Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

(Spendenkonto siehe Impressum). Vielen Dank für Ihr Engagement!

Antologia de Liturgia Judeo-Española

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Antologia de Liturgia Judeo-Española (auch Antologyah shel hazanut sefaradit) ist eine Sammlung der liturgischen Musik der sephardischen Juden, die vom Musikwissenschaftler Isaac Levy zusammengestellt wurde.

Details

  • Die 10 Bände umfassende Sammlung beinhaltet unzählige liturgische Musikstücke der spanischen Juden aus mehreren Jahrhunderten.
  • Veröffentlich wurden die Bände von 1965 bis 1977 in Jerusalem von der Divisio´n de Cultura del Ministerio de Educacion y Cultura.
  • Die Texte der Liturgien sind in Hebräisch und spanischer Übersetzung gehalten.
  • Insgesamt umfassen die zehn Bände 3217 Seiten.
  • Es sind nicht nur Gesänge der in Spanien lebenden Juden, sondern auch aus sefardischen Gemeinden der Mittelmeerregion (Griechenland, Balkan, Türkei, Rhodos, Marokko sowie spanischer Juden in Amsterdam) enthalten.
  • Band I und V beinhalten Sabbathgesänge und Band II und VI sind dem Neujahrsfest sowie Versöhnungsfest gewidmet. Band III und VII enthalten Gesänge zu den großen Festen. Band VI beeinhaltet piyutim. Die Bände IX und X enthalten Gesänge für diverse Lebensstationen, wie Geburt, Hochzeit, Tod. [1] [2]
  • Die Sammlung löste ein Revival der sephardischen Musik in der israelischen und internationalen Musikszene aus.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. www.klinebooks.com
  2. Isaac Levy y a cultura judeo-espanola


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Antologia de Liturgia Judeo-Española aus der freien Enzyklopädie PlusPedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der PlusPedia ist eine Liste der ursprünglichen PlusPedia-Autoren verfügbar.