Jewiki unterstützen. Jewiki, die größte Online-Enzy­klo­pädie zum Judentum.

Helfen Sie Jewiki mit einer kleinen oder auch größeren Spende. Einmalig oder regelmäßig, damit die Zukunft von Jewiki gesichert bleibt ...

Vielen Dank für Ihr Engagement! (→ Spendenkonten)

How to read Jewiki in your desired language · Comment lire Jewiki dans votre langue préférée · Cómo leer Jewiki en su idioma preferido · בשפה הרצויה Jewiki כיצד לקרוא · Как читать Jewiki на предпочитаемом вами языке · كيف تقرأ Jewiki باللغة التي تريدها · Como ler o Jewiki na sua língua preferida

Ann Twardowicz

Aus Jewiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ann Twardowicz, geborene Ruth Ann Mandel (geb. 1929 in Columbus, Ohio, USA; gest. 1973) war eine US-amerikanische Malerin und Grafikerin.

Leben

Ann Twardowicz studierte Kunst an der Ohio State University. Sie gehörte zu den bekannten Vertretern der Grafik und Malerei, die im Stil des Abstrakten Expressionismus arbeiteten. Ihre bekanntesten Arbeiten sind abstrakte, farbige Holzschnitte. Ann Twardowicz war mit Stanley Twardowicz (1917–2008) verheiratet, einem bekannten Maler und Fotografen. Beide waren mit Jack Kerouac befreundet. Sie ist auf zahlreichen Fotografien zusammen mit Kerouac zu sehen, als dieser in Northport (New York) wohnte.

In den 1950er- und 1960er-Jahren fand ihre Arbeit internationale Aufmerksamkeit. Twardowicz war unter anderem Teilnehmerin der documenta 2 im Jahr 1959 in Kassel.

Literatur

  • Ausstellungskatalog zur documenta II (1959) in Kassel: II.documenta’59. Kunst nach 1945. Katalog: Band 1: Malerei; Band 2: Skulptur; Band 3: Druckgrafik; Textband. Kassel/Köln 1959


Dieser Artikel basiert ursprünglich auf dem Artikel Ann Twardowicz aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. In der Wikipedia ist eine Liste der ursprünglichen Wikipedia-Autoren verfügbar.