Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Arad (Israel)

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arad
Wappen von Arad
Basisdaten
hebräisch: ערד
arabisch: عراض
Staat: Israel Israel
Bezirk: Süd
Koordinaten: 31° 16′ N, 35° 13′ O31.26027777777835.214722222222Koordinaten: 31° 15′ 37″ N, 35° 12′ 53″ O
Fläche: 93,14 km²
 
Einwohner: 23.300 (2007)
Bevölkerungsdichte: 250 Einwohner je km²
 
Gemeindeart: Stadtverwaltung
Website:
Arad (Israel)
Arad
Arad

Arad (hebr. ‏ערד‎, arabisch عراض) ist eine Stadt in Israel. Sie befindet sich etwa 25 Kilometer westlich des Toten Meeres und 45 Kilometer östlich von Beerscheba.

Arad wurde 1962 von einer Gruppe junger Israelis gegründet, von denen die meisten ehemalige Kibbuz- oder Moschaw-Bewohner waren, die nach einer Umgebung suchten, die nicht die typischen Probleme einer Stadt aufwies: zu viele Menschen, Verkehr, Lärm und Umweltverschmutzung. Arad hat etwa 23.300 Einwohner und ist vor allem bei Asthma-Patienten für seine saubere Luft bekannt.

Der Name Arad stammt von der gleichnamigen judäischen Festung (siehe Tel Arad) und wird in der Bibel erwähnt (z.B. Richter 1,16).

Bürgermeister

  • 2010- Tali Ploskov, Israel Beitenu
  • 2007-2010 Gideon Bar-Lev
  • 2003-2007 Mordechai "Moty" Brill
  • 1995-2003 Betzalel Tabib, Awoda

Städtepartnerschaften

Künstlerviertel Eshet Lot

Das Künstlerviertel Eshet Lot ist ein Viertel mit seiner eigenen Marke der Wüsten-Atmosphäre, im Herzen der Industriezone stellt es eine Kombination aus Kreativität und Kunstfertigkeit dar. Es befindet sich an der Straße, die hinab zum Toten Meer führt. Die Künstler, die allesamt Einwohner von Arad sind, haben gemeinsam eine produktive Gemeinschaft mit einer erhöhten Sensibilität gegenüber der Umwelt geschaffen.

Einige der Galerien dieser Künstler findet man in:

Weblinks

 Commons: Arad, Israel – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Arad (Israel) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.