Odeesi 23:09, 12. Jul. 2011 (CEST)
Eine Labersocke ist ein Benutzer, der keine Artikelarbeit macht, sondern nur labert. Meistens machen die Leute das nicht mit ihrem Hauptaccount, sondern mit einem Sockenpuppenaccount. Der Hauptvorwurf ist aber, dass der Account ein Diskussions- und Störaccount ist, natürlich getarnt mit einigen sinnvollen Edits. --91.53.50.179 23:55, 12. Jul. 2011 (CEST)
Tjarkus, ohne SPP, die schnell (!) eingeleitet werden muss, wird sich aller Voraussicht nach nichts ändern. Auf Gerechtigkeit und Einsichtsfähigkeit zu hoffen, ist angesichts der existierenden Mannschaft da drüben beinahe sträflich naiv. -- Michael Kühntopf 23:58, 12. Jul. 2011 (CEST)
Das wird in wenigen Stunden aufgehoben. Jeder kann nachlesen, welche LA ich gestellt habe, wieviele Artikel davon dann gelöscht wurden und wie die Artikel, welche behalten wurden, vor dem Löschantrag aussahen. Gleichzeitig haben wir hier eine Sperre, wegen eines anonymen Benutzers, dessen IP gesperrt wurde und einen Admin, der mit der Begründung Labersocke, unbegrenzt sperrt und bereits in der Sperrbegründung ankündigt, wie gespannt er auf eine Sperrprüfung ist. --Tjarkus 00:07, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ich stehe gerade auf dem Schlauch. Wer wird die SPP einleiten? Dazu braucht es dein erkennbares Einverständnis und eine kurze Begründung. Läuft da schon was? -- Michael Kühntopf 00:22, 13. Jul. 2011 (CEST)
Lass gut sein. Vielleicht macht er das sogar selbst rückgängig. Wenn er ankündigt, dass er eine Sperrprüfung gespannt erwartet, weiß er also selber, dass seine Entscheidung nicht korrekt war. Warum soll ich da nun noch nachtreten und wirklich eine Sperrprüfung anzetteln. Da wirft man mir dann nur vor, dass ich damit ihre kostbare Zeit raube. Das können die anderen Admins da sicherlich auch mit weit weniger Aufwand in Ordnung bringen. Ich erinnere mich mit Grauen an deine Sperrprüfung. Das muss ich echt nicht haben. ;-) --Tjarkus 00:27, 13. Jul. 2011 (CEST)
Meine Prognose: Wenn niemand (ob ich oder jemand anders, ist egal) eine SPP einleitet, wirst du gesperrt bleiben. Deine Entscheidung. -- Michael Kühntopf 00:28, 13. Jul. 2011 (CEST)
Wie ich sehe, ist jetzt auch Freud dran. Glaub mir, dass hat alles weder Hand noch Fuss. --Tjarkus 00:31, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ich mache dir einen Vorschlag. Warten wir erstmal die morgen beginnende Umfrage ab. Wenn du am Ende in der Wikipedia bleiben darfst, kannst du eine Prüfung beantragen. Wenn man allerdings selbst dich rausschmeißt, wüsste ich nicht, welche Chancen ich da überhaupt haben sollte. Wenn sie selbst auf Leute wie dich verzichten können, dann sicherlich erst recht auf mich. --Tjarkus 00:36, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ein absolut inspirierendes Umfeld dort. Ich habe immer mehr den Eindruck, nur die Rambos bleiben übrig. Wolfgang Rieger ist auch einer davon, mit dem ich schon mal bei Talmud aufeinandergeprallt bin. Deshalb stehen hier in Jewiki bedeutende Talmudgelehrte im Artikel, dort nicht. Wenn mein BSV nicht durchkommt, "darf" ich nicht dort bleiben, sondern die dürfen evtl. auf meine Mitarbeit rechnen. Das ist ein Unterschied. -- Michael Kühntopf 00:45, 13. Jul. 2011 (CEST)

Da die Anzahl der neuen Stimmen bei Wikipedia, die deinen Rauswurf verlangen, in den letzten Tag stark abgenommen hat, habe ich diese Ruhephase mal genutzt, um jetzt eine Sperrprüfung zu beantragen. Nicht, dass ich mir wirklich etwas davon erhoffe, aber vielleicht geschehen ja noch Wunder. Sonst merkt dort keiner, mit welchen Begründungen inzwischen unbegrenzte Sperren verhängt werden. --Tjarkus 06:53, 17. Jul. 2011 (CEST)

Wenn man es bei Wikipedia mit einer Organisation zu tun hätte, in der Gerechtigkeit herrscht, gäbe es NICHT EINEN Grund für eine unbeschränkte Sperre. Da ich aber befürchte, dass man es mit einer Organisation zu tun hat, in der primitive Rachsucht gekränkter, eitler Macho-Typen mittlerer Intelligenz herrscht, bin ich mir bezüglich des Ausgangs des Sperrprüfungsverfahrens nicht so sicher. -- Michael Kühntopf 11:48, 17. Jul. 2011 (CEST)

Neues Betätigsfeld

Während meiner „Auszeit“ kümmere ich mich hier erstmal um die Bebilderung. Laut Statistik fehlen uns auf Jewiki momentan noch über 3200 Bilder. Damit sollte ich für eine Weile ganz gut beschäftigt sein. ;) --Tjarkus 10:19, 13. Jul. 2011 (CEST)

Ich hoffe du hast nichts dagegen, wenn ich dabei auch alte WP-Vorlagen herausnehme, die nur auf Wikipedia Sinn machen. Vorlagen für Auszeichnungen wie Lesenswert und Exzellent sagen hier nicht viel aus, da sie nicht von uns festgelegt wurden und wir auch keine entsprechenden Möglichkeiten haben, diese Auszeichnungen zu vergeben. Irgendwann sollten wir uns vielleicht was Eigenes einfallen lassen. Deine Idee mit „Interessante Artikel“ war ja in gewisser Weise schon mal was in diese Richtung. --Tjarkus 10:34, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ja sicher. Ich bin mit allem einverstanden. -- Michael Kühntopf 12:59, 13. Jul. 2011 (CEST)

Schreiben erstmal nur für registrierte Benutzer

Sorry, Michael, aber ich musste mal eine Sperre für IP-Leute setzen. Angemeldete Benutzer können auch weiterhin schreiben. --Tjarkus 15:27, 13. Jul. 2011 (CEST)

Versteckte Admin-Knöpfe

Hallo Michael,
ich weiß nicht, ob es noch aktuell ist, aber ich habe gerade bemerkt, dass Du vor ein paar Wochen mal bemerkt hattest, dass die Adminknöpfe hinter dem Dreieck versteckt sind. Soltle Dich das stören, ist die einfachste Abhilfe, unter Einstellungen/Aussehen vom Skin Vector zu Monobook zu wechseln (dem alten Standardskin). Dann sind die Admin"knöpfe" als Reiter oben zu sehen. Am besten probierst Du beides ein paar Tage aus und behältst dann die Einstellung bei, die am besten zu Deiner Arbeitsweise passt. -- Perrak 17:16, 13. Jul. 2011 (CEST)

Danke für den Hinweis. Mittlerweile vermisse ich nichts mehr (ausser Ruhe und Fairness in WP). -- Michael Kühntopf 17:21, 13. Jul. 2011 (CEST)
Wenn Du Dich dazu überwinden könntest, die völlig überflüssige Prangerseite hier im Jewiki zu löschen, könnte es zur Deeskalation beitragen. Aber wahrscheinlich ist es dazu inzwischen auch schon zu spät. -- Perrak 17:42, 13. Jul. 2011 (CEST)
Ich habe das mit Tjarkus besprochen und überlasse ihm die Entscheidung. -- Michael Kühntopf 17:45, 13. Jul. 2011 (CEST)
Hatte ich vermutet. Und wenn ich das auch für nicht günstig halte, verstehe ich Deine Entscheidung.- -- Perrak 18:14, 13. Jul. 2011 (CEST)

Was soll das denn?

Hallo Michael, ich dachte wir bauen hier eine Enzyklopädie zum Judentum in deutscher Sprache auf und was ist das: Benutzersperrverfahren Michael Kühntopf? Lösche das bitte. Danke und Gruss Jesus Loves You 18:40, 13. Jul. 2011 (CEST)

Bilderupload

Bitte nicht wundern. Ich habe den Upload von Bildern erstmal unterbunden, bis sich unsere Freunde hier wieder etwas beruhigt haben. --Tjarkus 20:29, 13. Jul. 2011 (CEST)

Bitte rückgängig machen. Ich will hier arbeiten. -- Michael Kühntopf 20:40, 13. Jul. 2011 (CEST)
Okay. Done. --Tjarkus 20:58, 13. Jul. 2011 (CEST)
Danke. Die Schläfenlocken kommen. -- Michael Kühntopf 21:05, 13. Jul. 2011 (CEST)

Schmallspurbahn & Gittergesoxxx

Was für dich Orientalist & Anton-Josef sind, waren für mich Gittergesoxxx und Schmallspurbahn. Kein Löschantrag wo sie mich nicht mit PAs beglückten und genug VMs gab’s auch frei Haus. Die beiden wurden nie müde, mich als Socke zu betiteln. Und jetzt schaue dir mal das an. Und ich denke, dass ist nur die Spitze des Eisberges bei der Wikipedia. --Tjarkus 23:29, 13. Jul. 2011 (CEST)

Ja, ich habe das am Rande verfolgt. Diese LA's waren aber nie meine Baustelle, und dein Engagement dort habe ich nicht verstanden. Aber jeder Mensch ist anders ... -- Michael Kühntopf 23:59, 13. Jul. 2011 (CEST)

Dein gelber Stern

Guten Morgen. Kannst Du mir erklären, was dieses Ding für Dich bedeutet? --König Alfons der Viertelvorzwölfte 09:51, 14. Jul. 2011 (CEST)

Guten Morgen. Kannst du mir erklären, wie ich diese Frage verstehen soll? Was ist der Hintergrund der Frage? -- Michael Kühntopf 12:11, 14. Jul. 2011 (CEST)
Der Hintergrund ist, dass ich wissen möchte, was dieses Ding für Dich bedeutet. Warum weichst Du mit Gegenfragen aus? --König Alfons der Viertelvorzwölfte 12:48, 14. Jul. 2011 (CEST)

Kommt ein Mann zum Rabbiner und fragt ihn: Du Rabbi, sage mir einmal, warum antwortet ihr Rabbiner auf eine Frage immer mit einer Gegenfrage? Sagt der Rabbi: Ja, warum soll...

Ja okay, ist uralt. Ich bin ja schon weg. ;-) --Tjarkus 13:00, 14. Jul. 2011 (CEST)

Und das muss ich jetzt hier in aller Öffentlichkeit austragen? Ich hatte dich schon einmal etwas sensibler und weniger gedankenlos erlebt. Frag' mich per Mail. -- Michael Kühntopf 13:02, 14. Jul. 2011 (CEST)
Natürlich in der Öffentlichkeit, wo denn sonst? Schliesslich präsentierst Du dich ja damit in der Öffentlichkeit. Wer A sagt, muss B sagen. Wieso soll ich Dich per Mail fragen? Wenn Du willst, kannst Du per Mail antworten, Du kennst meine Adresse. Ich hab viereinhalb Jahre gewartet, um als König Alfons zurückzukommen. Darum bin ich Dir auch dankbar, dass Du mir hier die Piste bereitgestellt hast. So oder so, irgendwann wirst Du die Frage beantworten. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 13:55, 14. Jul. 2011 (CEST)
Schläfst du mit deiner Frau in aller Öffentlichkeit draussen auf dem belebten Marktplatz? Ich liebe das Judentum, seine Kultur, seine Menschen ... Deshalb liebe ich seine Symbole, z. B. "dieses Ding". Ich finde "dieses Ding" auch optisch sehr schön. Noch mehr Fragen? -- Michael Kühntopf 14:05, 14. Jul. 2011 (CEST)
Wenn Du Gegenfragen stellen willst, könntest Du mich zum Beispiel fragen, was das Symbol für mich bedeutet. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 16:05, 14. Jul. 2011 (CEST)
Also weiter mit dem Voyeurismus: Was bedeutet es für dich? Ausgrenzung und Demütigung deshalb? -- Michael Kühntopf 16:10, 14. Jul. 2011 (CEST)

Du sagests. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 16:11, 14. Jul. 2011 (CEST)

Na dann hätten wir das ja geklärt. Vielleicht bastelt jemand an der Grafik und nimmt leichte Verfärbungsversuche vor ... -- Michael Kühntopf 16:13, 14. Jul. 2011 (CEST)
Wie dumm willst Du Dich eigentlich noch stellen? Du weisst genau, dass wenn Du mit einem solchen Ding am Revers in eine Synagoge reinspazierst, Dir ziemlich schnell die Türe gezeigt wird. Jetzt kannst Du natürlich antworten, wir seien hier nicht in einer Synagoge. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 16:23, 14. Jul. 2011 (CEST)
Lass' es uns kurz machen: Stört es dich? Dann nehm' ich ihn weg. -- Michael Kühntopf 16:27, 14. Jul. 2011 (CEST)
Ja. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 19:24, 14. Jul. 2011 (CEST)
Jetzt musst du stattdessen meine Fratze ertragen. Du warst gewarnt! -- Michael Kühntopf 19:53, 14. Jul. 2011 (CEST)
Ganz toll, König Alfons! Das haben wir nun davon! ;-) --Tjarkus 19:55, 14. Jul. 2011 (CEST)
Der Judenstern ist für mich eine existentielle Bedrohung. Michaels Ponem eher weniger. ;-) --König Alfons der Viertelvorzwölfte 10:28, 15. Jul. 2011 (CEST)

sogenannte "Prangerliste"

Hallo, die Diskussion zur Seite Benutzersperrverfahren Michael Kühntopf wurde vollgesperrt. Die Diskussionsseite des die Seite betreuenden Benutzer:Tjarkus auch, so dass ich ihm dort nicht mehr antworten kann. Also hier: Ich hätte kein Problem mit der Liste, wenn es auf der zugehörigen Diskussionsseite möglich wäre, etwas beiszustuern, ohne hier Admin zu sein und wenn der derzeitige Text der Diskussionsseite die Befürworter deiner Sperre, zu denen ich mich leider zählen muss, nicht pauschal in ein ganz übles Licht rücken würde. Ich habe mich nicht an einer "Massenhatz" beteiligt. Und ich habe, auch virtuell, auf niemanden eingeprügelt. Im Fernsehen sehe ich Schlimmeres. Daher habe ich (erneut) meinen Namen entfernt. Ein Link auf das Benutzersperrverfahren würde genügen und die nicht noch weitere Gegner einhandeln. Grüße, --Blogotron 17:36, 14. Jul. 2011 (CEST)

Siehe: Jewiki:Administratoren-Anfragen. Den Artikel bzw. diese Auflistung halte ich für relativ neutral und nicht anklagend verfasst, sie hat ja beinahe Zitat-Charakter. -- Michael Kühntopf 18:05, 14. Jul. 2011 (CEST)
Den derzeitigen Zustand der Diskussionsseite auch ? --Blogotron 20:52, 14. Jul. 2011 (CEST)
Der alte Zustand der Diskussionsseite ist wiederhergestellt, und bearbeiten kann man sie auch. Gruss, -- Michael Kühntopf 21:01, 14. Jul. 2011 (CEST)
Besser so. --Blogotron 21:21, 14. Jul. 2011 (CEST)

Bilder hochladen

Hallo Michael, Ich würde gerne Bilder hochladen (Alte Synagoge (Heilbronn)), wenn ich es machen möchte heißt es keine ausreichenden Rechte. Danke schön :-) Mit freundlichen Grüßen--Messina 20:34, 14. Jul. 2011 (CEST)

Du hast dich heute angemeldet. Vielleicht sieht die Software vor, dass man vier Tage dabei sein muss, oder so etwas? Mit Fragen zur Technik bist du bei Tjarkus viel besser aufgehoben, möchtest du ihn einmal kontaktieren? -- Michael Kühntopf 20:43, 14. Jul. 2011 (CEST)
Habe den Upload für Benutzer wieder freigegeben. Momentan scheint sich die Lage ohnehin wieder etwas beruhigt zu haben. --Tjarkus 20:46, 14. Jul. 2011 (CEST)

Filmlogos auf Jewiki

Hallo schaut doch mal hier: [2] da sind auf der Jewiki fragliche Logos versteckt worden und so sollen diese Logos nun verbreitet werden Hilfe im Nachbarland gefragt. Ist sicher nicht im Sinne der Jewiki da als Helfer aufzutreten. Grüsse --Klickon 12:26, 15. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Klickon, danke für den Hinweis. Die Aktivitäten blieben hier nicht unbemerkt, aber störten bisher auch nicht weiter. Wozu das Ganze gut sein sollte, habe ich mich schon gefragt. Nun habe ich den Benutzer direkt angesprochen. Sollte er sich nicht melden und uns eine brauchbare Erklärung anbieten, kannst du uns in ein paar Tagen ja daran erinnern, dass wir das wieder löschen. Danke. -- Michael Kühntopf 12:34, 15. Jul. 2011 (CEST)

Ich weiß nicht,...

...ob das Sinn und Zweck deiner Mitarbeit bei Wikipedia war. Durch deine Stänkereien ist das Klima betreffs Juden derzeit so vergiftet, dass man von Rechts wegen Schutzmasken verteilen müsste. War es das wirklich wert? Auch wenn du ein Jude bist (mir persönlich ist das so egal, als wärst du ein Christ, Hindu, Atheist,...) gibt dir das nicht das Recht "Hilfe, der hat nur etwas gegen mich, weil ich ein Jude bin" zu schreien. Vielleicht solltest du nicht so auf deiner Religionszugehörigkeit herumreiten, wenn du so stolz auf das Judentum und seine Menschen bist (siehe oben). Deine Plagiate sind dabei für mich eher das kleinere Übel, weil sie die WP nicht direkt schädigen. Schreib doch noch ein Buch, in dem du es dann "richtig" machst.

Ansonsten finde ich es schade, dass du gegangen wirst (bzw. glaubst das selbst gegangen zu sein), denn du bist wirklich ein kompetenter Mitarbeiter gewesen. Vielleicht kommst du ja wieder zurück, wenn du dich wieder gefangen hast. Bis dahin wünsche ich dir alles Gute und einen kühle(re)n Kopf. ;)

Ne discere cessa! 13:23, 15. Jul. 2011 (CEST)

Du schreibst so viel falsches und unverschämtes Zeugs, dass mir jede Lust auf eine sachliche Antwort vergeht. Bleib' besser drüben, da wird die Wirkung des Giftes, das ich verbreitet haben soll, schnell verfliegen und durch den hausgemachten Pestgeruch ersetzt werden. -- Michael Kühntopf 14:21, 15. Jul. 2011 (CEST)
Echt schade. Ich wollte ich nicht beleidigen, aber was du gemacht hast, war nicht ganz koscher. Oder denkst du, dass nur die anderen schuld sind? Ne discere cessa! 15:47, 15. Jul. 2011 (CEST)

Frage

Hallo Michael, wie siehst Du das: Am Beispiel vom Artikel Albert Einstein sieht man, wie viele Rotlinks bei der Übernahme aus der WP entstehen. Da der Schwerpunkt im Jewiki ein anderer ist, dürfte es nicht sinnvoll sein, die alle Bläuen zu wollen. Würde man sich sicherlich verzetteln. Sollte man da beim Anfassen von Artikeln eine sinnvolle Entlinkung vornehmen? Ich dachte mir, dass es schon sinnvoll wäre, das direkte Drumherum, wie zum Beispiel das KWI Physik, bei dem Einstein Direktor war schon auch hier zu führen. Auch wichtige Arbeiten von Einstein könnte man übernehmen, eventuell kürzen, da ja auch nicht das gesamte Umfeld der Physik vorhanden ist und schwerlich aufgebaut und gepflegt werden könnte. Aber Links wie etwa auf Atombombe oder Kernenergie würde ich eher rausnehmen, da universal verständlich. Gleiches gilt für so etwas wie Raum und Zeit. Frieden und Völkerverständigung wäre nicht mein Gebiet, aber da könnte man auch erst einmal auf rotlinks verzichten. Wie siehst Du das Thema im allgemeinen? 7Pinguine 17:15, 15. Jul. 2011 (CEST)

Jewiki ist eine Universalenzyklopädie mit Schwerpunkt Judentum. Platzprobleme haben wir keine - beim Überschreiten gewisser Kapazitätsgrenzen wird einfach eine höhere Jahresgebühr fällig, das ist alles. Wenn jemand die Rotlinks bläuen möchte, sollten wir dem nicht im Wege stehen. Ich denke, wir sollten die Rotlinks drin lassen (oder bläuen oder bläuen lassen). Grüsse, -- Michael Kühntopf 17:23, 15. Jul. 2011 (CEST)
Da ich den Aufwand allein im Bereich Physik kenne und schon die WP nicht wirklich genug Manpower dafür hat, glaube ich, dass eine Fokussierung auf Dauer als guter Leserservice (und zur Bündelung der Resourcen) wichtig wäre. Inhalte müssen schließlich auch verteidigt werden. So schlimm das ist, es ist so. Aber ich habe keine Probleme damit die Links jetzt mal alle stehen zu lassen. Beim Bläuen beschränke ich mich aus den genannten Gründen auf maximal die Sekundärthemen. 7Pinguine 17:35, 15. Jul. 2011 (CEST)
Ich lese das jetzt erst. Ja, o.k., einverstanden. -- Michael Kühntopf 11:43, 17. Jul. 2011 (CEST)

Anregung

Habe zufällig das mit dem Artikel Eduard Loewenthal gesehen. Wäre es sinnvoll, eine Seite einzurichten, bei der Artikel von Jewiki aufgelistet werden, die zum Import bei der WP anstehen? Die könnte dann von verschiedenen cross-Usern abgearbeitet werden. Ich kann mir auch vorstellen, in WP eine Vorlage für die entsprechende Infobox anzulegen. (Vielleicht, wenn sich die Gemüter etwas beruhigt haben. Momentan könnte das provozierend wirken.) 7Pinguine 17:27, 15. Jul. 2011 (CEST)

Ich hätte nichts dagegen, wenn jemand eine solche Liste anlegt etc. Vielleicht so: Jewiki:Exportkandidaten. Mit "Infobox" meinst du so etwas? Die Vorlage:Jewiki existierte in WP, wurde gelöscht und nach Löschprüfung erneut gelöscht. Jewiki mag man dort nicht. -- Michael Kühntopf 17:34, 15. Jul. 2011 (CEST)
Gesagt getan. Vielleicht ist etwas zu bürokratisch geworden... Habe nichts dagegen wenn da weiter dran gebastelt wird. Bzgl. der Vorlage: Ja. Und zur Löschung: Deswegen abwarten. Wenn es erst einmal ersichtlich wurde, dass es nennenswerte Übernahmen gibt und die de:WP von den Autoren des Jewiki profitiert, wird sich eine Lösung finden lassen. 7Pinguine 17:54, 15. Jul. 2011 (CEST) PS: Würdest Du die Jewiki:Exportkandidaten auf der Hauptseite als Metaseite verlinken? Ich stelle sie mal im Cafe ein.
Ja gerne. -- Michael Kühntopf 17:57, 15. Jul. 2011 (CEST)

PS: Gelöscht wurde in WP nur die Vorlage. Bei Exporten kann aber die Infobox, wie du sie nennst, in jedem Fall auf die entsprechende Artikeldisk kopiert werden, um die Herkunft etc. zu kennzeichnen.

Hier der Langtext, der mit copy & paste übertragen werden kann:



<div style="border:1px solid #ACAAAC; background-color:#FCFCFC; padding:0.5em 1ex; margin-top: 1em;"> Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel [http://jewiki.net/index.php?title={{PAGENAMEE}} {{PAGENAME}}] aus der freien Enzyklopädie [http://jewiki.net/ Jewiki] und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Im Jewiki ist eine [http://jewiki.net/index.php?title={{PAGENAMEE}}&action=history Liste der ursprünglichen Jewiki-Autoren] verfügbar. </div>



Michael Kühntopf 18:14, 15. Jul. 2011 (CEST)

Die Liste ist Fretig!

Was hältst du davon? --Robert Krueger 2 18:23, 16. Jul. 2011 (CEST)

Ist doch nett. Also herzlich willkommen bei uns! -- Michael Kühntopf 18:36, 16. Jul. 2011 (CEST)

Gedanken zum BSV

Nur durch Zufall bin ich darauf gestoßen, dass ein Wikipedia-Benutzer im BSV darauf hinweisen wollte, dass selbst große Verlage Texte aus der Wikipedia übernehmen und unter ihr Copyright stellen. Das Ganze wurde aber innerhalb weniger Minuten bereits wieder gelöscht. Einerseits will man dir wegen deiner paar Book-on-Demand-Bücher an den Kragen, andererseits versucht man zu vertuschen, dass selbst Bertelsmann damit Geld verdienen kann. --Tjarkus

Dazu gäbe es viel zu sagen. Rein formal kann ich aber nachvollziehen und sehe das auch so, dass man einen Antragstext einschliesslich aller Anlagen nicht nachträglich ändern darf, wenn das Verfahren einmal ans Laufen gekommen ist. -- Michael Kühntopf 11:53, 17. Jul. 2011 (CEST)
@ Tjarkus: Dass die Urheberrechte von WP-Autoren immer wieder auch und gerade von großen Verlagen mit Füßen getreten werden, ist allgemein bekannt. Warum sollte das jemand vertuschen wollen? -- Perrak 16:25, 17. Jul. 2011 (CEST)

Tabelle

Dürfte ich diese Tabelle hier in Jewiki auf eine Unterseite von mir einfügen? Auf PlusPedia darf ich sie nichmehr bearbeiten. --Robert Krueger 2 19:38, 17. Jul. 2011 (CEST)

Ja klar. -- Michael Kühntopf 19:46, 17. Jul. 2011 (CEST)
Danke! Ich Hab sie jetzt hier herkopiert. Gibt es hier auch eine "Erledigt" Vorlage? --Robert Krueger 2 19:53, 17. Jul. 2011 (CEST)
Nein. Ich wüsste nicht, wozu wir so etwas brauchen. Gruss, -- Michael Kühntopf 20:00, 17. Jul. 2011 (CEST)
OK, man erkennt es ja auch so! --Robert Krueger 2 20:14, 17. Jul. 2011 (CEST)

e

Ata lo ohew lichtow ivrith? Toda lecha biglal lavoda schelcha, ani kol kach ajefa bischwil la'asot ma'sche'hu... :-) --Messina 19:47, 18. Jul. 2011 (CEST)

Nein, lass uns lieber Deutsch schreiben, andere wollen auch wissen, worum es geht. Schlaf schön. -- Michael Kühntopf 20:05, 18. Jul. 2011 (CEST)

Tjarkus-macht-weiter

Hallo Michael, darf Boris F. unter dem Fake-Account Benutzer:Tjarkus-macht-weiter hier solche Lügen verbreiten wie im Artikel Samuel Fischer (Verleger)? Gruss --Jesus Loves You 10:39, 20. Jul. 2011 (CEST)

Natürlich nicht, alle seine Edits werden rückgängig gemacht, IPs oder Socken gesperrt. Gruss, -- Michael Kühntopf 12:16, 20. Jul. 2011 (CEST)
Danke! --Jesus Loves You 12:19, 20. Jul. 2011 (CEST)
Wir sind aber nicht rund um die Uhr am Rechner. Und Urlaub und Geschäftsreisen machen wir auch mal. -- Michael Kühntopf 12:32, 20. Jul. 2011 (CEST)

r

Es tut mir leid, dass Du unbefristet auf der WP gesperrt wurdest. Mit freundl. Grüßen--Messina 13:06, 20. Jul. 2011 (CEST)

möglicherweise wäre ein Gang vor das Schiedsgericht möglich? Mitglieder des Schiedsgerichts hatten ja für eine befristete Sperre gestimmt. Ich kann einfach nicht glauben, dass der WP die kompetente Betreuung des Portals Judentum gleichgültig ist...evtl. sollte man dabei auf Rhetorik und Wortwahl achten? Ich weiß es nicht, wenn ich Dich damit beleidigen sollte, dann tut es mir aufrichtig leid. Die spezifische Auswertung und Darstellung der Abstimmung wäre wohl "NACH" der Abstimmung besser gewesen. Mit freundl. Grüßen--Messina 13:23, 20. Jul. 2011 (CEST)
Ist vielleicht besser so, dass alles so gekommen ist. Ggf. wird das irgendwann revidiert, ob ich dann noch bereit bin, dort in diesem Sumpf mitzuarbeiten, kann ich heute noch nicht sagen. Mir tut es auch leid, dass es mit dem Portal Judentum nicht weitergeht wie es hätte weitergehen können. Aber stattdessen gibt es ja neu Jewiki. -- Michael Kühntopf 13:30, 20. Jul. 2011 (CEST)
(BK) Hallo Michael, ich wollte an dieser Stelle mein Bedauern ob des Ausgangs der ganzen Angelegenheit ausdrücken. ich denke, dass die Wikipedia trotz allem, was man kritisieren mag, durch Deinen dauerhaften Ausschluss einen wertvollen Mitarbeiter verliert. Eine angemessene Auszeit, um offene Fragen zu klären und danach unaufgeregt weiterzumachen, hätte ich vorgezogen. Aber ein weiteres Breittreten unendlich breitgetretener Themen ist nicht meine Absicht. Für Dein hiesiges Projekt wünsche ich Dir viel Erfolg und Freude und möglichst wenig Ärger aus den Nachwehen der Vorgänge in der Wikipedia, auch wenn ich fürchte, dass letzteres ein frommer Wunsch bleiben könnte. Viele Grüße, Cymothoa 13:37, 20. Jul. 2011 (CEST) P.S. Ich hatte Deine Sperre in der Wikipedia erneuert, da es zu einem unglücklichen Tippfehler gekommen war, der so nicht stehen bleiben sollte.
Alles klar. Man trifft sich. -- Michael Kühntopf 14:01, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Michael, möglicherweise wäre ein Gang vor das Schiedsgericht besser gewesen, weiter formale Fehler von Anfang an scheinen den ungünstigen Werdegang eingeleitet zu haben: siehe User:Amberg an User:Rax:
Es wird schon werden :- ) Mit freundl. Grüßen --Messina 15:46, 20. Jul. 2011 (CEST)

verwaiste Diskussionsseite

[3] Da der Artikel verschoben wurde, ist die Disk verwaist. --178.0.70.43 13:31, 20. Jul. 2011 (CEST)

Gelöscht. -- Michael Kühntopf 13:34, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hallo Michael, dass diese leidige Liste nunmehr nicht mehr direkt mit Deinem Benutzernamen in Verbindung steht, finde ich persönlich sehr gut. Allerdings auch überfällig.viele Grüße--Bernd Rieke 13:45, 20. Jul. 2011 (CEST)

MK

Diskussion:Michael KühntopfHallo Michael, sieh dir das bitte mal an, den letzten Satz. Mir zuckten schon die Finger und wollte das löschen, doch da mir das nicht zusteht schreibe ich Dir davon. Viele Grüße--Bernd Rieke 19:51, 20. Jul. 2011 (CEST)

Danke für den Hinweis. Ich habe das natürlich gesehen, es stört mich nicht. Sollen die Leute doch schreiben, was sie wollen. Gruss, -- Michael Kühntopf 20:07, 20. Jul. 2011 (CEST)
Dann wirst Du auch sicher nichts da gegen haben das es mich stört, und ich löschen möchte?--Bernd Rieke 20:10, 20. Jul. 2011 (CEST)
Kannst du gerne löschen. Danke fürs Aufpassen. -- Michael Kühntopf 20:18, 20. Jul. 2011 (CEST)

Liste der Schindlerjuden

Im Artikel List of Schindlerjuden steht: "This is the final and definitive list of Schindlerjuden." Gleichzeitig werden aber nur Namen von A bis I aufgeführt. Bei unserer Liste das Gleiche. Kannst du dir erklären, warum beim Buchstaben I Halt gemacht wurde? --Tjarkus 21:33, 20. Jul. 2011 (CEST)

Hallo Tjarkus, ich kann dir die Frage (die ich mir auch schon gestellt habe) nicht beantworten. Auf der Disk des engl. Artikels findet sich (falls ich nichts Wichtiges übersehen habe) auch nichts Schlaues dazu. Ggf. ist nur dieser Teil der Papierliste auf uns gekommen, der andere Teil verloren gegangen? -- Michael Kühntopf 21:58, 20. Jul. 2011 (CEST)
Die originale Liste ist natürlich die bessere Datenquelle. Gruß Frank 23:03, 20. Jul. 2011 (CEST)
Danke für den Hinweis. Ist ja im Artikel schon verlinkt. Lesen bildet. -- Michael Kühntopf 23:06, 20. Jul. 2011 (CEST)
Wobei man mit dem Begriff "originale Liste" vorsichtig sein sollte. Ich erinnere an: Schindlers Liste gab es nicht. --Tjarkus 23:32, 20. Jul. 2011 (CEST)
Hier wird sogar von 13 unterschiedlichen Listen gesprochen. --Tjarkus 23:41, 20. Jul. 2011 (CEST)
Angesichts dieser komplizierten Situation und der Tatsache, dass sich keiner der Jewiki-Autoren ernsthaft mit dem Studium der Quellen bzw. Sekundärliteratur auseinandergesetzt und das gesichtet, bewertet und vernünftig - wenn auch nur rudimentär - dargestellt hat, ist der jetzige "Artikel" unseriös und ich schlage vor, ihn zu löschen. - Einwände? -- Michael Kühntopf 23:51, 20. Jul. 2011 (CEST)

Ja, die Liste allein ist ohnehin nutzlos. Viel sinnvoller wäre es, zu jedem der Schindlerjuden (über den es weitere Informationen zu finden gibt) einen Artikel anzulegen und danach seinen Namen in einer „Liste der Schindlerjuden“ einzutragen. So würde dann hinter jedem Namen dieser Liste auch eine kurze Biographie stehen. --Tjarkus 00:08, 21. Jul. 2011 (CEST)

Ich lösche dann also. Danke. -- Michael Kühntopf 00:17, 21. Jul. 2011 (CEST)
Ich bitte darum, die Liste (wenn auch nur teilweise fertig) auf meiner Benutzerseite wiederherzustellen. Danke schön :-) Mit freundlichen Grüßen --Messina 11:07, 21. Jul. 2011 (CEST)

Erledigt: Benutzer:Messina/Liste der Schindlerjuden. -- Michael Kühntopf 11:50, 21. Jul. 2011 (CEST)

:- )--Messina 14:53, 22. Jul. 2011 (CEST)

Halbfertig rein oder nicht?

Soll dieser halbfertige Artikel rein oder nicht? Ich komme im Moment gar nicht zur Weiterbearbeitung, und erst im Frühjahr wird er richtig fertiggestellt werden können. -- Freud 23:40, 21. Jul. 2011 (CEST)

Kann gerne (ohne die Hinweise auf die Vorläufigkeit) rein, klar. Danke für die Arbeit. -- Michael Kühntopf 23:50, 21. Jul. 2011 (CEST)
Da der Artikel gar kein Ende hat, werde ich es doch lieber am Wochenende schreiben und dann einstellen. So wabert er einfach nach unten aus, das ist zu unfertig. -- Freud 23:59, 21. Jul. 2011 (CEST)
Ganz wie du möchtest. -- Michael Kühntopf 01:17, 22. Jul. 2011 (CEST)

Interwiki?

Was ist das ? --Messina 14:54, 22. Jul. 2011 (CEST)

Das, was ich im Artikel NSDAP gelöscht habe: die Verlinkungen zu den Wikis in anderen Sprachen. -- Michael Kühntopf 14:57, 22. Jul. 2011 (CEST)
Danke schön für die Information :- ) Mit freundlichen Grüßen--Messina 15:22, 22. Jul. 2011 (CEST)
Gerne! -- Michael Kühntopf 15:23, 22. Jul. 2011 (CEST)

FYI...

...aber nicht, wenn Du Dich nicht aufregen willst: [4] -- Freud 17:49, 22. Jul. 2011 (CEST)

Danke für die Information. Da hat aber jemand Zeit gehabt. Ist alles wirr und zudem verfälschend und boshaft dargestellt. Ich bin aber nicht mehr Teil von WP, also kann es mir egaler als egal sein. Tschabbes. -- Michael Kühntopf 18:39, 22. Jul. 2011 (CEST)

H

Dann hatte ich die Seite mit den Artikelwünschen mißverstanden. Nachdem ich gesehen hatte, daß zahlreiche "Artikel" nur aus einem Link bestehen.... Ein Mißverständnis halt. Im Grunde wollte ich Dir einen Gefallen damit machen, weil die Liste ja von Dir aufgeführt wurde. Danke schön :-) Mit freundlichen Grüßen--Messina 19:06, 22. Jul. 2011 (CEST)

Nicht schlimm. Brauchst du die Dinger zurück? Wie gesagt, in Artikelwünsche können sie gerne rein ... -- Michael Kühntopf 19:33, 22. Jul. 2011 (CEST)
Ich sehe gerade: In den Artikelwünschen standen sie schon. -- Michael Kühntopf 19:36, 22. Jul. 2011 (CEST)
Die Grundsatzidee der "Artikelwünsche", wie ich sie verstand, war die einer "Werkstatt". Ich möchte vorschlagen, alle "unfertigen" Artikelwünsche als Werkstatt anzulegen, dass jeder ein bißchen daran werkeln kann. Deswegen die Gelöschten als Werkstatt anlegen. Ich möchte Dir mit Rat und Tat, aber auch mit Ruhe und Gelassenheit helfen, auf dass Du selbst ruhiger und gelassener werden mögest.(So dass die WP-Sache Dich nicht negativ beeinflußt hat) Danke schön :- ) Mit freundlichen Grüßen--Messina 19:42, 22. Jul. 2011 (CEST)
also wenn es geht, wieder zurück in die Artikelwünsche, wenn diese als Werkstatt zu verstehen sind. --Messina 19:43, 22. Jul. 2011 (CEST)
Gute Idee. Ich habe die Kategorie "Werkstatt" neu angelegt. Da kann man dann alles reinpacken. Bitte dann unten auch die Kategorie Werkstatt einfügen, damit die Artikelbaustellen nicht in Vergessenheit geraten. Das müsste für einige Baustellen aus den Artikelwünschen dann noch nachgeholt werden ... -- Michael Kühntopf 19:56, 22. Jul. 2011 (CEST)
Es war einst ein sog. WP-Prinzip (Regel) "Stubs" anzulegen, die dann von vielen bereichert wurden. Einst....

Literaturvorlage

Ich bitte um eine Literaturvorlage wie bei der WP.Danke schön auch an User:Tjarkus für seine unentbehrliche Arbeit . Mit freundl. Grüßen --Messina 06:50, 23. Jul. 2011 (CEST)

Ich habe die der WP übernommen. Es klappt.--Messina 07:12, 23. Jul. 2011 (CEST)

e

siehe http://www.jewiki.net/index.php?title=Benutzer:Kein_Messi. Bitte um Ceck-User-Abfrage (welche IP?) , ich empfinde die Formulierungen dieses Users auf meiner Disk und in seiner Zusammenfassungszeile als ..., daher. Danke schön im voraus :-) Mit freundlichen Grüßen --Messina 07:25, 23. Jul. 2011 (CEST)

g

siehe auch Wikipedia:WikiProjekt Düsseldorf/Werkstatt/Artikel

vielleicht mag man auch oben sowas wie eine Vorlage:Baustelle (wie bei WP) einrichten? Sh.Sh.--Messina 09:13, 23. Jul. 2011 (CEST)

Prangerliste

Werter Herr Dr. Kühntopf,

bitte sorgen Sie persönlich dafür, dass mein imho sehr guter Alias-Name Gordito1869 aus der Prangerliste [5] Ihrer hiesigen Website unverzüglich verschwindet (lfd. Nr. 202: [6]). - Ich habe nämlich explizit gegen Ihre unbefristete Sperre in de.wp votiert - aber Ihr "Kollege Tjarkus" erweist sich dahingehend als beratungsresistent [7] ... oder taucht derzeit ggf. vorzugsweise im Toten Meer. - MfG M. Pfeiffer alias "Gordito1869" (...in der Ihnen aus den alten Zeiten sicherlich noch bekannten de.Wikipedia).

Hallo, wegen meines Urlaubs die verspätete Antwort. Der Artikel, der mittlerweile nur noch auf einer Benutzerunterseite vorzufinden war, wurde mittlerweile gelöscht. Damit entfällt der Grund für Ihre Beschwerde. MfG, -- Michael Kühntopf 21:18, 1. Aug. 2011 (CEST)

Bereinigung der Versionsgeschichte

Mal angenommen, du hast eine Seite, egal ob Artikel oder Diskussionsseite, wo viel vandalisiert wurde. Du hast den Vandalismus zwar rückgängig und unkenntlich gemacht, aber die vielen durchgestrichenen Accountnamen erinnern immer noch an den Störenfried. In diesem Falle einfach die Seite löschen und danach wiederherstellen. Dabei wählst du dann alle Beiträge aus, bis auf die der Trolle. So hast du danach wieder eine besenreine Versionsgeschichte. Damit bleibt nichts mehr von ihrem Getrolle zurück und all ihre „Arbeit“ war völlig umsonst. Finde ich sehr elegant, diese Methode. --Tjarkus 12:48, 6. Aug. 2011 (CEST)

Ist natürlich ein Verfälschen der Dokumentation und der "Geschichte", die ein Artikel oder eine Seite hat. Kannst du aber gerne so machen. -- Michael Kühntopf 13:56, 6. Aug. 2011 (CEST)

Centralverein der deutschen Staatsbürger jüdischen Glaubens

Karl der Hammer sagt: Tag! Geht mein Erstlings-Artikel hier so in Ordnung? --Karl der Hammer 13:59, 6. Aug. 2011 (CEST)

Macht beim ersten Lesen einen guten Eindruck, ist aber eigentlich unnötige Arbeit. Siehe den Hinweis auf der Jewiki-Hauptseite: Artikel, die in der deutschsprachigen Wikipedia bereits vorhanden sind, sind in der Regel von dort zu übernehmen, es sei denn, der hier neu zu verfassende Artikel hat eine ähnliche oder bessere Qualität als der entsprechende Wikipedia-Artikel. Das bedeutet selbstverständlich nicht, dass der ursprüngliche Wikipedia-Artikel nicht verändert oder erweitert werden darf und soll.
Sollten im WP-Artikel die Akzente völlig falsch gesetzt sein oder wesentliche Informationen fehlen, die hier nachgetragen werden, ist ein eigener Artikel sinnvoll, sonst sollte man seine Energie besser auf den Ausbau bestehender Artikel oder das Anfertigen neuer Artikel richten. Danke und Gruss, -- Michael Kühntopf 14:06, 6. Aug. 2011 (CEST)
Karl der Hammer sagt: Oh, diesen Hinweis habe ich dann übersehen. Ich weiß allerdings auch nicht, ob ein solcher Artikel in der Wikipedia exstiert. --Karl der Hammer 14:08, 6. Aug. 2011 (CEST)
Es gibt einen weiteren Grund dafür: In der Frage des Lemmas und der Kategorien sollten wir uns - abgesehen von begründeten wenigen Ausnahmefällen - nach Wikipedia richten, sonst gibt es ein riesiges Tohuwabohu. Aus diesem Grund habe ich "deinen" Artikel gerade auch verschoben. Ob ein solcher Artikel in Wikipedia existiert, lässt sich - ganz abgesehen davon, dass es höchstwahrscheinlich ist, wenn man etwa den Ausbaustand von Wikipedia kennt - in Sekunden überprüfen. -- Michael Kühntopf 14:11, 6. Aug. 2011 (CEST)
Karl der Hammer sagt: Verschiebung gesehen und Artikel in Wikipedia gefunden ... Kurz: Arbeit hätte man sich wirklich sparen können. Tja, gut gemeint und doch voll daneben ... --Karl der Hammer 14:15, 6. Aug. 2011 (CEST)
Trotzdem vielen Dank! -- Michael Kühntopf 14:28, 6. Aug. 2011 (CEST)
Karl der Hammer sagt: Aus Fehlern kann man nur lernen. Also: ERST bei Wikipedia schauen und wenn dort NICHTS vorhanden ist, dann SCHREIBEN! Ein schönes Wochenende, --Karl der Hammer 14:35, 6. Aug. 2011 (CEST)
Siehe hier oder auch hier. Für das nächste Jahrtausend gibt es Arbeit genug. -- Michael Kühntopf 14:49, 6. Aug. 2011 (CEST)

Karl der Hammer sagt: Danke für die Links. Ich glaube, dort finde ich schon das eine oder andere Thema. --Karl der Hammer 14:52, 6. Aug. 2011 (CEST)

Michael Kühntopf sagt: "Sage nie wieder: Karl der Hammer sagt". -- Michael Kühntopf 14:57, 6. Aug. 2011 (CEST)

2

Bitte Israelitische Loge Heilbronn nicht in die Wikipedia exportieren. Der auf der Wikipedia gelöschte Artikel hieß ursprünglich B’nai B’rith (Heilbronn) und erfüllt nicht die Relevanzkriterien der Wikipedia. Danke schön :- ) Mit freundl. Grüßen --Messina 21:53, 7. Aug. 2011 (CEST)

O.k. Danke. -- Michael Kühntopf 22:02, 7. Aug. 2011 (CEST)
Kann ich die Verschieberechte haben? Danke schön :-) Mit freundl. Gruß --Messina 12:04, 14. Aug. 2011 (CEST)
Du solltest sie eigentlich bereits haben. Schau mal rechts oben unter dem nach unten gerichteten kleinen Dreieck rechts neben "Versionsgeschichte". MfG -- Michael Kühntopf 12:08, 14. Aug. 2011 (CEST)
Habe ich, das Recht habe ich. Ich habe auf zwei Artikel SLA gestellt, weil ich einen ganz neuen Familienartikel erstellt habe. Entschuldigung --Messina 12:13, 14. Aug. 2011 (CEST)
Kol b'seder. -- Michael Kühntopf 12:19, 14. Aug. 2011 (CEST)
Toda lecha, chaveri. Ich habe mit Zitaten bei "Jewiki" Probleme.
1.) Es fehlen die nützlichen Dinge wie bei Wikipedia. Diese stehen unterhalb der Bearbeitungsseite und sind Ausrufezeichen, Anführungszeichen, Gänsefüßchen, die vollen und die halben. Wo man einfach draufklicken konnte und sie waren im Text.
2.) die Zitatvorlage „....“ .
Ich bin froh, dass es die Jewiki gibt. Da kann ich in Ruhe das ganze Buch "Sozialpolitik u. Judentum" einarbeiten. --Messina 19:03, 14. Aug. 2011 (CEST)

Wir können als vergleichsweise kleines Privatwiki nicht jeden Service bieten. Vielleicht später einmal. Man wird sehen. Die Vorlage:Zitat existiert bei uns bereits. Vgl. als Beispiel Geoff Berner. -- Michael Kühntopf 20:34, 14. Aug. 2011 (CEST)

ich habe es mir als Kopiervorlage auf meine Disk hinüberkopiert. Mach' Dir keine Sorgen :- ) Mit freundl. Gruß --Messina 00:19, 15. Aug. 2011 (CEST)

Sehr gut. -- Michael Kühntopf 11:34, 15. Aug. 2011 (CEST) PS: Ich habe mir im Laufe der Jahre hier etwas zur Arbeitserleichterung zusammengetragen. Zunächst auf Wikipedia gemünzt, aber auch für Jewiki hilfreich. -- Michael Kühntopf 12:59, 15. Aug. 2011 (CEST)

Wenn Du jemanden retten willst...

wäre hier wohl ein geeigneter Kandidat. Gruss, --König Alfons der Viertelvorzwölfte 23:42, 14. Aug. 2011 (CEST)

Danke für den Hinweis. Der Artikel Hans Ansbach existiert bei uns seit 13. August. Sogar mit Bild. Grüsse, -- Michael Kühntopf 11:37, 15. Aug. 2011 (CEST)

d

 :- ) --Messina 19:14, 9. Okt. 2011 (CEST)
Was soll mir das sagen? Ansonsten Schana towa umetukka ... -- Michael Kühntopf 19:17, 9. Okt. 2011 (CEST)
Ja, UND dir natürlich auch eine verregnete Sukka :-) Michael Kühntopf 20:13, 13. Okt. 2011 (CEST)

Logos

Ich kann verstehen, wieso du die Bilder gelöscht hast, aber das Problem dabei ist, dass die Festplatte meines PCs kaputt ging und somit alle meine Bilder - also auch die Logos - gelöscht wurden. Gerade eben wollte ich die Logos auf der Liste von Filmlogos auf meinen PC laden, aber da musste ich feststellen, dass du sie gelöscht hast. kann man die Logos nochmal kurz herstellen, damit ich sie auf meinen PC Laden kann. Ich habe mir sehr viel mühe für diese Bilder gegeben und es wäre eine Schande, wenn all diese Mühe umsonst gewesen wäre. Bitte sag mir, dass die Dateien nicht vollkommen verloren sind! --Robert Krueger 2 15:49, 29. Okt. 2011 (CEST)

Nein, ich vermute, sie sind nicht verloren. Aber die Arbeit des Wiederherstellens und erneuten Löschens mach' ich mir nicht. Tut mir leid. -- Michael Kühntopf 15:59, 29. Okt. 2011 (CEST)
Aber diese Bilder sind mir verdammt wichtig! Stell dir doch mal vor du wärst an meiner stelle. --Robert Krueger 2 19:24, 29. Okt. 2011 (CEST)
Gibt es nicht eine Möglichkeit, für die weniger Aufwand von Nöten ist? --Robert Krueger 2 10:08, 30. Okt. 2011 (CET)
Deshalb habe ich dir vor dem Löschen den Quelltext auf deine Seite geschrieben: Beim Anklicken der Fotos erhältst du die Dateinamen und kannst dir die Dateien vom ursprünglichen Ort (ausserhalb Jewiki) erneut besorgen. -- Michael Kühntopf 12:49, 30. Okt. 2011 (CET)
Wie genau funktioniert denn das? --Robert Krueger 2 13:50, 30. Okt. 2011 (CET)
Jeweils auf die roten "400 px" klicken, dann erscheint der gelöschte Dateiname. -- Michael Kühntopf 13:57, 30. Okt. 2011 (CET)
Das weiß ich doch. Ich wollte nur wissen, wie ich das Bild dann auch sehen kann bzw. auf meinen PC laden kann. --Robert Krueger 2 14:07, 30. Okt. 2011 (CET)
Das ist nicht möglich. -- Michael Kühntopf 15:28, 30. Okt. 2011 (CET)
Dann bringt es mir nichts. Kannst du sie nicht doch wiederherstellen und dann löschen. So viel Arbeit kann das doch nicht machen. Und wenn doch, dann stelle zumindest die Reitenden-Leichen- und die Psychologos wieder her! Die sind am wichtigsten. --Robert Krueger 2 17:01, 30. Okt. 2011 (CET)

Mario Javier Saban

2009 war ich in Buenos Aires einige Monate und hab damals die ca Version geschrieben. Habe deshalb auch Link im Artikel gesetzt. Gruss --Sybille 17:55, 1. Dez. 2011 (CET)

Gerne. -- Michael Kühntopf 19:02, 1. Dez. 2011 (CET)
Apropos. Wenn du irgendwelche Aktien in der katalanischen WP hast, vielleicht kannst du da etwas gegen den Unfug ausrichten, der mit meinem Personenartikel passiert. Da gab es eine muntere Hin-und-her-Revertiererei und ein Admin hat den Artikel in einer ziemlich bescheuerten Fassung eingefroren. Keine Ahnung, was ihn dazu treibt. Das ist sachlich nicht nachvollziehbar. -- Michael Kühntopf 19:07, 1. Dez. 2011 (CET)
Gegen den Administrator und Bürokrat, der ja auch die Adminrechte vergibt, sehe ich keine Möglichkeit etwas zu tun. Ob Querverbindungen zur de.wp bestehen kann ich nicht sagen. Pau Cabot i Bonnín ist auch Mitglied des GNU-ca, Catalan translation team und Professor an der UIB. Siehe auch: User:paucabot bei Twitter.--Sybille 08:16, 4. Dez. 2011 (CET)
Mag ja alles sein. Aber sein Vorgehen ist nicht nachvollziehbar. Wenn er den Artikelgegenstand für irrelevant hält, soll er die Löschprozedur initiieren, aber nicht den Artikel blockieren in einer Fassung, die weder Fisch noch Fleisch ist. Aber egal. Was interessiert's mich ... -- Michael Kühntopf 13:02, 4. Dez. 2011 (CET)

Datei:DanShechtman.jpg

Mal eine Urheberrechtsfrage: Bild kann eindeutig dieser Urheberschaft..Photo: Technion – Israel Institute of Technology zugeordnet werden. Kann man solche Bilder einfach in Jewiki verwenden? Gruss --Sybille 18:10, 1. Dez. 2011 (CET)

Ich mache das einfach. Bisher gab es hier in Jewiki nur eine einzige Beschwerde bei tausenden Fotos, da habe ich das monierte Foto gegen ein anderes ausgetauscht und fertig. -- Michael Kühntopf 19:03, 1. Dez. 2011 (CET)
In diesem Falle von Technion - Israel Institute of Technology glaube ich auch nicht das es Ärger geben könnte. Bei anderen Bilddateien, denke ich zumindest, etwas anders und würde auf die Urheberrechte achten. Leichter tut man sich als Betreiber auch, wenn man in der Bildbeschreibung auf Urheber und Lizenz verweist. Meine Ansicht aber nur. Gruss --Sybille 20:41, 1. Dez. 2011 (CET)
Ich bin bekannt dafür, dass mich solch ein Kram eher wenig interessiert ... -- Michael Kühntopf 21:03, 1. Dez. 2011 (CET)

Hilfen

Sollen wir eine Art Handuch (Hilfen) überhaupt anlegen? Was meinst du? Gruss, --Sybille 16:22, 3. Dez. 2011 (CET)

Schau mal auf die Hauptseite von Jewiki, da habe ich den Link zur WP. Dort findet man mehr als genug. Diesen Link kann man überall bringen, wo es angebracht ist. Vgl. auch den Kasten links oben (Navigation, fünfter Punkt). -- Michael Kühntopf 16:28, 3. Dez. 2011 (CET)
Hatte ich gesehen, deshalb auch die Frage ob eine eigene kurzes Jewiki-Handbuch Sinn macht. Wenn alle Applikationen mal hier in Jewiki laufen hat die WP Hilfe sicher einen Mehrwert als eine eigene Version. --Sybille 17:42, 3. Dez. 2011 (CET)
Ich halte das nicht für notwendig, will aber Initiativen nicht ausbremsen. -- Michael Kühntopf 19:41, 3. Dez. 2011 (CET)
Hilfe-Seiten stehen ganz hinten an, so geht es ja auch. Gibt andere Dinge die erstmal wichtiger sind. --Sybille 19:44, 3. Dez. 2011 (CET)

Vorlagen

Hab mir aus der Spezial:Fehlende_Vorlagen die meist verlinkten rausgesucht und die Vorlagen eingestellt. Werde jeden Tag nach Lust und Laune einige weitere erstellen. Hast du einen dringenden Wunsch?

Ich danke dir dafür. Nein, einen dringenden Wunsch habe ich nicht. Nur ein Problem, das ich aber jetzt ad hoc nicht reproduzieren kann. Und zwar bei der Darstellung von Übersichtskarten, die zeigen, wo der betreffende Ort lokalisiert ist, ist es mir bis jetzt nicht gelungen, die Anzeige korrekt hinzubekommen. Das erforderte eine Vielzahl miteinander verknüpfter Vorlagen und "Untervorlagen". Das kann ich aber nicht sukzessive aufbauen, weil immer dann, wenn ich eine bestimmte Vorlage erstelle, die angeblich benötigt wird, der Artikel aussieht, als hätte dort eine Bombe eingeschlagen. Dann lösche ich schnell die Vorlage wieder und es sieht wieder sauber und ordentlich aus. Aber die Kartendarstellung fehlt. Wenn mir das Problem wieder in die Quere kommt und ich daran denke, werde ich dich entsprechend informieren. -- Michael Kühntopf 16:40, 3. Dez. 2011 (CET)
Gib mir mal ein Beispiel bei Gelegenheit dann schaue ich mal was ich machen kann. --Sybille 17:44, 3. Dez. 2011 (CET)

Navigationsleiste (linke Spalte)

Hier in der Navigation gibt es Jewiki:Aktuelle Ereignisse. Hast du schon eine Idee was dort rein soll?

Ich bin arbeitsmässig bereits jetzt vollkommen überlastet und kann in dem Bereich nichts leisten. Nachgedacht habe ich schon darüber und hatte mal die Idee, einen tagesaktuellen Newsletter mit Tora-Interpretationen und halachischen Gedanken da reinzusetzen, den ich per Mail erhalte. Den erhalte ich aber als pdf und weiss augenblicklich nicht, wie ich das machen sollte. Mehr als drei Minuten pro Tag würde ich mir dafür nicht nehmen wollen. Und ausserdem hat Jewiki vielleicht 0,005 Prozent orthodoxe Leser ... Vielleicht könnte man den täglichen Newsletter der israelischen Botschaft dort irgendwie reinkriegen?

Die Navigation hatte ich bereits um Jewiki Inhalte erweitert, sicher schon gesehen.

Nein, hatte ich bisher nicht gesehen. Der grösste Teil davon ist über Spezialseiten abfragbar, aber o.k. Kann man machen. Fügst du bitte noch einen Bindestrich ein bei "Jewiki-Inhalte"? Deine Innovation hat natürlich zur Folge, dass die Google-Werbung jetzt beinahe ausserhalb des sichtbaren Fensters ist und so die Werbeeinnahmen drastisch reduziert werden, ist aber nicht so wichtig.

Weiter gibt es dort einen Link Jewiki:Gemeinschafts-Portal ebenfalls die Frage: Was soll da rein? Wenn noch nicht klar dann blende ich diese Link aus. Oder? --Sybille 18:13, 3. Dez. 2011 (CET)

Das ist eine gute Idee. Auch hier gilt das Zeitproblem. Und eine wirkliche, lebendige Gemeinschaft von aktiven Schreibern ist noch nicht existent. Leser gibt es einige. Daher im Zweifel ausblenden. Michael Kühntopf 18:25, 3. Dez. 2011 (CET)
Ein Entwurf Gemeinschafts-Portal habe gerade angefangen damit. Wünsche bitte auf der Disk. Seite von dieser ersten Idee. --Sybille 19:33, 3. Dez. 2011 (CET)
Habe dort geantwortet. Wir sind faktisch zu zweit, von anderen seltenen Gästen und den Lesern abgesehen. -- Michael Kühntopf 19:46, 3. Dez. 2011 (CET)
Bindestrich bei "Jewiki-Inhalte" erledigt. --Sybille 19:49, 3. Dez. 2011 (CET)

Vielen Dank. "Akt. Ereignisse" und "Gemeinschaftsportal" habe ich einstweilen rausgenommen. Wir können es ja jederzeit wieder einsetzen, wenn uns etwas Schlaues einfällt. -- Michael Kühntopf 19:52, 3. Dez. 2011 (CET)

Die Aufteilung in Navigation und Jewiki-Inhalte war doch arg künstlich. Mit allem "navigiert man innerhalb von Jewiki". Das Gesamtbild wird ruhiger, und man sieht wieder mehr von der Werbung. -- Michael Kühntopf 20:06, 3. Dez. 2011 (CET)
Gesehen, wie wäre es denn auch noch die Kategorien rauszunehmen, dann rückt die Werbung noch etwas nach. Dieser Link zeigt ja auch sehr viele Rote-Versionen. Mach mir doch mal eine To-do-Liste was in der Reihenfolge am wichtigsten anliegt, dann hab ich eine Ahnung was du als dringend einstufst und könnte auch helfen die Dinge abzuarbeiten. Leg doch mal die Reihenfolge hier an Jewiki:Aufgabenbereiche kann ja danach wieder gelöscht werden.--Sybille 20:33, 3. Dez. 2011 (CET)
Genau das hatte ich auch überlegt, die Kategorien herauszunehmen, befürchtete aber, du fühlst dich zu sehr gegängelt, wenn ich alle deine Neuerungen kritisiere. Die Kategorien sind jetzt draussen. Tjarkus hatte ja auch so etwas ähnliches eingerichtet im Kasten "Willkommen bei Jewiki-Net" auf der rechten Seite. Ein weiteres Argument, die Kategorien aus der allgemeinen Navigation der Hauptseite herauszunehmen.
To-do-Liste: Da gibt es bei mir augenblicklich keine Präferenzen. Die Artikelarbeit, das ist ein unendliches Meer, das wir nicht austrinken können. Da kann man nur nach und nach die grössten Lücken füllen. Der Füllungsgrad von Jewiki zwingt mich derzeit, viel ungeliebte Routinearbeit zu erledigen, ich würde lieber mehr kreativ sein und mehr neue Artikel verfassen, als meinen alten Kram aus WP rüberzukopieren, zu bebildern, meine Jüdische Chronik in die Jahresartikel zu giessen usw. Aber wenn man krebskrank ist und Schweissfüsse hat, worum kümmert man sich als erstes? Also erst noch einige Monate Kärrnerarbeit leisten und dann hoffentlich den Anteil kreativer Arbeit sukzessive steigern. Was mir sehr wichtig ist, das ist, dass neue Personenartikel (jüdische Personen) auch konsequent in die alphabetische Liste eingetragen werden, dann sind sie nämlich drin in der To-do-Liste und gehen nicht mehr verloren. Aber danke für dein Angebot. -- Michael Kühntopf 20:51, 3. Dez. 2011 (CET)

Hallo Michael, welche Schrift hast du beim Jewiki-Logo verwendet? --Sybille 20:10, 3. Dez. 2011 (CET)

Das hat Tjarkus gemacht. Keine Ahnung. Ich habe ihm dazu immer nur meine Meinung gesagt. Vorher hatte er dort etwas grauenhaft, in schöner antisemitischer Traditon Stehendes, das dann durch den jetzigen Schriftzug ersetzt wurde, der mir sehr unruhig und grafisch sehr unausgewogen zu sein scheint. Aber ich will mit solch einem Zeugs nicht auch noch Spitzen-Typographen beschäftigen. Die kleinen Adaptionen, die dort gemacht werden könnten bei Gelegenheit, kann man heute, morgen oder in drei Jahren machen. Mir fehlt auch das technische Know-how für die Einbindung, das könnte man aber einkaufen. Oder du kannst das. - Wie gesagt: keine eilige Sache. Ist das nicht eine einfache Arial oder andere ordinäre Maschinenschrift? -- Michael Kühntopf 21:02, 3. Dez. 2011 (CET)
Werde mir mal was dazu überlegen und Entwurf senden. So was geht mit CorelDRAW gut zu machen. Gute Nacht, die Bestätigungsmail sende ich auch gerade ab. Gruss --Sybille 23:05, 3. Dez. 2011 (CET)
Bin gespannt. Danke. -- Michael Kühntopf 23:15, 3. Dez. 2011 (CET)
Hier mal eine Idee Datei:Jewiki E2.JPGoder so Datei:Jewiki E3.JPG Gruss --Sybille 15:41, 4. Dez. 2011 (CET)
Vielen Dank. Lösung 1, also die hier, ist sicher besser als das Bestehende und sicher auch besser als der zweite Vorschlag. Wenn du es kannst und magst, dann baue es doch ein. -- Michael Kühntopf 16:10, 4. Dez. 2011 (CET)
Weiss nicht mehr wie ich an die Mainpage komme, vielleicht kannst du als Sysop dieses auch nur, kommt auf die Einstellung an. --Sybille 16:15, 4. Dez. 2011 (CET)
O.k., wieder etwas für die Hamburger. -- Michael Kühntopf 16:18, 4. Dez. 2011 (CET)

Hier würde Logo gändert. The logo that appears in the top left of each page is determined by the $wgLogo configuration line in the LocalSettings.php file und da komme ich auch als Admin nicht ran. --Sybille 16:44, 4. Dez. 2011 (CET) Tipp, damit es nicht so teuer wird: Um das Logo am linken oberen Bildschirmrand zu ändern, muss lediglich $wgLogo in LocalSettings.php angepasst werden. Beispiel: $wgLogo="http://www.meine-domaene.de/logo.gif"; empfohlene Logo-Größe liegt bei 135 Pixel (Quadrat) laut Mediawiki. Gruss --Sybille 16:58, 4. Dez. 2011 (CET)

Ich habe von zwei verschiedenen Verfahren im "Wikimedia Beginner's Guide" von Orloff gelesen. Angeblich gibt es da mindestens zwei verschiedene Verfahren, schnell und schmutzig oder nachhaltig und richtig. Bevor ich da irgend etwas kaputt mache, überlasse ich das lieber den Fachleuten mit Erfahrung. Bei deinen Kenntnissen solltest du parallel noch ein eigenes Wiki aufmachen! -- Michael Kühntopf 17:01, 4. Dez. 2011 (CET)
Hier noch das richtige Format 135 px und .gif Datei:Jewiki E2.gif Gruss --Sybille 17:04, 4. Dez. 2011 (CET)
Vielen Dank! -- Michael Kühntopf 17:27, 4. Dez. 2011 (CET)

Vorlagen

Über 1.000 Rote-Vorlagen hat Jewiki bereits. Daneben gibt es noch Vorlagen in englischer Sprache von <Benutzer:WOSlinker> Spezial:Beiträge/WOSlinker. Was machen wir damit? Teilweise könnten diese mit deutschem Text überschrieben werden. Gruss --Sybille 10:52, 4. Dez. 2011 (CET)

Hier sind noch weitere englische Spezial:Beiträge/Plastikspork und Spezial:Beiträge/MSGJ --Sybille 11:00, 4. Dez. 2011 (CET)
Ich denke, die können alle komplett gelöscht werden? Oder etwa nicht? -- Michael Kühntopf 13:09, 4. Dez. 2011 (CET)
Sehe mir gerade die verlinkten Seiten zu den Vorlagen an, das ist wichtig bevor man löscht. Wenn diese in keinem Artikel aktiv sind können sie raus. --Sybille 14:08, 4. Dez. 2011 (CET)
Erledigt sind gelöscht. --Sybille 14:39, 4. Dez. 2011 (CET)
Es gab also keine Verlinkungen? -- Michael Kühntopf 15:04, 4. Dez. 2011 (CET)
Nein zu keinem Artikel, waren nur untereinander verknüpft, muss was aus der Anfangszeit gewesen sein. --Sybille 16:20, 4. Dez. 2011 (CET)
Was es alles gibt ... -- Michael Kühntopf 16:22, 4. Dez. 2011 (CET)

Zum Wochenanfang

Hallo Michael, einen guten Start in die neue Woche. Siehe auch: Jewiki-Statistik. Gruss --Sybille 08:18, 5. Dez. 2011 (CET)

Vielen Dank, den hatte ich. Meine Frau hat vergessen, mich zu wecken. Aber ich habe noch rechtzeitig die Kurve bekommen. Auch ich wünsche dir einen guten Wochenstart.
Was hast du vor mit dieser Statistik? Nur für eigene Zwecke?
Michael Kühntopf 12:11, 5. Dez. 2011 (CET)
Wenn du es gebrauchen kannst? War mal ein Versuch mit "magic words", wenn nicht gebraucht wird ab in die Tonne. --Sybille 19:48, 5. Dez. 2011 (CET)
Ich kann von der Hauptseite dorthin verknüpfen. Mein Feedback zum Thema Logo hast du erhalten? -- Michael Kühntopf 20:13, 5. Dez. 2011 (CET)
Warte mal mit verknüpfen, will noch was anderes versuchen- Feedback habe ich gelesen, das mit der Farbe muss ich mal versuchen. Transparentem Hintergrund bedeutet kompl. David-Stern neu zeichnen, war ja die Übernahme des vorhandenen Logos. Wenn ich diese Woche dazu komme veruche ich mal die Varianten zu erstellen. Was anderes: Schon gelacht heute? Wenn nicht dann hier...Gruss--Sybille 21:27, 5. Dez. 2011 (CET)
Schon gesehen. Das ist ein Psychopath. - Verknüpfung mache ich rückgängig. Gruss, -- Michael Kühntopf 21:33, 5. Dez. 2011 (CET)

Hier die geänderte Version: Datei:Jewiki_E2_.png. Hintergrund-Farbe: RGB #F3F3F3 Gruss, --Sybille 07:53, 6. Dez. 2011 (CET)

Und die 135 x 135 Pixel-Version in RGB Farbe Datei:Jewiki E2 F3F3F3 135x135.png--Sybille. Siehe Kopie der Mailantwort an mindworks. So könnte die Hauptseite dann aussehen Datei:Screen mit neuem Logo.png 08:04, 6. Dez. 2011 (CET)
Ich danke dir! Es läuft, so weit ich das erkennen kann, unter allen Skins fehlerfrei - obwohl bei den Skins ja schon ziemlich bescheuerte dabei sind. Wahrscheinlich sind die schon outdated, und niemand benutzt sie. -- Michael Kühntopf 13:47, 6. Dez. 2011 (CET)
Bitte gern geschehen, hab es auch gerade gesehen. Ich lösche die anderen Logo,s wieder die ich hochgeladen hatte. Traumtag heute bei 20º Grad, kann es kaum glauben in vier Wochen schreiben wir 2012. --Sybille 18:01, 6. Dez. 2011 (CET)

Na, ich kann wider Erwarten

doch manchmal eine Kleinigkeit beitragen: Meine Änderungen am wp-Artikel Jüdische Geschichte in Köln#Jüdisches Museum Köln per copy&paste ins Jewiki. Ich könnt's demnächst auch nur in Jewiki ändern, höhö …, aber den wp-Aufklärungsfaktor möcht' ich nicht ungenutzt lassen.--fluss 11:18, 10. Dez. 2011 (CET) Den damit zusammenhängenden wp-Artikel zur Kölner Mikwe sollte Jewiki mitnehmen, meine ich. Für die nötige Voruntersuchung und das Übertragen ganzer Artikel reichts bei mir aber nicht.

Sehr schön. Danke. Kölsche Mikwe ist da. -- Michael Kühntopf 13:46, 10. Dez. 2011 (CET)

Panorama

Für Jewiki und Wikipedia gibt es noch viel zu tun, bis die Präsentation jüdischer Kultur der Geschichte angemessen ist. Dass die besten Seiten deutscher Kultur zu einen bemerkenswerten Teil durch jüdische Deutsche geprägt wurden, die in allen möglichen Maßen und Richtungen säkular und religiös dachten, kommt im gegenwärtigen gesellschaftlichen Diskurs langsam und stellenweise an, aber das laute Gegurgel von den Geisterbahnen hindert immernoch viele, den Gedanken anzunehmen und daraus eine Haltung zu entwickeln.

Such mal im Begriffsfeld Jüdische Kultur in Europa, Europäische jüdische Kultur: Im Verhältnis zu den tatsächlichen Beiträgen jüdischer Menschen ziemlich dünn, was die Online-Nachschlagewerke da bringen. Es wird traditionell oft nur der Teil gesehen, der ethnisch und religiös identifizierbar ist, von den vielen anderen Juden, die sich europäisch und in Europa bewegt haben, innerlich oder über die Grenzen, ist wenig die Rede. Wikipedia:Jüdische Kultur, da läuft das mit; European Day of Jewish Culture, Tag der jüdischen Kultur, na gut; aber das ist so oft Ashkenasim EastEuropean Folk History plus Haskalah, dass mir der Zahn „Ethnizität” dabei schmerzt. Bei mir kann sich jeder so definieren wie er will; ethnisch oder nicht-ethnisch, nur freiwillig muß es sein. Aber den Verdacht, es könne sich bei der Darstellung jüdischer Kultur in Online-Enzyklopädien um den Nachhall einer Zwangsethnisierung handeln, werde ich bisher nicht los. Die Richtung in die es gehen müßte, stelle ich mir freigeistig ungefähr so vor, wie es bei Natan Sznaider, Gedächtnisraum Europa, aufscheint:

http://books.google.de/books?id=mo57sDLVHDcC&pg=PA45&dq=jüdische+kultur+europa&hl=de&ei=rzvjTpjTJ8n4sgbBkaySCQ&sa=X&oi=book_result&ct=result&redir_esc=y#v=onepage&q=jüdische%20kultur%20europa&f=false

Hab' ich bisher nur mit der Klein-Akademiker-Brille überflogen, aber es formuliert sich darin eine Perspektive: Es gibt (trotz allem) nicht nur eine jüdische historische Kontinuität in Europa, sondern eine eigene europäische Zukunft. Ich glaube, Jewiki kann ein Beitrag in diese Richtung werden. Von da aus durchdacht, ergibt sich ein Bedarf an Änderungen in Artikeln und für neue Artikel in Online-Enzyklopädien.

Formulieren kann ich das, aber dazutun nur gelegentlich mal einen Krümel. Ist das ärgerlich oder erfreulich? Naja, der ganze Kosmos besteht aus Krümeln, das tröstet ;-). Gruß, --fluss 13:34, 10. Dez. 2011 (CET)

Gute und wichtige Gedanken. Schau mal, ein weiterer Krümel: Durch den Blick ins angegebene Buch veranlasst, habe ich den Redirect von Salo Baron auf Salo W. Baron angelegt. Mensch, werde praktisch! -- Michael Kühntopf 13:51, 10. Dez. 2011 (CET)
Ui, und Du hast Natan Sznaider angelegt/übernommen … es gibt Gutes, denn einer tut es! :) --fluss 14:52, 10. Dez. 2011 (CET)
Ich habe übrigens das Wikipedia-Buch, von dem ich dir erzählte, hier rezensiert. Grüsse, -- Michael Kühntopf 15:29, 10. Dez. 2011 (CET)
Ohne die Züge von „Hallo Welt, hier ist Wikipedia” wäre der Rohstoffverbrauch weniger bedauerlich. Die zwei kritischen längeren Rezensionen halte ich auch bezüglich der gesellschaftlich bedenklichen Effekte von Wikipedia für treffend. Leute die selbst in dem Bereich was wollen, z.B. über Wikipedia Erhellendes schreiben, sollten sich mit diesen Effekten auseinandergesetzt haben.
Dass Du dort keinen provokanten Beitrag zum Thema Urheberrecht lieferst, kann ich mir erklären. Wenn das Buch am Puls der Zeit sein sollte, hätten dort aber Andere die Fragen und Konflikte um Copyrights und geistiges Eigentum kontrovers und aufregend diskutieren müssen. Zu dem Thema kocht die Piratenpartei derzeit wohl die interessantere Suppe <http://wiki.piratenpartei.de/Urheberrecht>. --fluss 15:44, 11. Dez. 2011 (CET)
Als ich den Beitrag schrieb, war ich ja noch anerkanntes Mitglied der Gemeinschaft und die Probleme noch nicht explodiert. Und ausserdem: Hätte ich geschrieben, was ich denke und glaube sagen zu müssen, wäre der Beitrag nicht veröffentlicht worden. So einfach ist das. -- Michael Kühntopf 16:14, 11. Dez. 2011 (CET)
Richtig, meine ich ja, dass Du nicht nachträglich dafür herhalten kannst, dass zum Problemfeld Urheberrecht Aufregendes im Buch nicht steht. Und das, obwohl in der digitalistischen Szene dazu ein Diskurs lief und läuft.
Urheberrecht ist nicht mein Fachgebiet, es steht mir nicht zu, da zu verurteilen oder freizusprechen. Wer sich in den letzten Jahren aber einbildete, auf Grund angloamerikanischer-Lizenzmuster, Deutscher Anständigkeit, Wiki-Schwarm-Justiz, und des traditionellen Urheberrechts mal eben urteilen und verurteilen zu können, sollte überprüfen, wieviel Selbstgerechtigkeit dabei war.
Teile des Buches sind sicher das Papier und die Druckfarbe wert. Aber neben dem von mehreren Rezensoren bemerkten 'Zuviel' gibt es die von Dir erwähnten Lücken und die mir auffallende Lücke zum Urheberrecht. Das könnte zu den Anzeichen einer immer wieder zu erwartenden Wikipedia-Betriebsblindheit gehören. Bemerkenswert im Lichte dessen, was Du danach zum Thema Urheberrecht erlebt hast. Wenn ich einen Forschungsauftrag hätte, wäre bei Urheberrecht und Lizenzen eins der Untersuchungsfelder.--fluss 18:22, 11. Dez. 2011 (CET)
Wer allen Ernstes die zehnseitige Lizenz zum Buch druckt, wie geschehen, kann nicht ganz dicht sein. Die leben in ihrer eigenen Welt ohne grossen Bezug zu dem, was sie sonst noch umgibt, was abläuft und was nötig wäre, um die Welt ein wenig lebenswerter zu machen. -- Michael Kühntopf 18:29, 11. Dez. 2011 (CET)
Auf-auf, ins Real Life … ;-) --fluss 23:03, 11. Dez. 2011 (CET)

Statistik

Hallo Michael, hab die Seite nun nach hier Jewiki:Statistik verschoben, wenn du möchtest kannst du es nun in der Hauptseite verlinken. Gruss, --Sybille 07:26, 12. Dez. 2011 (CET)

Besten Dank. Habe ich gemacht. -- Michael Kühntopf 13:59, 12. Dez. 2011 (CET)

Captchas

Ist das Gefummel für Qualität liefernde Autoren abschaltbar?--fluss 11:15, 12. Dez. 2011 (CET)

Jewiki war in der Vergangenheit mehr noch als andere Wikis den unterschiedlichsten Angriffen ausgesetzt, derer ich mich zu erwehren hatte. Die Kehrseite der Medaille ist, dass es zuweilen lästige Einschränkungen gibt. Augenblicklich kommen diese Abfragen in deinem Fall beim Hinzufügen von Links. Ich denke, damit sollte man leben können. Für Administratoren ist das abgeschaltet. Normale Edits können von angemeldeten Benutzern ohne Zwischenschritt vorgenommen werden. Beste Grüsse, -- Michael Kühntopf 14:03, 12. Dez. 2011 (CET)
OK, alles klar.-fluss 07:16, 13. Dez. 2011 (CET)

Link doppelt

Hallo Michael, schau mal Hauptseite: Hier oder hier gibt es ein wenig Jewiki-Statistik. Und da gibt es noch mehr Jewiki-Statistik. Verlinkung doppelt. Gruss, --Sybille 06:24, 15. Dez. 2011 (CET)

Hallo Sybille. Ich verstehe deinen Einwand nicht. Alle drei angegebenen Links führen jeweils auf unterschiedliche Übersichten. Das ist schon mit Bedacht so gewählt worden. Oder was meinst du? Die Redundanzen, die sich ergeben aus den angeführten Seiten des Systems im Verhältnis zu deiner selbstgestrickten Statistik? -- Michael Kühntopf 11:57, 15. Dez. 2011 (CET)

Gallery zentriert

Hallo Michael schau mal hier,Zentrierte Bilder in der Hauptseite habe es mal versucht, etwas angepasst und gleich noch zentriert. Soll ich es auf der Hauptseite ändern? Dann stehen die Bilder in der Mitte. Gruss, --Sybille 15:59, 16. Dez. 2011 (CET)

Ja, sehr gerne. Vielen Dank für deine Bemühungen. - Hier geht gerade die Welt unter (Sturm und Stromschwankungen, hoffentlich kein Ausfall demnächst). -- Michael Kühntopf 16:15, 16. Dez. 2011 (CET)
Schau bitte nochmal, Zentrierte Bilder in der Hauptseite welche 10 Bilder sollen in die Gallery habe es mal versuchsweise einfach so eingeteilt. --Sybille 16:18, 16. Dez. 2011 (CET)
uuuups, ich bin davon ausgegangen, dass alle Bilder erhalten bleiben, du hast nun auch fünf Bilder pro Reihe statt vier. Ich hatte auf vier reduziert wegen deines Arguments Otto-Normalbildschirm-Nutzer ... Meinst du, zwei Reihen sind besser als drei? Gib mir die Zeilenanzahl durch und die Anzahl pro Zeile, dann teile ich dir die Bilderauswahl mit ... -- Michael Kühntopf 16:26, 16. Dez. 2011 (CET)
Ja vier ist besser..siehe Zentrierte Bilder in der Hauptseite. --Sybille 16:31, 16. Dez. 2011 (CET)
Also die Bildauswahl und Reihenfolge bleibt unverändert. O.k., dann kannst du das gerne so umsetzen. Danke! -- Michael Kühntopf 16:35, 16. Dez. 2011 (CET)
Muss noch einen Fehler in der Hauptseite finden bevor es geändert werden kann. Da ist noch etwas was nun alles zentriert, auch die folgenden Texte. Ich sage Bescheid wenn ich soweit bin. --Sybille 16:57, 16. Dez. 2011 (CET)
Da steckt auch noch so ein unerklärliches <p> im Quelltext, dessen Bedeutung ich mir gestern nicht erklären konnte. -- Michael Kühntopf 17:01, 16. Dez. 2011 (CET)
Den HTML-Tag <p> habe ich auch gesehen und bereits entfernt und durch richtigen Quellcode ersetzt der auf dieser Software auch läuft ohne Probleme. Nun bin ich durch damit und werde die Hauptseite mal einstellen. So erscheint es dann: Benutzer:SMent/Test2, änder würde ich noch gerne einiges und in Unterabschnitte auslagern die dann einfacher zu bearbeiten wären. Somit würde die Arbeit bei Ergänzungen einfacher. --Sybille 18:09, 16. Dez. 2011 (CET)
Sehr schön. Die Optik unterhalb der Bilderreihen fand ich allerdings vorher ansprechender (feine Zeilen statt Kästen), ist so aber auch in Ordnung. Vielleicht muss ich mich erst daran gewöhnen (es ist aber noch nicht ganz konsequent durchgeführt - egal). "Auslagern" verstehe ich nicht, was du damit genau meinst und was einfacher werden soll ... -- Michael Kühntopf 18:42, 16. Dez. 2011 (CET)

Es ist immer einfacher im Handling einzelne Abschnitte als eigene Dateien anzulegen, diese dann in die Hauptseite zu verlinken. Bei Gelegenheit mache ich es einmal dann siehst du es besser (oder ich mache eine Testseite). Vorteil auch die Berabeitung wird dann übersichtlicher. Für heute mal soweit alles, Zentriert war ja die erste Stufe, Rest kommt nach und nach. Erledigt Erledigt Gruss, --Sybille 18:49, 16. Dez. 2011 (CET)

Vom Prinzip her schon klar, aber auf die Einzelheiten kommt es dann an. Bisher hatte ich keinerlei Handlingsschwierigkeiten oder fand irgendetwas unübersichtlich. Danke erstmal ... -- Michael Kühntopf 18:55, 16. Dez. 2011 (CET)
Nachtrag: Zu deiner Frage <p> im Text der Hauptseite. Hier eine kurze Info dazu: Benutzer:SMent/Test. Da diese p alleine und verlassen im Raum stand ging das zuerst auch mit der Zentrierung nicht. Grüsse, --Sybille 19:20, 16. Dez. 2011 (CET)
Ich habe es auf die Schnelle in meinen diversen Mediawiki-Büchern nicht gefunden. Ich bin auch nicht so drin im Thema und eigentlich interessiert mich das ganze Zeugs nicht wirklich. Aber man braucht es halt doch ... Vielen Dank! -- Michael Kühntopf 19:23, 16. Dez. 2011 (CET)
Ich habe keine Mediawiki-Bücher, jedoch werden meine grauen Zellen durch die Mitarbeit hier bei Jewiki wieder aktiviert, brauche machmal etwas länger ist schon einige Jahre her das ich damit zu tun hatte. In deiner Artikel-Arbeit kann ich dir sicher nicht viel helfen, denn in der Materie der jüdischen Geschichte, habe ich schlicht weg wenig Erfahrung. Wenn ich aber so wenigstens bei techn. und Software- Problemen helfen kann dann tue ich das gerne. Vorlagen ect. usw. Wenn es dir hilft freue ich mich um so mehr. --Sybille 19:54, 16. Dez. 2011 (CET)
Na, dann freue ich mich, dass du dich freust, was dich vielleicht freut, und dann freuen wir uns alle. Freude schöner Götterfunken, Friede im Aquarium - oder jedenfalls so ähnlich. Heute hat der Nazityp auf PP wieder meine Nähe gesucht. Unangenehm ... -- Michael Kühntopf 20:03, 16. Dez. 2011 (CET)
Was ich nicht verstehe, ist die Tatsache das der Betreiber der PP an diesem Typen hängt und seine Neonazi angehauchten Artikel duldet. Mal abgesehen vom Namen-Missbrauch, durch verdrehen des Vor- und Nachnamen eines deutschen Komponisten und Dirigenten. --Sybille 20:38, 16. Dez. 2011 (CET)
Ich verstehe es auch nicht. Habe es noch nie verstanden. Dort treiben sich aber noch viel mehr schräge Vögel rum. Soll nicht unser Problem sein. -- Michael Kühntopf 20:44, 16. Dez. 2011 (CET)

LaTex Formeln

Habe es mal so gelöst im Artikel Benjamin Gompertz. Wenn mal Latex installiert können wir es ja wieder ändern und die .png Datei löschen. Gruss, --Sybille 08:08, 18. Dez. 2011 (CET)

Vielen Dank. Schönen Sonntag! - Hier hat es begonnen zu schneien. -- Michael Kühntopf 14:21, 18. Dez. 2011 (CET)

Info zur Hauptseite

Michael in Text der Hauptseite oder auch Artikelseiten keine :::: verwenden. Damit Diskussionen übersichtlich bleiben, können Absätze durch Voranstellen eines Doppelpunktes (:) um eine Stufe (oder Spalte) nach rechts eingerückt werden. Durch das Voranstellen von zwei oder mehr Doppelpunkten kann der Text weiter eingerückt werden, gilt nur bei Diskussionseiten. Gruss, --Sybille 17:27, 18. Dez. 2011 (CET)

Ich weiss jetzt nicht, was du meinst. Es gibt doch jede Menge Doppelpunkte dort ... Und welches Problem soll es verursachen? -- Michael Kühntopf 17:35, 18. Dez. 2011 (CET)
Ich glaube, ich weiss jetzt, was du meinst. Aber ich erkenne noch nicht, welches Problem das verursachen soll. Ich habe es als Hilfsmittel verwendet, um aus optischen Gründen Einrückungen zu erzielen. -- Michael Kühntopf 17:47, 18. Dez. 2011 (CET)
Nur mit dem Unterschied, dass es auf Artikel, Hauptseite nicht verwendet werden soll, denn machmal löst es was ganz anderes aus und wurde dafür auch nicht in der Wikisoftware vorgesehen (nur für Disk.-Seiten). --Sybille 17:59, 18. Dez. 2011 (CET)
Na hoffentlich denke ich in Zukunft daran ... -- Michael Kühntopf 18:20, 18. Dez. 2011 (CET)

A bis Z in Listen

Schau mal hier Benutzer:SMent/Liste welche Version sagt dir besser zu? Die Alte zum scrollen oder die erste Moderne..--Sybille 18:01, 18. Dez. 2011 (CET)

Es kommt auf den Anwendungsfall an. Grundsätzlich ist die TOC-Geschichte besser, aber die Scrollversion hat auch Vorteile, und da ich mit dem Ding ständig arbeite, würde ich sie gerne so lassen bei der Personenliste. Sie ist wesentlich einfacher und sicherer zu handhaben. -- Michael Kühntopf 18:23, 18. Dez. 2011 (CET)
Na dann lassen wir die Scroll-Version aus der Gründerzeit. Wer mit dem Mauszeiger rumzittert ist so auf der besseren Seite. Ist eben Ansichtsache. *grins* --Sybille 18:28, 18. Dez. 2011 (CET)
Es grüsst der Tattergreis. -- Michael Kühntopf 18:38, 18. Dez. 2011 (CET)
Hatte irgenwo gelesen, Jewiki soll schöner werden! Wobei ich schöner auch gleich moderner gedeutet hatte. Die Arbeit war nicht um sonnst kann es für andere Sachen gebrauchen. Ich tatter mit, nur nicht ganz als Greis. --Sybille 18:57, 18. Dez. 2011 (CET)
Einverstanden. -- Michael Kühntopf 19:03, 18. Dez. 2011 (CET)

Finger weg von Benutzerseiten

Da staunt man nur wie die Pressure-Group in PlusPedia dort funktioniert. Hinweis von Benutzer Anthoney und selber entfernt Anthoney dann selbst Texte auf Benutzerseite. Wie oft Hansi selbst Benutzer-Seite bearbeitet kann man ja auch leicht sehen. Gruss, --Sybille 07:02, 20. Dez. 2011 (CET)

Ich hatte gestern nacht mehrfach Mailkontakt zu Anthoney. Ich werd' nicht ganz schlau aus dem Kerl. Er hat oft ziemlich schräg-unberechenbare-nicht nachvollziehbare Meinungen. Im Grunde ist er aber ein Guter. Pfitzners Hansi ist psychisch krank und ein anderes Kaliber. -- Michael Kühntopf 12:41, 20. Dez. 2011 (CET)
Ja ja Anthoney schwimmt, wird der Sache nicht mehr Herr der Lage. Das andere "Kaliber" betreibt Geschichtsfälschungen in PP das man nur staunen kann. Das ist der Vorteil wenn "relevantes" Wissen zur "Irrelevanz" umgestrickt wird. --Sybille 18:28, 20. Dez. 2011 (CET)
Hier gibt es ein schönes Beispiel wie das "Kaliber" vorgeht: peppten den Artikel noch schnell notdürftig mit ein paar abgeschriebenen Referenzen aus dem Pluspediaartikel auf. So etwas lässt Anthoney einfach stehen... --Sybille 19:52, 20. Dez. 2011 (CET)
Der Typ ist schizophren, weiss oft selbst nicht mehr, wann, wenn und dass er eine Lügenbatterie ableiert. Anthoney ist das alles egal bzw. wer hat schon Zeit, den ganzen Scheiss zu überprüfen. Das einzig Effiziente im Umgang mit diesem Individuum ist Komplettsperre, die ja ausser auf PP überall greift. Falls du über diesen Menschen noch weiter mit mir reden möchtest, bitte nur per Mail, er liest hier mit, "dokumentiert" und findet sein Aufmerksamkeitsdefizit bedient ... -- Michael Kühntopf 20:01, 20. Dez. 2011 (CET)
Das andere Kaliber hat diese Seite ja verlinkt und liest hier mit, kann er ja auch gerne!.. Nun ein paar Takte zum Schluss. Er gründet ein "Portal Judentum" bei Pluspedia. Dort gibt er selbst über das Projekt bekannt: "Das Portal Judentum liefert eine grundlegende Übersicht zu zentralen und exzellenten Artikeln des Themenraums Judentum in der Pluspedia. Und er lobpreist sich selbst: "Wichtigster Autor und Gründer des Portals ist der bedeutende Judaist, Kultur- und Religionswissenschaftler und anerkannte Fachmann für jüdische Geschichte Benutzer:Pfitzners Hansi."[8].

Im Hauptartikel Hans Pfitzner entfernte PH die Kategorie "Antisemitismus" mit deisem Bearbeitungskommentar: "Keine fundamentale Kategorie bei einem unpolitischen Musiker".

Das meinte ich mit Geschichtsfälschung. Nun gibt’s auch eine Quelle zur Benutzerseite von PH auf PP. Gruss, --Sybille 16:16, 21. Dez. 2011 (CET)

Vorlage Lückenhaft

Hallo Michael, willst du diese Vorlage http://www.jewiki.net/wiki/Spezial:Linkliste/Vorlage:L%C3%BCckenhaft behalten, bzw verwenden? Gruss, --Sybille 07:24, 29. Dez. 2011 (CET)

Danke für den Hinweis. Eigentlich lege ich darauf keinen gesteigerten Wert. Andererseits schadet sie nicht. Gruss, -- Michael Kühntopf 13:38, 29. Dez. 2011 (CET)
Wenn du die Vorlage haben möchtest sollte wenigstens der Link und die Kat. angepasst werden, so verlinkt es alles auf WP. Sind noch einige solcher Eier bei Jewiki vorhanden. --Sybille 18:23, 29. Dez. 2011 (CET)
Schon klar. Aber ist nicht soooo schlimm. Wenn es nicht ewig so bleibt ... -- Michael Kühntopf 18:55, 29. Dez. 2011 (CET)

URV

Dieses Bild ist Copyright geschützt, es muss unverzüglich gelöscht werden. --Fgbhgbf 21:24, 5. Jan. 2012 (CET)

Neues WP-Konto gefällig?

Hallo, falls Du Interesse an einem unbefleckten WP-Konto hättest, könnte ich dir gerne eines vererben. Das Passwort kann ich Dir dann per Mail zustellen. Aber bitte etwas pfleglich behandeln und nicht gerade mit Eigenwerbung loslegen, wenn ich bitten darf. Ansonsten sind natürlich der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Gruss --König Alfons der Viertelvorzwölfte 20:40, 9. Jan. 2012 (CET)

Du bist lustig. Als ob hier niemand mitläse ... Der "Michael K.-G." von heute war ein Trittbrettfahrer und Anheizer. Habe ich null mit zu tun. Dass das niemand schnallt. Das Ergebnis sind dann Editkommentare von anderen, ich bewürbe meine eigenen Publikationen. Würg. -- Und darüber hinaus - danke für's Angebot - benötige ich kein WP-Konto mehr. Schönen Tag. -- Michael Kühntopf 20:43, 9. Jan. 2012 (CET)
Die hohe Kunst der Diplomatie - Antworten auf Fragen zu kriegen, die man nicht gestellt hat. Weiterhin viel Spass --König Alfons der Viertelvorzwölfte 20:48, 9. Jan. 2012 (CET)
Gerne. Ist noch eine weitere Frage offen? -- Michael Kühntopf 20:50, 9. Jan. 2012 (CET)
Für heute nicht mehr, danke. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 20:54, 9. Jan. 2012 (CET)
O.k. Bis bald wieder in diesem Theater ... -- Michael Kühntopf 20:55, 9. Jan. 2012 (CET)
Comedy oder Slapstick? ;-)--fluss 15:08, 19. Jan. 2012 (CET)
"Michael K.-G." wurde von Hozro als BF identifiziert. -- Michael Kühntopf 15:18, 19. Jan. 2012 (CET)
Cool … ;-) --fluss 15:48, 19. Jan. 2012 (CET)

Dein "Gästebuch"

Hallo,

Dein fiktiver Gästebucheintrag hat mir gestern etwas Ärger eingebrockt. Aber ich verzeihe Dir diesmal, weil die arabische Liga a) dumm genug war, um prompt darauf hereinzufallen und b) eh alles ein Fake ist. Schönen Tag --König Alfons der Viertelvorzwölfte 14:57, 13. Jan. 2012 (CET)

Ich sehe das jetzt erst. Lustig. Welchen Ärger? Warum musst du MIR verzeihen? Bin ich der Herr meines Gästebuchs? Klar ist das ein Fake. Das sieht man schon daran, dass man dir ein sz unterschiebt (ich kann den Buchstaben hier auf die Schnelle gar nicht produzieren). Boteach hat ein interessantes Buch über den grössten Juden aller Zeiten geschrieben. Dass dieses Thema jüdischerseits ein Desiderat ist, damit hat der Jackson-Berater allemal recht. Dein Besuch (plus Gattin) bei uns steht übrigens immer noch aus. Wir werden vorher das ganze Haus plus Umschwung kaschern. Es sei denn, du hältst UNS für treife. Schabbat Schalom. -- Michael Kühntopf 15:39, 13. Jan. 2012 (CET)
Du bist vielleicht nicht der Herr deines Gästebuchs, aber allem Anschein nach der Autor dieses Fantasieeintrags. Seis drum. Schabbat Schalom --König Alfons der Viertelvorzwölfte 16:22, 13. Jan. 2012 (CET)
Du bezichtigst mich also der Lüge? Abgesehen davon, dass das schon rein technisch unmöglich ist (vgl. die E-Mail-Adresse). Es wird ja immer besser. -- Michael Kühntopf 16:41, 13. Jan. 2012 (CET)
Ich bezichtige überhaupt nichts, ich denke, wir wissen momentan beide nicht genau, wovon wir eigentlich reden. Ich rede hauptsächlich hiervon. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 22:06, 13. Jan. 2012 (CET)
Also, ich weiss immer sehr genau, worüber ich rede. Die WP-VM habe ich schon seit Monaten nicht mehr auf der Beo. Aus gutem Grund. Können wir den Kinderkram jetzt hiermit beenden? Danke. -- Michael Kühntopf 22:16, 13. Jan. 2012 (CET)
vergiss es einfach. --König Alfons der Viertelvorzwölfte 18:25, 14. Jan. 2012 (CET)

Den Dialog zwischen "Orientalist" und "M. Nachman" find ich hingegen schon fast wieder amüsant. Zumindest die Beiträge von "Orientalist" stammen in diesem Fall wohl kaum aus deiner Feder: so dumm, birnenweich und verlogen schreibt nämlich nur einer auf dieser Welt. Und sag auch nicht, dass es dir keinen Spass macht, die Einträge in deinem "Gästebuch" zu veröffentlichen. Gruss --König Alfons der Viertelvorzwölfte 15:42, 11. Feb. 2012 (CET)

Berthe Weill

Sieh bitte mal ihren Artikel in Wikipedia. Weibliche jüdische Geschichte der künstlerischen Avantgarde in Paris. Paßt zum hier vorhandenen Modigliani. Importieren … ? --fluss 15:41, 19. Jan. 2012 (CET)

Schöner Artikel, ist hier schon angekommen. Danke für den Hinweis. -- Michael Kühntopf 16:08, 19. Jan. 2012 (CET)

Antisemitismusbericht des Deutschen Bundestages

Neu im importverdächtigen Angebot: Antisemitismusbericht des Deutschen Bundestages.--fluss 10:56, 26. Jan. 2012 (CET)

Schon drin. Danke für den Hinweis. Der Antisemitismus in Deutschland war auch Titelthema auf meiner Internet-Startseite (http://www.guysen.com/). Man wird sich aber nicht darüber wundern, wenn man die Berichte von Alphons Silbermann und anderen zur Kenntnis genommen hat. Gruss, -- Michael Kühntopf 11:46, 26. Jan. 2012 (CET)
Hab noch in späten Vorlesungen von Alphonso gesessen. --fluss 20:56, 30. Jan. 2012 (CET)
Ich kannte ihn persönlich. Schillernde und vor Kreativität, Intelligenz und Witz sprühende Figur. -- Michael Kühntopf 21:10, 30. Jan. 2012 (CET)

WP:Galerie Gerd Rosen

Aus dem Artikel geht nicht hervor, wie ein Buchhändler jüdischer Herkunft in Nazideutschland ein Antiquariat führen konnte. Vielleicht kommt mal jemand auf die Idee, die Quellen daraufhin zu befragen. Für die Größe, nach allem was geschehen war, 1945 solch eine Galerie zu beginnen, müßte ich das richtige Wort erst suchen. Importieren bitte ;-) --fluss 20:50, 30. Jan. 2012 (CET)

Importiert. Danke für den Hinweis. -- Michael Kühntopf 21:09, 30. Jan. 2012 (CET)

10.000 Artikel !

Glückwunsch und nun geht es schnell auf die 20.000 zu. Gruss --Sybille 19:02, 5. Feb. 2012 (CET)

Danke. Ja, ich hab' schon mein Programm, und mir dauert es alles viel zu lange. Aber wird schon ... -- Michael Kühntopf 19:20, 5. Feb. 2012 (CET)

Super!

Ich gratuliere herzlich zu diesem Meilenstein und in einem Jahr sind es dann schon 25.000 Artikel? Tolle Leistung!Lillifee 19:28, 5. Feb. 2012 (CET)

Huch. Danke! -- Michael Kühntopf 19:30, 5. Feb. 2012 (CET)

Lil Picard

Dazu wäre der Import des Artikels Hans Hofmann (Maler) - mit einem f - ganz im Sinne der auf meiner Benutzerseite skizzierten Gedanken. Die Kunst von Hofmann galt bei den Nazis als entartet. Sie ist von künstlerisch hoher Qualität und er hatte Erfolg damit (1963 Einzelausstellung im MOMA New York). Im Artikel Lil Picard (sie studierte bei ihm) ist der Wikilink bereits vorhanden.--Erfundener 15:06, 5. Mär. 2012 (CET)

Habe den Artikel importiert. Danke und Gruss, -- Michael Kühntopf 15:14, 5. Mär. 2012 (CET)

Irit Batsry

Wird in WP noch dran gearbeitet, ist nur zu geringem Teil mein Werk. Aber wenn das Wissen über zeitgenössische Künstlerinnen mit Israel im Herzen hierhin gehört, dann ist auch dieser Artikel irgendwann im Jewiki gut aufgehoben.--Erfundener 15:06, 15. Mär. 2012 (CET)

Danke für den Hinweis. Artikel hier nun auch vorhanden. Beste Grüsse, -- Michael Kühntopf 15:45, 15. Mär. 2012 (CET)

Weitere Kandidaten

Ossip K. Flechtheim, Alfred Flechtheim. --fluss 18:53, 25. Mär. 2012 (CEST)

Sind doch längst vorhanden. Findest du sie nicht? -- Michael Kühntopf 19:00, 25. Mär. 2012 (CEST)
Tomaten auf Brille oder Fluch Technik oder ich bin das Sams, und vielleicht alles auf einmal.--fluss 02:30, 28. Mär. 2012 (CEST)
Boooh, ey, geht ja!--fluss 02:32, 28. Mär. 2012 (CEST)
Alles klar, bis später. -- Michael Kühntopf 02:50, 28. Mär. 2012 (CEST)

Sicherheitsabfrage

Hallo Michael, ist es evtl möglich, die Sicherheitsabfrage bei mir zu entfernen? viele Grüße--Bernd Rieke 16:09, 6. Apr. 2012 (CEST)

Ich weiss jetzt nicht genau, was du meinst ... Gruss, -- Michael Kühntopf 17:11, 6. Apr. 2012 (CEST)
ich muß jedes Mal so eine komische Buchstaben kombination eingeben bevor ich was speichern kann--Bernd Rieke 18:01, 6. Apr. 2012 (CEST)
Du meinst die Captcha-Abfrage. Die habe ich einrichten lassen, nachdem es diverse Spam- und Sicherheitsprobleme gab. U. a. wird die Captcha-Abfrage bei Hinzufügungen von externen Links aktiviert, um automatisiertes Linkspamming, was ein grosses Problem darstellt, zu unterbinden. Damit sollte man leben können. Bei normalen Artikeledits und sogar Artikelneuanlagen wird nicht abgefragt. Nur Administratoren können ohne Abfrage URLs hinzufügen. Und das ist auch richtig so. Gruss, -- Michael Kühntopf 18:39, 6. Apr. 2012 (CEST)
Hallo, Michael, genau diese Abfrage meinte ich. Administratoren? welche Voraussertzungen gelten für diesen Staus?--Bernd Rieke 18:43, 6. Apr. 2012 (CEST)
Wenn du regelmässig hier mitarbeiten möchtest, kann ich dir diesen Status auf Widerruf gerne verleihen. -- Michael Kühntopf 18:47, 6. Apr. 2012 (CEST)
wie du sicher gesehen hast, habe ich einige Artikel im WP sehr stark ausgeweitet und überarbeitet. In den letzten Wochen brachte ich einige Zeit auf um diese auch in Englisch zu übersetzen. z.B: [[9]]. So du der Meinung bist das ich dir helfen kann, würde ich es gern versuchen. viele Grüße--Bernd Rieke 18:51, 6. Apr. 2012 (CEST)
Du bist jetzt Administrator. Bitte lies dir nochmals die Regeln auf der Jewiki-Hauptseite durch. Ansonsten sind wir ja im ständigen Gespräch. Danke und Gruss, -- Michael Kühntopf 19:48, 6. Apr. 2012 (CEST)

Da sagt ich doch mal schönen Dank und auf eine gute Zusammenarbeit. Ich werde mir Mühe geben soviel ist sicher. Gruss--Bernd Rieke 19:53, 6. Apr. 2012 (CEST)

Alles klar. Hier werden die zusätzlichen Funktionen erklärt. -- Michael Kühntopf 21:37, 6. Apr. 2012 (CEST)

Arnaldo Niskier

Eine beeindruckende Persönlichkeit. Danke für das Anpassen des Artikels, ich hatte in der Eile leider übersehen, dass die Suche die Seite „Arnaldo niskier” ausgeworfen hatte. --Erfundener 11:39, 19. Apr. 2012 (CEST)

Kein Problem. Gern geschehen. Danke für den Artikel. -- Michael Kühntopf 11:50, 19. Apr. 2012 (CEST)

Abraham Shalom Yahuda

Ich hätte bei <Jewiki:Artikelwünsche/vollständige alphabetische Liste aller jüdischen Personen mit eigenem Artikel: Y> gerne Abraham Shalom Yahuda (1877-1951) eingetragen. Siehe auch läßt sich bearbeiten, die Namensliste leider nicht.--Erfundener 12:34, 20. Apr. 2012 (CEST)
Das kann ich nicht nachvollziehen. Nur die Hauptseite der Artikelwünsche mit dem Alphabet ist geschützt, die Seiten mit den einzelnen Buchstaben sind für angemeldete Benutzer bearbeitbar. Ich werde A_S_Y eintragen. -- Michael Kühntopf 12:50, 20. Apr. 2012 (CEST)
Ah, ich hab es jetzt kapiert, es geht.--Erfundener 13:10, 20. Apr. 2012 (CEST)

Bilder

Hallo Michael, ich habe gerade gesehen das Du div. Änderungen vorgenommen hast. Bitte erkläre mir welche, ich kann sie nicht erkennen. viele Grüße--Bernd Rieke 20:37, 21. Apr. 2012 (CEST)

Nur Rechtschreibung und Kleinkram. Nichts Inhaltliches. -- Michael Kühntopf 20:38, 21. Apr. 2012 (CEST)
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Jetzt sah ich es auch. Ich danke dir--Bernd Rieke 20:39, 21. Apr. 2012 (CEST)
Gerne. In einem der drei Personen-Artikel fehlt noch eine Vorlage. Die kann man einfach von WP rüberkopieren. Ich weiss jetzt nicht mehr, wo es war. -- Michael Kühntopf 20:41, 21. Apr. 2012 (CEST)
Welche Vorlage meinst Du?--Bernd Rieke 20:44, 21. Apr. 2012 (CEST)
Es war die Vorlage:NRW Landtag bei Karl Trabalski. Ist erledigt mittlerweile. Danke für den Anruf gerade, Gruss an deine erlauchte Gattin. -- Michael Kühntopf 21:03, 21. Apr. 2012 (CEST)

Noch nicht veröffentlichen

Tamara Guggenheim schreibt, der Brief soll noch nicht veröffentlicht werden. Wer hat das Copyright? Sollte wir ihn nicht besser vorerst Löschen (Aber die Versionsgeschichte bleibt ja noch) --Christhard Laepple 15:38, 16. Aug. 2012 (CEST)

Habe auf facebook nachgefragt. -- Michael Kühntopf 15:58, 16. Aug. 2012 (CEST)
Könntest du das vielleicht so umformulieren, dass es mehr nach Frage klingt? Facebooknachrichten kann man jetzt auch nachträglich bearbeiten, oben rechts auf das Kreuzschen klicken ... --Christhard Laepple 15:59, 16. Aug. 2012 (CEST)

Tamara hat nun ihr o.k. gegeben. -- Michael Kühntopf 16:12, 16. Aug. 2012 (CEST)

Benutzer:Christhard_Laepple/Gewaltaufruf_nach_Anzeige_gegen_Rabbi

Lieber Michael, ich weiß selbst, dass ich IMMER zu ausführlich bin. Würdest du eine gekürzte Version voranstellen? ein Versuch? --Christhard Laepple 14:47, 4. Sep. 2012 (CEST)

Ich versuche es mal ganz schnell. Melde mich gleich. -- Michael Kühntopf 14:52, 4. Sep. 2012 (CEST)

Freigeschaltet

So, ich habe meinen Account freigeschaltet. Wanderfalke 02:49, 13. Mai 2013 (CEST)

Danke. Ich zeige dir gleich, worum es geht. -- Michael Kühntopf 02:51, 13. Mai 2013 (CEST)
In sehr vielen Artikeln (Wikipedia und Jewiki) gibt es Positionskarten. Die kriege ich hier nicht ans Laufen. Viele Kollegen haben es sich schon angeschaut und wussten keine Lösung. Die Vorlage Positionskarte - weil sie wohl Chaos produziert - wurde deshalb viele Male wieder gelöscht.
Ich habe sie jetzt zur Veranschaulichung wieder produziert.
Sieh dir Vorlage:Positionskarte an und als ein Beispiel Ramat Gan (was nicht funktioniert, wie alle anderen Artikel mit Positionskarten). Das ist ja ein komplexes Geflecht von Vorlagen und Untervorlagen. Aber was das Problem letztlich verursacht, konnte bisher keiner klären.
Michael Kühntopf 02:58, 13. Mai 2013 (CEST)
Ich habe die Vorlage "Positionskarte" erneut gelöscht, da sie alle Artikel, die auf sie Bezug nehmen, durcheinanderschmeisst, z. B. den gerade neu eingestellten Artikel Buffalo. Wenn du Zeit und Lust für eine Analyse hast, gib Bescheid, dann kann ich die Vorlage temporär wiederherstellen. -- Michael Kühntopf 16:32, 13. Mai 2013 (CEST)
Ja, es gibt ein grundsätzliches Problem auch in der PlusPedia. Ich habe da mit dem Anzeigen von Koordinaten das selbe Problem, obwohl alle Anforderungen erfüllt scheinen. Ich versuche es jedoch mal hier. Kann ja alles wieder gelöscht werden :) Wanderfalke 01:13, 18. Mai 2013 (CEST)
Wenn du Hilfe oder kurzzeitig Admin-Status brauchst, gib Bescheid. -- Michael Kühntopf 01:27, 17. Mai 2013 (CEST)

Guten Abend

Guten Abend Michael, nach einiger Zeit kann ich nunmehr wieder etwas mehr mitarbeiten. Allerdings wird es wieder Pausen geben, ich bin zur Zeit Beruflich in England tätig. Wie lange kann ich zur Zeit noch nicht abschätzen. Auch habe ich im März wieder geheiratet. Du hast es vieleicht auf FB gesehen. Ich denke wir werden nun wieder öfter voneinander hören. Viele Grüße aus Rahden Bernd

Danke für die Grüsse, viel Erfolg, in jeder Hinsicht ... -- Michael Kühntopf 22:04, 15. Mai 2013 (CEST)

Shabbat Shalom

Shabbat Shalom, ich hätte eine Bitte. Magst du bitte Jüdischer Friedhof (Tormersdorf) wiederherstellen ? Da liegen Leute aus der jüdischen Gemeinde Breslaus begraben. Es waren vor allem ältere und wohlhabendere Mitglieder der jüd. Gemeinde, die dorthin gebracht wurden und arbeiten mussten...dabei sind auch viele gestorben. Es ist ein Andenken an diese Leute...es müsste eigentlich auch noch viel mehr Literatur (abgesehen zu Ramona Bräu) zu den Leuten geben, die dort ihre letzte Ruhestätte fanden...Ramona Bräu hat sich mit den Breslauer Juden befasst...herzzerreissend, was dort steht und was ich lesen musste. Danke Dir im voraus...

--Messina 22:26, 24. Mai 2013 (CEST)

Ich habe die Diskussion in Wikipedia am Rande mitverfolgt - sowie natürlich den Wirbel um deine Person. So wie ich es verstanden habe, handelte es sich doch gar nicht um einen Friedhof und der neue, viel ausführlichere Artikel Judenlager Tormersdorf ist doch jetzt vorhanden. Wenn du magst, stelle ich den Artikel wieder her und verschiebe ihn in deinen BNR - und wir können gemeinsam darüber nachdenken, ob es vielleicht für einen Artikel Jüdische Begräbnisstätte Tormersdorf reicht? -- Michael Kühntopf 22:40, 24. Mai 2013 (CEST)
Mach wie Du denkst, mein Vertrauen in Deinen Charakter und Deine Kompetenz ist da (und die werde ich jedem auch mitteilen)... Jüdische Begräbnisstätte Tormersdorf wäre schon o.k... Judenlager Tormersdorf, ich weiß nicht... Ramona Bräu hat dies irgendwie anders beschrieben siehe meine Ergänzungen zu Juden in Breslau. Sie nannte das Arbeitslager "Im Stern". Aber es sind wichtige Personen dort wohl begraben... gibt es nicht so was wie ein Verzeichnis der dort begrabenen ? Es waren wohlhabende und ältere Breslauer, die zur Arbeit gezwungen wurden... Ramona Bräu zu lesen ist schlimm --Messina 16:08, 25. Mai 2013 (CEST)
ich hatte ja vorgeschlagen dich zu entsperren zwecks Aufbau der Judaistik in WP... --Messina 16:10, 25. Mai 2013 (CEST)
Es gibt jetzt Jüdische Begräbnisstätte Tormersdorf, vielleicht kannst du an diesem Artikel noch ein wenig arbeiten. Ob ich Interesse hätte, in der Wikipedia mitzuarbeiten, da bin ich mir nicht so sicher. Voraussetzung wäre eine Entsperrung, die genau wie die Sperre nur von der Community entschieden werden könnte, dazu müsste ein förmliches Verfahren in Gang gesetzt werden - und du als Fürsprecher und Initiator eines solchen Verfahrens wärst dazu (aus WP-Sicht) gewiss die ungeeignetste Person. Grüsse, -- Michael Kühntopf 16:25, 25. Mai 2013 (CEST)
Wer ein Leben rettet, der rettet die ganze Welt / eine Stimme spricht für die ganze Welt / Zeuge sein und Zeugnis geben ... Danke schön :-) Liebe Grüße --Messina 20:58, 27. Mai 2013 (CEST)
Sehe ich auch so. Danke. -- Michael Kühntopf 21:04, 27. Mai 2013 (CEST)

Meta-/Vorlagenkram

Hallo Michael, die Positionsvorlagen in Stadtartikeln (z.B. Augsburg, Nürnberg etc.) funktionieren nun. Im Infokasten, in der Deutschlandkarte kann man jetzt das Wort „Augsburg“ bzw. „Nürnberg“ an der richtigen Stelle lesen. Es gibt aber noch immer ein paar mächtige Fehler. Wanderfalke 14:49, 29. Mai 2013 (CEST)

Wie immer sage ich dir herzlichen Dank! Aber - schau dir bitte mal z. B. Ramat Gan an. Ebenso Haifa, Tel Aviv ... Das kann so nicht bleiben ... -- Michael Kühntopf 15:47, 29. Mai 2013 (CEST)
Ja, das schaue ich mir an. Wichtig ist, daß irgendwer einmal die Massen an Positionsvorlagen ([10]) hochlädt und dabei die jeweiligen Bild-Dateien nicht vergißt. Das ist oft das Hauptproblem in den Infoboxen. Apropos: Endlich funktionieren die Koordinatenlinks in den Kästen perfekt! Z.B.: Vorlage:Infobox_Zisterzienserkloster (region-Parameter fehlt deshalb, weil keine Region angeben ist – ist ja auch nur eine Vorlagenbox. Vergl. mit der selben Box in der WP!). Auch hier lag das von mir lange gesuchte Problem darin, daß man Wikipedia-Volagen nicht immer problemlos übernehmen kann. Ich würde bei den Koordinaten auch auf dem jetzigen Stand bleiben – denn viele neuere Programmierungen in der WP sind nicht mehr so einfach kompatibel, da vieles nun über andere Programmsprachen etc. geregelt wird. Also wie schon besprochen: Zumindest hier schon mal den Status halten! Wanderfalke 16:07, 29. Mai 2013 (CEST)
Nochmals Danke! Ich werde mich in dem Bereich kaum engagieren (können). Beste Grüsse, -- Michael Kühntopf 16:13, 29. Mai 2013 (CEST)
So, die Boxen zu Ramat Gan, Haifa, Tel Avi funktionieren. Evtl. noch etwas instabil, aber das schaue ich mir noch mal an. Der Koordinatenpunkt auf der zur Box gehörenden Karte ist noch nicht fixiert, da ist noch ein Fehler. Da das Jewiki gerade derart langsam läuft, höre ich aber erstmal auf. Die Wappen und Fotos für die Box mußt Du aber selber hochladen, dazu habe ich nicht die Zeit, das jetzt überall zu machen. Wanderfalke 09:32, 30. Mai 2013 (CEST)
Super. Du bist extrem fleissig. Hier und auf PlusPedia! Grüsse, -- Michael Kühntopf 14:07, 30. Mai 2013 (CEST)

A-M-Alter

Messina, so sieht Avraham Mordechai Alter übrigens mittlerweile auf Jewiki aus. -- Michael Kühntopf 20:43, 8. Jun. 2013 (CEST)

:-) --Messina 14:32, 9. Jun. 2013 (CEST)

Wolfgang Bunte

Ich habe zuerst Wolfgang Bunte bei Dir gespeichert, danach auf De-WP. Dann hat die besagte 188 IP gesagt:"SLA- Messina-URV" aus Jewiki-net. Ist dies rechtens ? Wenn man das aber zeitlich verfolgt hat. Habe ich auf de-WP zuerst richtig vervollständigt und dann bei Dir. LG--Messina (Diskussion) 15:58, 25. Okt. 2013 (CEST)
Also solche Vokabeln wie "rechtens" würde ich in diesem Zusammenhang niemals benutzen. Wikipedia, Internet etc. sind noch weitgehend ein rechtsfreier Raum. Und zu "Recht" vs. Gerechtigkeit habe ich durchaus Vorstellungen, die von denen vieler anderer abweichen (und das ist auch gut so). - Aber zur Sache: Die meisten Leute bei WP sind tatsächlich nicht in der Lage, einfachste Zusammenhänge zu recherchieren und den Tatsachen entsprechend wiederzugeben (z. B. dieser dich stalkende Johnny Controletti, übrigens ein wunderbar passender Name). Im Fall Wolfgang Bunte allerdings bist du ungeschickt vorgegangen. Wenn du nicht willst, dass man dir WP-Artikel wegen URV unter dem Hintern weglöscht (die finden allerdings weitere Löschgründe ...), musst du die Sachen zuerst in WP abspeichern und DANACH in Jewiki. Schabbat Schalom. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:27, 25. Okt. 2013 (CEST)

Bitte löschen

Chaim Prajs Bitte löschen. Chaim Prajs möchte das nicht, danke --Messina (Diskussion) 22:01, 25. Mär. 2014 (CET)

Schade. Aber in der Zeitung war er ja auch. Da geht er ja auch nicht die Zeitungen bei den Käufern einsammeln. Wäre es ein Kompromiss, alle Bilder rauszunehmen? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:05, 25. Mär. 2014 (CET)
Nein es geht darum, dass zu viel privates von der Familie drin steht... er bittet Dich inständig das ganze zu löschen...Danke --Messina (Diskussion) 22:14, 25. Mär. 2014 (CET)
Selbstverständlich lösche ich. Schöne Grüsse an ihn. Soll ich alle Personenfotos und Zeitungsartikel auch löschen? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:16, 25. Mär. 2014 (CET)
von den Fotos hat er nicht gesprochen... wir beide wollen gemeinsam einen neuen Artikel schreiben aufgrundlage des Nachrufs auf seinen Vater in der Gemeindezeitung der IRGW... Jetzt wissen wir, dass es auf jeden fall möglich ist das Leben/Überleben einer jüdischen Familie (im 3.Reich) hier festzuhalten. Danke von Chaim --Messina (Diskussion) 22:18, 25. Mär. 2014 (CET)
Wenn ich etwas tun soll, sag Bescheid. Es ist auch möglich, gelöschte Artikel und/oder Fotos wieder hochzuholen. Fremde sehen aber nichts, und damit kann allen Wünschen nach Persönlichkeitsschutz entsprochen werden. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:20, 25. Mär. 2014 (CET)
wie ist es möglich gelöschte Artikel hochzuholen und Fremde sehen nichts...?--Messina (Diskussion) 22:27, 25. Mär. 2014 (CET)
Das ist auch auf Wikipedia so und hängt mit der verwendeten Software zusammen. Jeder Administrator kann auf WP oder ich hier gelöschte Fotos und Artikel wieder hochholen. Sie sind nicht wirklich gelöscht in der Datenbank, sondern quasi nur unsichtbar gemacht. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:31, 25. Mär. 2014 (CET)
Wichtig ist dass der alte Artikel bzw. auch die Versiongeschichte bei einer eventuellen Neuanlage nicht wieder erscheint ( komplett und auch durch die Hintertür nicht wieder auftaucht) Es waren einige "private" Dinge, die CP nicht möchte, dass sie jemals wieder online zu lesen sind. --Messina (Diskussion) 08:08, 26. Mär. 2014 (CET)
Sind auf andere seiten bzw links die daten noch ersichtlich ? CP hofft nicht... --Messina (Diskussion) 08:18, 26. Mär. 2014 (CET)
Nein, jetzt ist nichts mehr ersichtlich. Wenn der Artikel (unter identischem Lemma) neu angelegt wird, werden die Daten überschrieben und sie sind auch für mich endgültig weg, falls ich sie nicht vorher gesichert habe. Das Gleiche gilt für das andere Lemma, das später Weiterleitung wurde. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 12:15, 26. Mär. 2014 (CET)
Ich habe das gerade getestet mit der Phantasie-Seite: Bbbbb: angelegt, mit Inhalt gefüllt, gelöscht, erneut angelegt. Wenn du die jetzt aufrufst, siehst du einen Ausschnitt der Daten der zweiten Löschung, NICHT des ursprünglichen Artikels. Chaim kann also ganz beruhigt sein. Gruss. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 12:21, 26. Mär. 2014 (CET)
Ich muss mich korrigieren, man sieht bei gelöschten Artikeln doch noch einige wenige Zeichen des Artikelanfangs. Aber die müsste man im Zweifel auch noch wegbringen können (durch Neuanlage mit Hinweis bzw. Nonsens-Daten; es gibt immer Möglichkeiten ...). -- Michael Kühntopf (Diskussion) 12:26, 26. Mär. 2014 (CET)

Chajm

...möchte doch seinen Artikel, aber auf seine Version...Bitte schick mir doch den Quelltext per Mail zu...ich schicke es Chajm ...er vervollständigt oder entfernt... und schickt es mir...dann bitte diesen Text einstellen ohne Wiederherstellung der ursprünglichen Versionsgeschichte... Danke --Messina (Diskussion) 19:57, 5. Apr. 2014 (CEST)

Ja. Mache ich. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 20:07, 5. Apr. 2014 (CEST)

nicht moishe sondern Mosche Prajs,,, nicht Chaijm Prajis sonder Chaim Prajs

so beim Artikel lemma ...danke:-)

Werde ich verschieben. Danke. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:52, 13. Apr. 2014 (CEST)

Pessach sameach :-)

..Pessach sameach bischwilecha weKol haMischpacha schelcha --Messina (Diskussion) 16:32, 14. Apr. 2014 (CEST)

Ich danke dir und wünsche dir und deinen Angehörigen das Gleiche! -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:43, 14. Apr. 2014 (CEST)

חג שמח וכשר

חג שמח וכשר --00:29, 15. Apr. 2014 (CEST)
Toda! -- Michael Kühntopf (Diskussion) 00:34, 15. Apr. 2014 (CEST)

Arthur Krüger

Guten Morgen Michael! Ich habe gerade vergeblich versucht Karikaturen von Arthur Krüger hochzuladen - andere als ich bei WP eingestellt habe - aber es klappt nicht! Kann ich mir nicht erklären weil ich alles wie immer gemacht habe.

Die einzige Idee, die ich jetzt dazu habe, ist, dass die Dateien, die du hochzuladen versucht hast, zu gross waren. Datenbankseitig habe ich die maximale Grösse auf 2 MB beschränkt, eigentlich wäre 1 MB noch besser, aber wegen weniger Ausnahmen ist die Grenze jetzt auf 2 MB festgelegt. Einige Hundert KB sollten im Normalfall NIE überschritten werden, d. h. sind deine Dateien grösser, müsstest du sie vor dem Hochladen mit einem Bildbearbeitungsprogramm verkleinern. Das geht meist ohne jeden Qualitätsverlust. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:28, 28. Jun. 2014 (CEST)
Was natürlich auch noch denkbar wäre, ist, dass die Dateien ein exotisches Format haben, das hier nicht bedient wird. Lange Zeit war .svg nicht möglich, ebenfalls .pdf - die gehen jetzt beide. Die üblichen Formate .jpg .jpeg .png etc. sowieso. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:30, 28. Jun. 2014 (CEST)
Ich habe das Bild jetzt deutlich verkleinert, aber es will einfach nicht! Ich schicke es Dir mal per mail - vielleicht erkennst du voran es liegt!--Eva (Diskussion) 14:35, 28. Jun. 2014 (CEST)
Ich schaue es mir an. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:52, 28. Jun. 2014 (CEST)
Das Bild ist jetzt da. Siehe dort. Die Bildbeschreibung lieferte Informationen, die hier auf Probleme stiessen. In solch einem Fall "Warnung ignorieren und trotzdem hochladen" anklicken. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:57, 28. Jun. 2014 (CEST)
Danke! --Eva (Diskussion) 15:08, 28. Jun. 2014 (CEST)
Du kannst dir gar nicht vorstellen, was einige Leute so draufhaben. Die laden ein vollkommen uninteressantes Porträt hoch, das 10 MB gross ist und mit 10 oder 100 KB keinen Informationsverlust hätte. Mit der 10 MB-Datei könntest du ein Plakat in Fussballfeldgrösse drucken und jeder Quadratmillimeter vollscharf mit erkennbaren Staubkörnern auf den Bartstoppeln. Dass irgendjem--Eva (Diskussion) 01:40, 18. Jul. 2014 (CEST)and diesen unnötigen Speicherplatz für Jehrzehnte bezahlen muss, darüber denken sie nicht nach. In Wikipedia gibt es auch solche Kadetten. Dort gibt es aber jährlich Spendeneinnahmen in Millionenhöhe. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:13, 28. Jun. 2014 (CEST)

Centre Pompidou-Metz war mein "Abschiedsartikel" weil ich jetzt nach Lothringen fahre und einige Zeit nichts mehr von mir hören lasse. Mitte Juli geht's weiter!--Eva (Diskussion) 21:21, 28. Jun. 2014 (CEST)

Vielen Dank bisher. Ich wünsche dir eine schöne Zeit. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 21:44, 28. Jun. 2014 (CEST)

Claire Born

oh wei - da habe ich etwas falsch gemacht!

Schau ich mir an. Willkommen zurück! -- Michael Kühntopf (Diskussion) 00:00, 13. Jul. 2014 (CEST)
Danke!


Mendel Diness

Guten Abend! Könntest Du das mit der hebräischen Wiki verlinken? Danke! --Eva (Diskussion) 01:53, 16. Jul. 2014 (CEST)

Ich war schon dabei. Danke. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:56, 16. Jul. 2014 (CEST)


Gitta Alpár

Das mit den Bildern bekomme ich noch nicht richtig hin. Ich fürchte ich bereite mehr Mühe als Hilfe--Eva (Diskussion) 01:27, 18. Jul. 2014 (CEST)

Nein, ich bin sehr glücklich über deine Mitarbeit. Das mit dem Bild ist eine kleine Sache. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:35, 18. Jul. 2014 (CEST)

Ich vergesse manchmal das mit den Symbolen vor den Lebensdaten zu verändern! Scheu dich nicht das nachzuholen, zudem ich das ohnehin hier vorhatte--Eva (Diskussion) 01:40, 18. Jul. 2014 (CEST)

Bisher habe ich es noch knapp geschafft, alles zu checken, was in diesem Wiki passiert. Grobe Fehler sollten mir also nicht entgehen. Kleinigkeiten sind Kleinigkeiten und können auch jederzeit nachträglich noch repariert oder verändert werden. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:41, 18. Jul. 2014 (CEST)


Walter Cohen

Wie gebe ich Wikisource als Quelle an?

Wenn du hier in Jewiki auf Wikisource gehst und dann die verlinkten Beispiele betrachtest, kannst du die Syntax in verschiedenen Anwendungsfällen studieren. Dort wird meist eine entsprechende Vorlage verwendet, die hier in Jewiki auch laufen sollte, aber im Ergebnis etwas anders aussieht. Oder du machst eine einfache Verlinkung nach dem Muster [URL URL-Beschreibung]. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:14, 18. Jul. 2014 (CEST)

Danke!...aber ich fürchte das habe ich nicht verstanden. --Eva (Diskussion) 15:54, 18. Jul. 2014 (CEST)

Möchtest du eine Quelle, quasi als Beleg angeben? Oder auf einen Text verlinken? Wohin möchtest du verlinken? Setz das doch mal hier rein, dann schaue ich mir das an. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:57, 18. Jul. 2014 (CEST)
Das war's Danke. Jetzt weiß ich es für die Zukunft!--Eva (Diskussion) 16:13, 18. Jul. 2014 (CEST)
Ich habe jetzt, damit es hier läuft, erstmals eine Vorlage aus Wikisource (Vorlage HT), nicht aus Wikipedia, übernommen. Man kann das jetzt anklicken, aber ob die Vorlage die Befehle wie gewünscht umsetzt, kann ich nicht garantieren. Vorlagen sind ein hochkomplexes Thema, z. B. bei den Positionskarten. Ob Wikisource mit MediaWiki arbeitet und, falls ja, zu 100 Prozent kompatibel ist (in allen Versionen, die ja auch ständig wechseln) mit der gerade hier aktuellen MediaWiki-Version, keine Ahnung. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:20, 18. Jul. 2014 (CEST)
Schau mal, durch diese Änderung ist es mir jetzt gelungen, auch die kleinen Sternchen am Ende der Hinweise bei Walter Cohen klickbar zu machen, die wiederum mit einer anderen Vorlage verbunden waren, d. h. ich habe diese andere Vorlage innerhalb der Vorlage HT verändert. Aber das sind alles Geheimwissenschaften, die ich hasse und eigentlich damit nicht meine Zeit verplempern will. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 16:34, 18. Jul. 2014 (CEST)
Danke! Das kann ich verstehen dass du das hasst - so etwas liegt mir nicht nur nicht ich kann es einfach nicht und muss meine Kinder - die in Tübingen und Berlin studieren - damit beschäftigen (worüber die auch nicht immer begeistert sind--Eva (Diskussion) 18:30, 18. Jul. 2014 (CEST)


Moritz Feldhendler

So ist es wunderbar! ich habe extra meinen in Wien lebenden Bruder dahin geschickt - es wird ihn freuen--Eva (Diskussion) 14:57, 19. Jul. 2014 (CEST)

Schön. Ihr könnt gerne am Artikel, dem Ensemble und dem Artikelensemble weiter basteln. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:58, 19. Jul. 2014 (CEST)

Ber Załkind

Mehr finde ich nicht heraus - auch im AKL ist nur der Vollmer Artikel und Quellen im Internet sind russisch - vielleicht hast du ja was?--Eva (Diskussion) 18:16, 22. Jul. 2014 (CEST)

Ich werde nachschauen. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 18:18, 22. Jul. 2014 (CEST)
Großartig! Die engl. WP hatte ich komischerweise nicht entdeckt - wahrscheinlich wegen der Schreibweise. Soll ich bei Künstlern weitermachen oder kostet dich das zuviel Zeit mir hinterher zu räumen? --Eva (Diskussion) 18:35, 22. Jul. 2014 (CEST)
Wie du möchtest ... -- Michael Kühntopf (Diskussion) 18:42, 22. Jul. 2014 (CEST)


Samuel Cygler

Ich wartete noch auf die Übersetzung um die ich einen des polnisch mächtigen Freund gebeten habe, aber du konntest es ja auch übersetzten! Meinst du das andere Blatt stammt auch aus diesem Zyklus? Es gehört auch dazu: "Scena rodzajowa - Taniec Chasydów - Cykl: "Dybuk""--Eva (Diskussion) 22:00, 10. Aug. 2014 (CEST)

Ja, vermutlich. Aber dennoch wäre es reine Spekulation. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:08, 10. Aug. 2014 (CEST)

Chaim Hanft

Bei Chaim Hanft finde ich zwei Geburtsdaten 1899 oder 1903. Ist er evtl. bei Wininger verzeichnet?--Eva (Diskussion) 12:04, 12. Aug. 2014 (CEST)

In meinen Büchern ist zu ihm leider nichts verzeichnet, aber eine schnelle Internetrecherche zeigt eine hohe Wahrscheinlichkeit für 1899 (mehrfach bestätigt), allerdings siehe auch hier. Im Zweifel eine Doppelangabe, ist ja unproblematisch und gar nicht so selten. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 13:01, 12. Aug. 2014 (CEST)

Henryk Glicenstein

Hat nicht lange gedauert und er hatte ein Kreuz bei WP! --Eva (Diskussion) 01:36, 25. Aug. 2014 (CEST)

Dagegen kannst du als Artikelerstellerin problemlos vorgehen, das ist mittlerweile akzeptiert: kurze Begründung auf der Diskussionsseite und rückgängig machen. Dieser Benutzer ist ein hysterischer Chaot und war vor seiner Umbenennung unter anderen Namen aktiv. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:49, 25. Aug. 2014 (CEST)

Warum sind die soo unfreundlich - ich verstehe das nicht und es macht mir Angst! Ich habe doch auch freundlich meine Begründung angemerkt--Eva (Diskussion) 14:27, 25. Aug. 2014 (CEST)

Danke für deine Konsequenz. Wikipedia ist ein Haifischbecken und keine Umgebung, in der man sich länger als nötig aufhalten sollte. Dort tummeln sich sehr viele sehr merkwürdige Leute. Zum Teil Psychopathen. Hier noch ein Lektüretipp, falls du es noch nicht kennst. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 14:31, 25. Aug. 2014 (CEST)

Erich Liebermann-Roßwiese

Ich weiß nicht ob er auch auf die Personenliste gehört?--Eva (Diskussion) 13:10, 27. Aug. 2014 (CEST)

Im Gegensatz zum israelischen Oberrabbinat, das die engste Auslegung praktiziert, hat Jewiki die weiteste Auslegung: Alles, was irgendwie jüdisch ist oder war, sollte in die Listen aufgenommen werden. Geht es hier doch um die Darstellung des jüdischen Beitrags zur Kultur und Weltgeschichte und nicht um die Entscheidung der (halachischen?) Frage: Wer ist Jude. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 13:36, 27. Aug. 2014 (CEST)

Diskussion

Statt vernünftige Dinge zu tun, habe ich meine Zeit heute wieder mit Diskussionen zu Antisemitismus vergeudet. Es ist einfach zum k....!--Eva (Diskussion) 01:49, 11. Sep. 2014 (CEST)

Ja, eine unausrottbare Pest. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:53, 11. Sep. 2014 (CEST)
JA!--Eva (Diskussion) 01:58, 11. Sep. 2014 (CEST)

Henoch Barczynski

Hallo Michael! Problem: Wie machst du das mit den verschiedenen Schreibweisen des Namens und in diesem Fall mit den unterschiedlichen Lebensdaten? --Eva (Diskussion) 18:40, 20. Sep. 2014 (CEST)

Abweichende Lebensdaten werden (es sei denn, es gibt eine erdrückende Mehrheit der Quellen) als abweichende Lebensdaten angegeben, wie du das schon ganz richtig gemacht hast. Das mit den Namen entscheide ich von Fall zu Fall, Einheitlichkeit wird nicht angestrebt und ist auch gar nicht zu erreichen. Entscheidend ist nur, dass nach und nach die wichtigsten Namensvarianten auf das Lemma hier weiterleiten und dass bei seltenen und schwierig zu produzierenden Akzenten und Sonderzeichen die "einfache" Schreibweise hier als Weiterleitung vorhanden ist, so dass man den Artikel findet, wenn man die "einfache" Schreibweise eingibt. Also Weiterleitung von Henoch Barczynski auf Henoch Barczyński, Weiterleitung von Le Duc Tho auf Lê Đức Thọ (was kein Mensch eintippen kann) usw. usw. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 20:20, 20. Sep. 2014 (CEST)


Uri Grinberg

..in diesem Fall bin ich mir ziemlich sicher, dass es sich um Uri Zvi Grinberg handelt. Ich habe dir etwas per mail geschickt--Eva (Diskussion) 03:05, 21. Sep. 2014 (CEST)

O.k., da habe ich mich geirrt. 1. Passte für mich Greenberg vom Stil und seiner weltanschaulichen Ausrichtung her nicht, 2. habe ich auch in den anderssprachigen WP weder bei den jungen Juden noch bei Greenberg im Artikel irgendwelche Hinweise gefunden. Aber deine Belege sind eindeutig. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 03:13, 21. Sep. 2014 (CEST)

Zeilenumbruch ?


--Messina (Diskussion) 09:04, 13. Nov. 2014 (CET)

Was ist deine Frage? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 12:33, 13. Nov. 2014 (CET)

So arzenu

Hallo Michael,
  • die letzte Version ist noch eine Übersetzung aus der hebräischen Wikipedia, und somit weit detailreicher und umfangreicher --Messina (Diskussion) 16:36, 13. Nov. 2014 (CET)
O.k. Aber dennoch: In der Einleitung steht "war ... Organisation ...", dann "ist ... Organisation" ... Was stimmt denn nun? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 17:04, 13. Nov. 2014 (CET)

wegen der Vokale

wegen der Vokale...wars...muss es sowieso nochmal überarbeiten...--Messina (Diskussion) 19:56, 26. Nov. 2014 (CET)
Sprichst du von Halachische Literatur? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 19:59, 26. Nov. 2014 (CET)

Verbesserungsvorschläge von Benutzer:Schmelzle

ich hab mich [...] bei jewiki registriert und ich hätte ungefähr 1000 verbesserungsvorschläge (die dir vielleicht nicht unbedingt gefallen ) ich würde z.b. die hauptseite und die navigation komplett umkrempeln. auf der hauptseite ist zu viel und wenn man mal ins wiki einsteigt, gibt es keine themen-navigation mehr, weil in der hauptnavigation links fast nur unwichtiges zeugs wie "neue benutzer", "zufällige seite" usw. ist. das würde ich alles ganz anders gliedern und für die wichtigen bereiche eigene seiten anlegen, die dann auch nur den umfang einer seite haben (statt wie jetzt alles auf der hauptseite, die x bildschirmseiten füllt) außerdem würde ich den fokus mehr auf die originären inhalte von jewiki richten und weniger auf die kopien von wikipedia-artikeln. in letzteren sind viele nicht funktionierende vorlagen und nicht über commons eingebundene defekte bilder. sieht nicht schön aus.

ein paar wiki-spezialseiten würde ich prominenter platzieren, z.b. "Letzte Änderungen". Bei überschaubaren Wikis wie jewiki ist diese liste durchaus noch sinnvoll (bei wikipedia mit sekündlichen änderungen eher nicht)

im kategoriesystem gibts einiges nachzubessern. personen werden zB. noch nicht konsistent nach nachnamen sortiert.

ich sehe außerdem 276 nicht kategoriesierte seiten, bilder scheinen prinzipiell überhaupt nicht kategorisiert zu sein.....

es gibt über 500 fehlende vorlagen (aus den kopierten wp-artikeln)

Benutzer:Schmelzle
Ganz herzlichen Dank für die Arbeit. Ich habe das mal hier hineinkopiert.
Nur ganz kurz ein erstes Feedback. Später ggf. mehr.
Hauptseite: Das Ding ist im Lauf der Zeit gewachsen und hat auch viele Diskussions- und Optimierungsprozesse hinter sich. Grossartig ändern möchte ich da eigentlich nicht. Auf der Haupseite findet man die wichtigsten Infos. Innerhalb des Wikis bewegt man sich assoziativ, d. h. über interne Links, oder über das Suchfenster oder über die Kategorien. Dass man scrollen muss, ist kein allzu grosser Nachteil. Besser als wenn man hin- und herklicken muss.
Themen-Navigation innerhalb des Wikis verstehe ich nicht ganz, was du da meinst.
Navigation links ändern, das müssten wir präzise besprechen und dann ggf. Schritt für Schritt ändern. "Neue Benutzer" ist nicht wichtig. "Zufällige Seite" hingegen schon.
Wikipedia-Kopien sind Ergänzungsleistungen als Service für den Leser, auch wenn es mengenmässig deutlich überwiegt. Es ist genügend eigenes Zeugs da, wird mehr und auch besser vernetzt als in WP. Dass WP-Kopien nicht aktuell sind, Bilder und Vorlagen fehlen, nehme ich einfach in Kauf. Die Bilder hochzuladen aus WP-Kopien ist eigentlich gar nicht vorgesehen. Abgesehen von der Arbeitszeit wäre die Datenhaltung auch zu teuer.
Letzte Änderungen prominenter: Warum? Was bringt das? Grundsätzlich kann man darüber aber reden.
Kategorien und Vorlagen richten sich streng nach WP, von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen. Kategorien und Vorlagen werden sukzessive erweitert. Was fehlt, das fehlt eben, kann jederzeit geholt werden.
Sortierung der Personen nach Nachnamen funktioniert oft nicht wegen der nicht vorhandenen PD bei Werkstattartikeln. Wenn jemand Werkstattartikel bzw. -stubs ausbaut, kommt die Sortierung nachträglich richtig. Kein Problem (finde ich).
Wie gesagt, nicht kategorisierte Seiten werden laufend nachkategorisiert. Bilder sind tatsächlich überhaupt nicht kategorisiert. Könnte man machen, wenn man Lust und Zeit hat. Ich jedenfalls habe die Zeit nicht.
Grundsätzlich: Ich weiss ja nicht, wie intensiv du dich hier einbringen möchtest. Aber die von dir angeregten Änderungen benötigen manpower. Du könntest das technisch sicherlich, aber ich sehe keine Kompensation für deinen Einsatz.
Nochmals Danke und bis später. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 03:38, 30. Nov. 2014 (CET)


Ich kann halt nur administrative Vorschläge machen (und könnte sie auch umsetzen, wenn ihr mir darin eine gewisse Freiheit einräumt). Inhaltlich kann ich hier sonst nur wenig beitragen. Ein paar konkrete Vorschläge:

1) Änderung der Startseite hin zu einer Bildschirmseite (bisheriger oberer Teil), vergleiche die vielen vielen anderen Wikis oder auch überhaupt andere Websites, es muss nicht alles auf der Startseite stehen. Als Faustregel für Inhalte gilt: max. 2 Klicks ab Startseite. Wichtige Inhalte 1 Klick ab Startseite, untergeordnete Inhalte 2 Klicks. Seitenvorschub (Page down) ist auch ein Klick. Mit der jetzigen langen Startseite sind die Inhalte ganz unten nur über viele Klicks (Page down) zu erreichen. Selbst hier auf dem 27"-Monitor sind es 6 Bildschirmseiten = 6 Klicks. Zu viel für wichtige Inhalte.

2) Verschiebung des Rests der Startseite in entsprechende Unterseiten, z.B. Jewiki:Sponsoren, Jewiki:Über Jewiki, Jewiki:Listen usw..., einhergehend damit auch intensivere Nutzung der Namensräume, hier speziell der Jewiki-Namensraum, in dem das Projekt übersichtlich dargestellt werden kann und in den auch verschiedene Listen (z.B. Bibliografie usw.) verlagert werden können, damit im Artikelnamensraum tatsächlich nur Themen-Inhalte zu finden sind.

3) Überarbeitung der Navigationsleiste und dort Verlinkung von einigen der vorgenannten neuen Seiten sowie einiger nützlicher Spezialseiten wie Spezial:Letzte Änderungen. Über letzte Änderungen stößt man auf Bearbeitung von Themen, die man sonst vielleicht nicht gefunden hätte. Außerdem sieht der Regular und auch der normale Besucher in dieser Seite, wer gerade aktiv ist und an was gearbeitet wird, man sieht auch, ob das Wiki überhaupt noch bearbeitet wird oder nicht. Für mich als Admin eines anderen Wikis außerdem überhaupt der wichtigste Link, zur Rechtschreib-Nachkorrektur, Prüfung der Formalia usw...

4) Kleinere Überarbeitung des Kategoriesystems und intensivere Nutzerführung hin zum Kategoriesystem, korrespondierende Statistik- und Navigationsseiten im Jewiki-Namensraum, Statistikseiten weg von technischer und mehr hin zu thematischer Statistik mit Abfrage von {{NUMBEROFARTICLES}}, {{NUMBEROFFILES}}, {{PAGESINCATEGORY:...}}

5) Portal- oder Mitarbeiterseite, auf der alle wichtigen Einstiegslinks sowie die wichtigen administrativen bzw. Mitarbeiter-Links zu finden sind. Das Wiki macht nur dann Spaß, wenn es niedrigschwellige Einstiegshilfen und vielerlei Navigationsmöglichkeiten gibt. Der Nutzer soll die Inhalte nicht nur assoziativ, sondern auch systematisch erschließen können. (Themenportale, die in Wikipedia ein Schattendasein führen, sind in Themen-Wikis imho essenziell!)

6) Viele systematische Übersichtsseiten lassen sich mit Parsererweiterung <ncl> auch automatisieren z.B. bringt <ncl style=compact maxdepth=2 headings=bullet headstart=2 showcats=1 showarts=1>Category:...</ncl> im Ergebnis schöne stets aktuelle Listen (z.B. Personenlisten nach Geburts- oder Todesjahr usw...), praktisch ohne Wartungsaufwand beim weiteren Ausbau des Wikis, weil die betreffenden Artikel über die Kategorien automatisch in die Listen aufgenommen werden.

Vorchläge für fernere Zukunft:

  • Nachkategorisierung von Bildern, Einführung von Themenkategorien, die Artikel und zugehörige Bilder bündeln
  • Entwicklung und Nutzung eigener Vorlagen
  • Wichtige Hauptnavigationsseiten optisch ansprechender bzw. mit optischer Benutzerführung (Bannerbilder mit |verweis=...)

Das sind alles Dinge aus der Erfahrung mit der Entwicklung von cranach.net, die sich dort als nützlich im Umgang mit dem Wiki erwiesen haben, für Mitarbeiter und Seitenbesucher.

Peter Schmelzle (Diskussion) 04:01, 30. Nov. 2014 (CET)


Ich melde mich später dazu. Danke! -- Michael Kühntopf (Diskussion) 04:17, 30. Nov. 2014 (CET)

Kat-Frage

Gibt es einen Grund, warum in der Kategorie:Wikipedia-Import lediglich drei Kategorien sind? Es sind doch auch viele andere Kategorien aus WP übernommen. Kann man das vereinheitlichen und den etwas verloren wirkenden drei Kats dort ihre Vorlage {{q}} nehmen, damit in der Kategorie:Wikipedia-Import nur noch Artikel sind? Peter Schmelzle (Diskussion) 22:09, 30. Nov. 2014 (CET)

PS: eine der Kategorien, die Kategorie:Bezirk Baden (Aargau) hat überhaupt keinen textlichen Inhalt, braucht das {q} gar nicht. Peter Schmelzle (Diskussion) 22:14, 30. Nov. 2014 (CET)

Das sind alles Fehler, die du da entdeckt hast. Einmal wurde der Kat-Text nicht kopiert, zweimal blieb das q fälschlich stehen. Kategorien, BKLs erhalten kein q (keine Schöpfungshöhe). Sind die Fragen damit beantwortet? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 22:38, 30. Nov. 2014 (CET)
Ja. Ich wühle mich in nächster Zeit weiter durch den Datenbestand, wenn mir wieder was Auffälliges in der Art unterkommt, melde ich mich. Peter Schmelzle (Diskussion) 23:37, 30. Nov. 2014 (CET)
Ganz herzlichen Dank. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 23:42, 30. Nov. 2014 (CET)

Zitieren aus gelöschten WP-Artikeln

Gerade ist mir anlässlich der Pflege der in WP gelöschten JW-Artikel noch diese interessante Fragestellung eingefallen. Ich bin gespannt, was da so an Antworten kommt. Peter Schmelzle (Diskussion) 23:18, 2. Dez. 2014 (CET)

Bin ebenfalls auf die Antworten gespannt. Gut, dass du nicht das four-letter-word Jewiki genannt hast. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 23:28, 2. Dez. 2014 (CET)

Bilderkategorien, Cache und $wgJobRunRate etc.

Die Kategorien für Bilder verhalten sich einwandfrei, wenn die Kategorien neu vergeben werden, sei es beim Upload eines neuen Bildes oder bei der Vergabe neuer Kategorien in bereits hochgeladenen Bilder. Dass aber die rückwirkend über die in den Bildbeschreibungen enthaltene Vorlage:C vergebene(n) Kategorie(n) nicht bei den bestehenden Bildern zum Tragen kommen, hat nach diversen Tests m.E. definitiv etwas mit der Job Queue zu tun.

Die Job Queue läuft die ganze Zeit unbemerkt im Hintergrund des Wikis und erledigt alle möglichen Wiki-internen Aufgaben. Ein Handbuch dazu gibt es hier. Als klassische Aufgaben werden genannt: die Aktualisierung von Links, wenn sich eine Vorlage ändert (trifft auf die Bilder zu) und die Verwaltung des Caches (mit dem es hier im Wiki auch Probleme gibt).

Die Jobs werden per Default von den Seitenaufrufen 1:1 angetriggert. Wird eine Seite im Wiki von jemand aufgerufen, wird im Hintergrund ein Job angetriggert. Bei unserer derzeitigen massiven Nutzung des Wikis müssten also in den letzten 24 Stunden hunderte von Jobs angetriggert worden sein. Da die nachkategorisierten Bilder aber partout überhaupt nicht in der dafür vorgesehenen Kategorie erscheinen, wirkt das auf mich, als ob die Job Queue (im Bereich der Dateien) entweder unterbrochen, auf manuellen Betrieb oder auf einen sonstigen in der Praxis nicht brauchbaren Wert konfiguriert ist.

Herr Hoffmeyer mag bitte die oben verlinkte Dokumentation und auch noch die Dokumentation zur Funktion $wgJobRunRate ansehen und mit den aktuell in der localsettings.php für jewiki gesetzten Werten vergleichen. Default ist 1, also 1 Job pro 1 Seitenaufruf, mehr geht nicht, weniger schon. Falls der Wert auf 0.01 gesetzt wäre, würde es einen Job nur bei jedem 100sten Seitenaufruf ausführen (und wir würden für Änderungen in massiv genutzten Vorlagen Tage bis Wochen warten). Man kann mit weiteren Parametern die Ausführung von Jobs auch in Abhängigkeit von der zu erledigenden Aufgabe von der Abarbeitung ausschließen, nämlich mit $wgJobTypesExcludedFromDefaultQueue. Vielleicht ist auch in den $wgJobClasses was faul? Jedenfalls dürfen nirgendwo die Dateien oder der Datei-Namensraum (evtl in der Form „ns:x“ wobei X eine Zahl ist) von der Job Queue ausgeschlossen sein.

Das ist leider sehr technisch, aber es gehört zur grundlegenden Konfiguration eines Wikis. Kann mich erinnern, bei caranch.net mit diesen Werten auch erst mal herumprobiert haben zu müssen, bis das Wiki rund lief und keine Cache-Probleme u.ä. mehr auftraten. (Leider habe ich keine Doku und seit dem Server-Umzug 2012 auch keinen Shell-Zugriff mehr, sonst hätte ich schnell mal nach den in meinem Wiki gesetzten Werten geschaut). Peter Schmelzle (Diskussion) 01:05, 4. Dez. 2014 (CET)

Vielen Dank dafür, dass du hier so intensiv einsteigst. Ich werde Herrn Hoffmeyer informieren und bitten die Einstellungen, Parameter etc. zu überprüfen. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:12, 4. Dez. 2014 (CET)
Ich hoffe, er hält dir weiter die Treue, auch wenn wir ihn derzeit etwas arg in Anspruch nehmen ;) Aber keine Sorge, wenn es mal rund läuft, geht der Shell-administrative Aufwand wieder auf das überschaubare Normalmaß zurück. Peter Schmelzle (Diskussion) 01:31, 4. Dez. 2014 (CET)
Das ist sein Kerngeschäft. Und täglich zu lernen gehört zur job-description von uns allen. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 01:33, 4. Dez. 2014 (CET)
Mit der Auftragswarteschlange hat dies nichts zu tun. Die Aufträge wurde erstellt und in der Folge abgearbeitet. Hier geht es um das Caching. Das kann ich natürlich kassieren, schneller wird das Wiki dabei indes nicht - im Gegenteil. --Karsten Hoffmeyer (Diskussion) 14:50, 6. Dez. 2014 (CET)
Also erst einmal so lassen. Vielen Dank. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:05, 6. Dez. 2014 (CET)

Dateien-Kats...

Hast gesehen: in der Kategorie:Datei:Bild aus Commons trudeln so langsam Einträge ein. Das ist ganz klar ein Job-Queue-Problem wie vermutet. Die Queue wird noch viel zu langsam abgearbeitet. Wenns in dem Tempo weitergeht, sind die Dateien erst in knapp zwei Wochen richtig kategorisiert. Peter Schmelzle (Diskussion) 19:35, 4. Dez. 2014 (CET)

Herr Hoffmeyer ist informiert und wird sich melden, sobald er dazu kommt. Vom Grundsatz her läuft ja alles richtig, es muss nur nachjustiert werden an einigen Stellschrauben ... -- Michael Kühntopf (Diskussion) 19:43, 4. Dez. 2014 (CET)
Bisher ist das Wiki nach eindeutiger Absprache auf Performance getrimmt. Dies hat tatsächlich den einen oder anderen Nachteil zur Folge. Die Frage ist, ob so etwas gleich passieren soll, oder die zwei Wochen nicht doch auch ausreichend sein könnten. --Karsten Hoffmeyer (Diskussion) 14:57, 6. Dez. 2014 (CET)
Ich war eigentlich mit den bisherigen Einstellungen sehr zufrieden. Wenn alles richtig kommt, brauchen wir keinen zusätzlichen speed an der falschen Stelle, oder täusche ich mich? -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:02, 6. Dez. 2014 (CET)
Ich meine auch, daß man hier noch ein bißchen warten könnte bis alles durch ist. Dieses Thema ist letztendlich dadurch entstanden, daß es zunächst danach aussah als würde nichts passieren. Da kann man durchaus berechtigterweise schon einmal nachfragen, was los ist. --Karsten Hoffmeyer (Diskussion) 15:06, 6. Dez. 2014 (CET)
O.k., danke! -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:18, 6. Dez. 2014 (CET)

Inzwischen scheinen die Bilder alle kategorisiert zu sein. Hat nicht so lange gedauert, wie befürchtet. Peter Schmelzle (Diskussion) 15:52, 9. Dez. 2014 (CET)

Alles kommt gut. -- Michael Kühntopf (Diskussion) 15:54, 9. Dez. 2014 (CET)