Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Anzug

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel beschreibt den Anzug als Kleidungsstück; zu anderen Bedeutungen siehe Anzug (Begriffsklärung).
Datei:Grey and navy suit on mannequin.jpg
Das Sakko ist ein Teil des Herrenanzugs (zeitgenössischer Schnitt)

Der Begriff Anzug hat verschiedene Bedeutungsvarianten. In seiner allgemeinsten, heute eher unüblichen Bedeutung (beispielsweise beim Militär) ist Anzug „alles was man gleichzeitig anzieht/an hat“. (Die einfache Umgangssprache, noch eher die Kindersprache verwendet „Anziehsachen“ ähnlich.)

In etwas engerem Sinne bedeutet Anzug ein Kleidungsstück oder eine als Einheit konzipierte und gestaltete Zusammenstellung, die den ganzen Körper (zumindest Oberkörper und Beine, meist auch Arme, seltener Kopf, Hände und Füße) bekleidet (etwa ein Tauchanzug oder Raumanzug); vorausgesetzt, die Beinkleider haben Hosenform. Bei Röcken spricht man heute vom Kostüm (Zweiteiler) oder Kleid (Einteiler). Meistens sind Anzüge zweiteilig und bestehen aus Ober- und Unterteil. Manchmal sind sie auch Einteiler (Overall), dreiteilig (Dreiteiler aus Jacke, Weste, Hose) oder mehrteilig.

Noch weiter eingeengt und wohl am häufigsten verwendet bezeichnet Anzug den klassischen Herrenanzug. Er besteht aus Sakko und Hose sowie manchmal einer Weste im gleichen Obermaterial. Er wird mit Hemd und Krawatte, Schleife oder Stehkragen zu besonderen Anlässen (Ausgehanzug) oder als Geschäftsanzug getragen. Sonderformen für festliche Anlässe sind beispielsweise Cutaway, Smoking und Frack.

In Deutschland trägt man zuweilen anstelle eines Anzuges eine sog. Kombination.

Weitere Anzüge:

Sonderfälle:

Begriffe:

Weblinks

 Commons: Anzüge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Anzug – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Anzug aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.