Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzyklopädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

Anpassung

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anpassung oder Adaptation, auch Adaption, Adaptierung, Adaptivität, Adaptabilität u. Ä. (lat. adaptare „anpassen“) bezeichnet:

In der Biologie und Medizin:

  • eine Verhaltensänderung von Lebewesen oder Gesellschaften bei unterschiedlichen äußeren Umständen, siehe Anpassungsfähigkeit
  • die Reaktion von Zellen oder Gewebe auf veränderte Umweltbedingungen oder Schädigungen, metabolische Adaptation, siehe Anpassungsreaktion
  • die generationenübergreifende Anpassung von Lebewesen an eine veränderte Umwelt, siehe evolutionäre Anpassung
  • Einstellen der Sinnessysteme an die jeweiligen Reizgrößen, etwa des Auges (Adaptation (Auge)) und des Gehörs (Adaptation (Akustik))


In der Technik:

  • die Fähigkeit von mechanischen oder elektrischen Systemen, intelligent zu reagieren, siehe Adaptronik
  • eine selbsttätig rückkoppelnde Steuerung in der Regelungstechnik, siehe Adaptive Regelung
  • die effiziente elektrische Kopplung eines Eingangs an einen Ausgang, siehe Anpassung (Elektrotechnik)
  • flexible Reaktion astronomischer Teleskope an die Luftunruhe, siehe Adaptive Optik


In Mathematik und Informatik:

  • eine Maßeigenschaft stochastischer Prozesse, siehe Filtrierung
  • die Annäherung an einen komplizierten Verlauf oder an streuende Messwerte durch eine glatte, formelmäßig einfache Funktion, siehe Ausgleichungsrechnung
  • lokale numerische Anpassungen unterliegender Rechengitter in Lösungsmethoden partieller Differentialgleichungen
  • Anpassung von Informationen bzw. von Informationssystemen an Nutzerbedürfnisse, siehe Adaption (Informationstechnik)


In der Kunst:


Weitere Bedeutungen:


Siehe auch:

 Wiktionary: Anpassung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.